Beiträge zum Thema Kleiderkammer

Panorama
Starkes Engagement für das Harburg-Huus (v.li.): Einrichtungsleiter Thorben Goebel-Hansen, Sandra Becker (Sparkasse Harburg-Buxtehude) und Dr. Simone Thiede (DRK Harburg)

Tolle Spende ans Harburg-Huus
Haus für Obdachlose unterstützt

Die Corona-Pandemie hat viele Menschen in Nöte gebracht. Auf eine Gruppe trifft das jedoch in besonderem Maße zu: Obdachlose, die auf der Straße leben und ohne feste Bleibe sind. Denn viele Hilfsangebote mussten coronabedingt eingestellt werden, es fehlt an Kleidung, Essen oder einem Bett. Das Harburg-Huus, seit 2018 für Obdachlose im Süden Hamburgs geöffnet, ist deshalb mehr gefragt denn je. Damit die Obdachlosenunterkunft des Deutschen Roten Kreuz (DRK) dem gestiegenen Aufkommen bei...

  • Buchholz
  • 18.05.21
  • 28× gelesen
Service

Festtage: Kleiderkammer ist geschlossen

mum. Jesteburg. Die Gemeinde Jesteburg weist darauf hin, dass die Kleiderkammer im Rathaus (Niedersachsenplatz) am Dienstag, 16. Dezember, zum letzten Mal in diesem Jahr geöffnet hat. Über die Festtage bleibt die Einrichtung geschlossen. "Im neuen Jahr öffnet die Kleiderkammer wieder am 6. Januar", teilt Fachbereichsleiter Holger Schölzel mit. Sie ist jeweils dienstags zwischen 15 und 17 Uhr geöffnet. Spender haben die Möglichkeit, Kleidung, Bettwäsche und Hausrat jeweils dienstags von 15 bis...

  • Jesteburg
  • 08.12.14
  • 106× gelesen
Panorama

Das DRK bittet um Schuh-Spenden

jd. Harsefeld. Die DRK-Kleiderkammer in Harsefeld versorgt Menschen, die es nicht so "dicke" haben, mit gut erhaltener Second Hand - Bekleidung. Das Angebot wird sehr gut angenommen. Besonders die Nachfrage nach Schuhen ist so hoch, dass das Team um Leiterin Karin Jühlke Schwierigkeiten hat, alle Wünsche zu erfüllen. Daher richtet der DRK-Ortsverein nun die dringende Bitte an die Harsefelder, nicht mehr benötigte Herren-, Damen und Kinderschuhe in der Kleiderkammer anzugeben. Auch Bettwäsche...

  • Harsefeld
  • 06.05.14
  • 115× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.