Kammermusik

Beiträge zum Thema Kammermusik

Service
Um ein größeres Publikum mit klangvollen Werken von
Johannes Brahms zu erfreuen, spielt das Eliot Quartett zweimal das gleiche Programm am 31. Oktober

Brahms mit vollem Klang
+++ update +++ Konzert findet statt: Eliot Streichquartett spielt zur Saisoneröffnung der Kammermusik in Buchholz (KIB)

+++ update +++  Die beiden Konzerte mit dem Eliot-Quartett, Liisa Randalu und Bettina Kessler dürfen stattfinden. Eine Pausenversorgung ist allerdings untersagt worden. Besucher sollten im Bedarfsfall vorsorglich eine Kleinigkeit zu trinken mitnehmen.+++ update +++ tw. Buchholz. Der Verein Kammermusik in Buchholz (KIB) eröffnet am Samstag, 31. Oktober, seine Konzertsaison 2020/21 in der Rotunde des Albert-Einstein-Gymnasiums (Schaftrift 11) in Buchholz. Den Auftakt gestaltet das Eliot Quartett...

  • Buchholz
  • 30.10.20
Service
Michael Dorner, 1. Vorsitzender der KIB, Konzertpianist und Dozent, im Interview

"Es ist nicht leicht in Form zu bleiben"
Klassik in Zeiten von Corona: Interview mit Michael Dorner, Vorsitzender der Kammermusik in Buchholz

nw/tw. Buchholz. Der Verein Kammermusik in Buchholz (KIB) veranstaltet ab Oktober wieder klangvolle Konzerte am Albert-Einstein-Gymnasium in Buchholz. Um die Hygieneauflagen zu erfüllen und trotzdem vielen Zuhörern den klassischen Kammermusikgenuss zu ermöglichen, werden alle fünf Saisonkonzerte zweimal gespielt. Auf dem Programm steht dieses Jahr die ganze Bandbreite der Musik der letzten 250 Jahre. Weitere Infos unter www.kammermusik-buchholz.de. Was die Corona-Krise für die Musiker bedeutet...

  • Buchholz
  • 23.09.20
Panorama
Das Amaryllis Quartett gastiert erneut in Buchholz und konzertiert mit Bratschist Volker Jacobsen und Cellist Jens Peter Maintz

Neue Saison der "KIB": 15 Meisterwerke der Kammermusik

os. Buchholz. "Jedes Werk für sich ist eine hörenswerte Kostbarkeit." Mit diesen Worten wirbt Jürgen Meier, Vorsitzender des Vereins "Kammermusik in Buchholz (KIB), für die 15 musikalischen Meisterwerke, die in der Saison 2013/2014 aufgeführt werden. Das erste Konzert bestreiten das Notos Klavierquartett und Kontrabassist Wolfgang Günther am Samstag, 28. September. Alle Konzerte finden wie gehabt ab 20 Uhr in der Rotunde des Albert-Einstein-Gymnasiums im Schulzentrum am Buenser Weg statt. Die...

  • Buchholz
  • 17.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.