Kevin Matuschak

Beiträge zum Thema Kevin Matuschak

Sport
Waren mit dem Stevens Team im Trainingslager: Kevin Matuschak (li.) und Luk Boving

Radrennfahrer waren in Frankreich aktiv
Kevin Matuschak und Luk Boving im Trainingslager

os. Buchholz. Im Trainingslager in Béziers/Frankreich haben die Buchholzer Radrennfahrer Kevin Matuschak (18/Blau-Weiss Buchholz) und Luk Boving (19/RSG Nordheide) in dieser Woche die Grundlage für die anstehende Saison gelegt. Beide waren dabei ein Teil des Hamburger "Stevens Racing Team Road". Vor allem für Matuschak war das Trainingslager eine besondere Erfahrung, da er erst seit einem knappen Jahr Radrennsport betreibt. In der anstehenden Straßensaison startet er als U23-Amateurfahrer.

  • Buchholz
  • 29.02.20
Sport
Kurz vor dem Start: Kevin Matuschak (2. v. re.) mit den Kollegen des Niedersachsenteams

Rad-DM: Kevin Matuschak kann's auch am Berg

os. Buchholz. Mit einem beeindruckenden Ergebnis ist U19-Radrennfahrer Kevin Matuschak (BW Buchholz) von der deutschen Bergmeisterschaft der Straßenfahrer aus dem Hochsauerland zurückgekehrt: Auf der äußerst selektiven Strecke belegte Matuschak, der erst seit Anfang März Radrennen fährt, Platz 39. "Das klingt auf den ersten Blick nicht so toll, doch vor Kevin rangierten ausschließlich erfahrene, langjährig erfolgreiche Athleten aus dem gesamten Bundesgebiet die größtenteils Berge direkt vor...

  • Buchholz
  • 24.09.19
Sport
Bei der Siegerehrung: (v. re.) Uwe Varenkamp mit Weltmeister Vladimir Kuznetsov und dem Zweitplatzierten Glenn Schneider (USA)
2 Bilder

WM-Bronze für Uwe Varenkamp

os. Buchholz. "Das war für mich auch überraschend, ich habe absolut nicht mit diesem Erfolg gerechnet!" Radrennfahrer Uwe Varenkamp (60) war total baff, nachdem er den größten Erfolg seiner langen Karriere erreicht hatte: Bei der Senioren-WM im polnischen Posen holte der Buchholzer sensationell die Bronzemedaille in der Altersklasse 60-64. Schneller waren nur der Russe Vladimir Kuznetsov und der US-Amerikaner Glenn Schneider. Vor der Abfahrt nach Polen hatte Varenkamp seiner Frau seine fünf...

  • Buchholz
  • 07.09.19
Sport
Aufmerksam im Feld: Michael Fricke (weißes Trikot) fuhr ein hervorragendes Rennen

Bergauf sind sie top: drei Medaillen
Radrennfahrer von Blau-Weiss Buchholz stark bei den niedersächsischen Bergmeisterschaften

os. Buchholz. Mit drei Medaillen kehrten die Radrennfahrer von Blau-Weiss Buchholz von den offenen niedersächsischen Bergmeisterschaften zurück. Auf dem selektiven Kurs am Stadtrand von Osnabrück beeindruckte vor allem Michael Fricke in der Elite-Männerklasse. Nach einem sehr starken Rennen sicherte sich der 32-Jährige hinter Hendrick Eggers aus Hannover den zweiten Platz. Jeweils Rang drei erreichten die Juniorenfahrer Tom Köbernik (U17) und Kevin Matuschak. Köbernik kehrte nach einem...

  • Buchholz
  • 17.08.19
Sport
Starke Leistung: (v. li.) Kevin Matuschak, Tom Köbernik und Trainer Uwe Varenkamp

Tom Köbernik (BW Buchholz) wird bei der Rad-DM Zwölfter / Kevin Matuschak sammelt Erfahrungen
Pech in der hakeligen Zielpassage

os. Buchholz. Starke Leistung von Radrennfahrer Tom Köbernik (15): Bei der Nachwuchs-DM in Linden (Rheinland-Pfalz) erreichte der Akteur von Blau-Weiss Buchholz (BW) in der U17-Klasse den zwölften Platz in der nationalen Elite. Auf dem superschweren 11,1-km-Rundkurs erreichte Köbernik in der Spitzengruppe mit dem späteren Deutschen Meister Benjamin Boos aus Ellmendingen die 1.000-Meter-Marke. In der laut Trainer Uwe Varenkamp "etwas hakeligen" Zielpassage musste Köbernik mehrfach ausweichen,...

