Krank

Beiträge zum Thema Krank

Service
Das Team der außerklinischen Intensivpflege Lebensweg (v.li.): Jonathan Raudies, Valentin Ott, Viktor Schäfer, Sophie Schäfer (Geschäftsführung), Melanie Schröder und Gabriele Heitmann
2 Bilder

Intensivpflege mit viel Kompetenz und Herz
Die ambulante Intensivpflege umfasst eine hohe Qualifikation und viel Einfühlungsvermögen

Wer einen Menschen pflegt, benötigt neben der fachlichen Qualifikation auch sehr viel Verständnis für die Situation und die Empfindungen eines kranken Menschen. Noch mehr Engagement verlangt es vom Pflegepersonal, wenn es sich um außerklinische Intensivpflege handelt. Die „außerklinische Intensivpflege Lebensweg“, mit Sitz in Jesteburg, hat sich zur Aufgabe gemacht, Erwachsenen und Kindern die Möglichkeit zu geben, trotz großer gesundheitlicher Einschränkungen in ihrer gewohnten Umgebung...

  • Buchholz
  • 19.09.20
Panorama

Coronavirus im Landkreis Harburg
13 akute Corona-Fälle: Zahl der Infizierten nimmt leicht zu

(mum). Am Freitag, 12. Juni, zählte der Landkreis Harburg insgesamt 542 nachgewiesene Corona-Infizierte. 516 Menschen haben ihre Erkrankung überwunden. 13 Personen sind aktuell erkrankt, teilt Landkreis-Sprecherin Katja Bendig mit. Zum Vergleich: Am Donnerstag waren es 540 nachgewiesene Corona-Infizierte und 516 Genesene. Aktuell befinden sich 155 Menschen in Quarantäne. Am Donnerstag waren es 154 Personen. Einen deutlichen Anstieg gab es, wie berichtet, von Donnerstag auf Dienstag - von 31...

  • Winsen
  • 12.06.20
Panorama
2 Bilder

Coronavirus im Landkreis Harburg
Corona-Übersicht: Im Landkreis Harburg sind aktuell 109 Personen erkrankt / Ein neuer COVID-19-Fall

(mum). Im Landkreis Harburg sind aktuell 109 Personen mit dem COVID-19-Virus infiziert (am Vortag waren es 116). Die Zahl der Neu-Infizierten ist um eine Personen gestiegen. Am Freitag, 8. Mai, zählte der Landkreis insgesamt 515 Corona-Infizierte. Am Donnerstag waren es 514 Personen. Insgesamt haben 396 Menschen, bei denen der Virus nachgewiesen wurde, ihre Erkrankung überwunden. Das sind acht Personen mehr, als am Donnerstag. Aktuell befinden sich 134 Menschen in Quarantäne. Am Mittwoch...

  • Buchholz
  • 08.05.20
Panorama

Wem gehört dieser Hund?

(bc). Das Veterinäramt des Landkreises Stade sucht den Besitzer einer schwarzen Hündin, die Ende Juli schwer krank und verwahrlost von der Polizei in Jork-Wisch aufgegriffen worden ist. Laut Kreisverwaltung hat die Hündin keinen Chip und ist sehr ängstlich. Sie wurde vom Tierschutzverein in Obhut genommen. Das Tier litt unter einem bösartigen Gesäugetumor und musste operiert werden. Inzwischen geht es der Mischlingshündin besser, sie befindet sich in einer Pflegestelle. Hinweise zum Eigentümer...

  • Buxtehude
  • 25.08.17
Panorama

Niedersachsen sind 15,2 Tage Tage im Jahr krank

(mum). Von wegen "sturmfest und erdverwachsen" wie im Niedersachsenlied besungen - in Niedersachsen war jede Erwerbsperson im vorigen Jahr durchschnittlich 15,2 Tage krankgeschrieben. Damit liegen die Niedersachsen über dem bundesweiten Durchschnitt von 14,80 Fehltagen. Dies teilte die Techniker Krankenkasse (TK) auf Basis ihres aktuellen Gesundheitsreports mit. Hauptursache für Krankschreibungen waren Rückenbeschwerden mit 3,37 Tagen, depressive Episoden mit 2,66 Tagen sowie akute Infekte der...

  • Jesteburg
  • 13.10.15
Panorama

"Niedersachsen sind häufiger krank!"

Fehltage aufgrund psychischer Erkrankungen um 70 Prozent gestiegen / Krankenkasse "hkk" legt Report vor. (mum). Die Beschäftigten in Niedersachsen sind häufiger krank als im Bundesdurchschnitt. Das hat die Krankenkasse "hkk" jetzt mitgeteilt. Zudem seien die Fehltage aufgrund psychischer Erkrankungen seit 2008 um 70 Prozent gestiegen. Von 2008 bis 2012 ist der Krankenstand der erwerbstätigen "hkk"-Versicherten - also der Anteil der im Kalenderjahr angefallenen Arbeitsunfähigkeitstage...

  • 07.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.