Jonas Maiwald

Beiträge zum Thema Jonas Maiwald

Service
Mit Waldpädagogin Birte Schmetjen in die wohltuende 
 Atmosphäre des Waldes eintauchen

Deutsche Waldtage 2020
Erlebnis für die Sinne: "Waldwohl"-Aktionen im Raum Stade

bo. Landkreis. Im Rahmen der Deutschen Waldtage finden niedersachsenweit von Freitag bis Sonntag, 18. bis 20. September, verschiedene Aktionen in den Wäldern der Niedersächsischen Landesforsten statt. "Mit 'Waldwohl'-Erlebnissen gegen den Klimawandel!" ist ein Motto, bei dem die Teilnehmer in die Tiefe der wohltuenden Waldatmosphäre eintauchen. Damit auch der Wald davon profitiert, fließt der Erlös aus den Teilnahmegebühren in Aufforstungsprojekte in Niedersachsen. Im Raum Stade gibt es...

  • Stade
  • 13.09.20
Panorama
Der Kern des Organisationsteams der Klimawochen

Aktionen rund um Nachhaltigkeit vom 4. bis 18. September 2020
Klimawochen im Landkreis Stade

Nun ist es an der Zeit, sich neben der Bewältigung der Corona-Pandemie gemeinschaftlich um die Meisterung der Klimakatastrophe zu kümmern. Dieser Meinung ist eine Gruppe engagierter Personen, die sich für die Gestaltung der Klimawochen 2020 zusammengefunden hat. "Vom 4. bis 18. September wollen wir Informationen über mögliche Klimaschutzaktivitäten vor Ort und über regionale Initiativen anbieten", sagt Yvonne Mayet vom Organisationsteam. Das ist das Programm: Samstag 5. September  18...

  • Stade
  • 04.09.20
Panorama
Mit Urkunde, Sieger-Spaten und Goldmedaille: Bundes-Champion Jonas Maiwald

Mit grünem Daumen zur Goldmedaille

Erfolg für Nachwuchsgärtner Jonas Maiwald / Erster Platz bei Bundeswettbewerb tp. Oldendorf.T oller Erfolg für Nachwuchsgärtner Jonas Maiwald (23) aus Oldendorf: Er ist Sieger des Berufswettbewerbes für junge Gärtner. Auf dem "Deutschen Gartenbautag" in Hamburg wurde Jonas Maiwald kürzlich von Dr. Robert Kloos, Staatssekretär im Bundesministerium für Landwirtschaft, mit einer Goldmedaille geehrt. Weitere Preise waren ein Spaten mit Gravur und Gutscheine für Seminare und...

  • Stade
  • 04.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.