  • Buchholz
  • 18.06.19
Sport
Abteilungsleiter Joachim Zinnecker (v. re.) übergab die Geschenke an Kevin Matuschak und Tom Köbernik

Tom Köbernik und Kevin Matuschak (BW Buchholz) starten in Linden
Reich beschenkt zur Rad-DM

os. Buchholz. Pünktlich vor ihrer Abreise zur Deutschen Meisterschaft der Radrennfahrer haben zwei Top-Nachwuchsakteure von Blau-Weiss (BW) Buchholz besondere Geschenke erhalten: Abteilungsleiter Joachim Zinnecker überreichte an Tom Köbernik (U17) und Kevin Matuschak (U19) zwei hochwertige Lauftaschen von Aerycs sowie ein Abo für Getränkepulver und Sport-Gels der Firma Maxxprosion. Köbernik und Matuschak holten sich am Pfingstwochenende den letzten Schliff für den Saisonhöhepunkt mit langem...

  • Buchholz
  • 14.06.19
Sport
Tom Köbernik (li.) überließ nichts dem Zufall und übernahm schon kurz nach dem Start die Führung. Rechts im Bild Ben Laatsch von der RSG Nordheide
2 Bilder

Veranstalter ziehen positives Fazit des Radrennens "GP Buchholz" und blicken schon auf 2020
"Nächstes Jahr haben wir doppelt so viele Starter beim Hobbyrennen"

os. Buchholz. Am Tag nach der 28. Auflage des Radrennklassikers "GP Buchholz" fanden die Organisatoren von Blau-Weiss Buchholz (BW), Uwe Varenkamp und Joachim Zinnecker, Zeit für ein erstes Fazit - und das fiel weitgehend positiv aus: Die Rennen boten tollen Sport, der Testballon mit dem Jedermannrennen zündete und die Leistung des Lokalmatadoren Tom Köbernik haute viele von den Socken. Köbernik feierte im U17-Rennen seinen ersten Sieg im Rahmen des "GP Buchholz" und bestätigte damit seine...

  • Buchholz
  • 05.06.19
Sport
Tom Köbernik (Mi.) mit seinen Kollegen 
der Niedersachsenauswahl

Radrennsportler von BW Buchholz bestätigen ihre gute Form
Zweimal auf Platz drei gefahren

os. Buchholz. Die Radrennfahrer Tom Köbernik und Kevin Matuschak von Blau-Weiss (BW) Buchholz haben ihre tolle Form erneut unter Beweis gestellt. Am vergangenen Wochenende landeten beide Fahrer bei ihren Rennen auf dem dritten Platz. • Tom Köbernik (15) startete im Trikot der Niedersachsenauswahl bei der international stark besetzten TMP-Tour, einem Mehrtagesrennen über vier Etappen in und um Gotha (Thüringen). Beim Prolog sicherte sich Köbernik gleich das Trikot des besten Nachwuchsfahrers -...

  • Buchholz
  • 18.05.19
Sport
Tom Köbernik (Mi.) verwies in Hannover Moritz Kärsten 
und Peter Zdun auf die Plätze

Piet Loos und Tom Köbernik setzen sich in Hannover durch
Siege für Buchholzer Radrennfahrer

os. Buchholz. Die Buchholzer Nachwuchs-Radrennfahrer sind früh in der Saison in hervorragender Form: Beim 52. Lindener Bergkriterium in Hannover sicherten sie sich gleich zwei Siege. In der Altersklasse U15 fuhr Piet Loos von der RSG Nordheide stark und verwies am Ende gleich drei Fahrer aus Hamburger Rennclubs auf die Plätze. In der U17 ließ Tom Köbernik (Blau-Weiss Buchholz) seiner starken Konkurrenz keine Chance. Selbst der amtierende Deutsche U17-Meister im Einzelzeitfahren, Moritz...

  • Buchholz
  • 08.05.19
Sport
Kevin Matuschak (v. re.) auf dem Siegertreppchen mit Sieger Moritz Plambeck und Niklas Ravens

Top-Premiere von Radrennfahrer Kevin Matuschak von Blau-Weiss Buchholz beim "Specialized-Cup"
Im ersten Rennen gleich auf Platz drei

os. Buchholz. Da hat Blau-Weiss Buchholz (BW) ein Toptalent in seinen Reihen: Gleich bei seinem ersten Lizenzrennen schaffte Radrennfahrer Kevin Matuschak (17) den Sprung aufs Siegertreppchen. Beim "Specialized-Cup" in Osterrönfeld (Schleswig-Holstein) wurde Matuschak Dritter in der Juniorenklasse U19. Über 35 Runden (= 52 Kilometer) mischte der Junior im Fahrerfeld, in dem auch erfahrene Senioren vertreten waren, stets vorne mit. "Die Leistung ist sehr hoch einzuschätzen, da wir den Fußballer...

  • Buchholz
  • 04.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.