LandFrauen

Beiträge zum Thema LandFrauen

Panorama
Tagesausflug der Landfrauen Altes Land im Mai zur Hamburger Wasserkunstinsel Kaltehofe
6 Bilder

Große Jubiläums-Party
75 Jahre Landfrauenverein Altes Land

sla. Altes Land. Gymnastik, Hula-Hoop-AG oder Outdoor-Cooking: Die Landfrauen Altes Land sind aktiv - und das seit nunmehr 75 Jahren. Mit 750 Mitgliedern sind sie der drittgrößte Verein im Landkreis Stade. Ihr Jubiläum feierten die Landfrauen am 2. Juni gebührend im Fährhaus Kirschenland - mit Ehrengästen u.a. aus Politik und Wirtschaft sowie mit der Präsidentin des NLV Hannover (Niedersächsischer Landfrauenverband), Elisabeth Brunckhorst, die den Vortag "Frech, wild und wunderbar" hielt. Heike...

  • Lühe
  • 03.06.22
  • 66× gelesen
Panorama
Die Altländer Landfrauen ziehen an einem Strang
2 Bilder

75-jähriges Jubiläum mit Vortrag
Happy Birthday, Altländer Landfrauen!

sla. Altes Land. Die Biene ist ihr Markenzeichen - und genauso emsig sind auch die Landfrauen Altes Land seit nunmehr 75 Jahren. Mit 750 Mitgliedern sind sie der drittgrößte Verein im Landkreis Stade. Insgesamt gehören rund 6.000 Mitglieder zu den zehn Vereinen im Kreisverband Stade. Am Donnerstag, 2. Juni, wird das Jubiläum, ab 14 Uhr mit einem Empfang im Fährhaus Kirschenland gebührend gefeiert. Die Bürgermeister von Jork und der Samtgemeinde Lühe und einige weitere Ehrengäste werden...

  • Lühe
  • 27.05.22
  • 36× gelesen
Panorama
Landrat Rainer Rempe würdigte die Verdienste von Karin Plate
2 Bilder

Landkreis Harburg
Verdienstkreuz für Karin Plate

Sie hat Generationen von Kindern und Jugendlichen sowie allen Interesssierten die Themen Ernährung und Lebensmittel nähergebracht: Karin Plate aus Tostedt. Für ihre Verdienste um die Menschen im ländlichen Raum wurde sie jüngst von Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) mit dem Verdienstkreuz ausgezeichnet. Beim Kreislandfrauentag würdigte u.a. Landrat Rainer Rempe ihr Engagement. Für ihren "Bienenfleiß" erhielt sie von Bettina Brenning vom Landfrauenbezirksvorstand...

  • Hollenstedt
  • 20.05.22
  • 48× gelesen
  • 1
Panorama
Der alte und neue Vorstand der Landfrauen Brackel-Hanstedt (v. li.): Renate Ahlers, Ingrid Heick, Elisabeth Meyer, Dagmar Ehrhorn-Meyer, Gudrun Weiß, Brigitte Peters, Jutta Bellahn, Birgit Becker, Gerda Wolmeyer und Christel Scharf

Jahreshauptversammlung
Neues Vorstandsteam bei den Landfrauen Brackel-Hanstedt

as. Undeloh. Statt von einer ersten und zweiten Vorsitzenden wird der Landfrauenverein Brackel-Hanstedt weiterhin von einem Vorstandsteam geleitet. Das ist das Ergebnis der turnusmäßigen Wahlen auf der jüngsten Jahreshauptversammlung des Landfrauenvereins Brackel-Hanstedt.  Für die erste und zweite Vorsitzende fanden sich auch in diesem Jahr keine Bewerberinnen. Im Vorstandsteam bleiben Kassenführerin Dagmar Ehrhorn-Meyer aus Nindorf und die Schriftführerin Ingrid Heick aus Ramelsloh, die...

  • Hanstedt
  • 16.05.22
  • 31× gelesen
Panorama

Blumen kreativ gesteckt
Floristik-Kursus der Landfrauen Auetal

as. Hanstedt. "Blumen kreativ gesteckt" - unter diesem Motto haben sich die Landfrauen Auetal getroffen, um von Kursleiterin Heike Homann zu erfahren, wie man selbst tolle Frühlingsgestecke herstellen kann.  Aus Disteln, Ranunkeln, Rosen, Schleierkraut, Buchs, Eukalyptus und Efeu sind kleine Kunstwerke entstanden, jedes ein Unikat. Alle Teilnehmerinnen waren begeistert und wollen im Herbst eine zweite Runde starten - dann mit Dingen, die der eigene Garten hergibt. Infos zu weiteren...

  • Hanstedt
  • 07.04.22
  • 11× gelesen
Service

Brackeler Landfrauen starten mit Veranstaltungen
Landfrauen blicken nach vorn

Kaum hatte das Vorstands-Team des LandFrauenvereins Brackel-Hanstedt das mit großer Hoffnung auf ein besseres Jahr zusammengestellte Programmheft für 2022 vorgestellt, mussten die ersten Veranstaltungen bereits wieder abgesagt werden. Die rasche Ausbreitung von „Omikron“ machte allem einen Strich durch die Rechnung und die Enttäuschung bei den Landfrauen war groß, zumal man sich in den vergangenen zwei Jahren nur selten bei Veranstaltungen getroffen hatte. Während kurzer Lockerungen konnte mal...

  • Hanstedt
  • 10.03.22
  • 41× gelesen
  • 1
Service

Bild- und Filmreportage von Peter Fabel
Ein Trip mit der Transsibirischen Eisenbahn

sv. Brackel. Auf Einladung der LandFrauenvereine Auetal und Pattensen präsentiert Peter Fabel am Freitag, 12. November, ab 19 Uhr in der Festhalle Brackel, Im Haßel 3, eine Bild- und Filmreportage über seine Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn. „Das Spannendste bei einer Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn sind für mich immer die Menschen, die ich unterwegs treffe. Man erlebt viele unterschiedliche Kulturen, Religionen, Sprachen und extreme Lebensbedingungen. Diese Vielfalt möchte ich...

  • Hanstedt
  • 09.11.21
  • 10× gelesen
Service

Volkslieder, Gospels und Schlager
Die Singfrauen suchen Verstärkung bei den LandFrauen

sv. Hanstedt. Die Singfrauen der LandFrauen Auetal laden alle interessierten Mitglieder der umliegenden LandFrauenvereine zum gemeinsamen Singen ein. Alle zwei Wochen werden Volkslieder, Gospels und Schlager gesungen. Seit Kurzem steht den Singfrauen dafür die Mensa der Oberschule Hanstedt als Übungsraum zur Verfügung. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Es geht darum, Spaß am Singen zu haben und in einer größeren Gruppe auch zweistimmige Lieder singen zu können. Eine Anmeldung ist...

  • Hanstedt
  • 09.11.21
  • 24× gelesen
Service

Landfrauenverein Auetal lädt ein zum Staudenmarkt

as. Asendorf. Herbstzeit ist Pflanzzeit: Die Blätter fallen, es gab die ersten Nachtfröste. Jetzt wird es langsam Zeit, im Garten aufzuräumen. Wer Stauden, Sträucher, Knollen, Blumenzwiebeln oder auch Sämereien übrig hat, kann diese dem LandFrauenverein Auetal für den Staudenmarkt spenden. Bei dem Benefiz-Markt am Samstag, 23. Oktober, von 14 bis 16 Uhr verkaufen die Landfrauen auf dem Hof Kuhlmann (Jesteburger Straße 12) in Asendorf ihre Pflanzen für den guten Zweck. Stauden- und...

  • Hanstedt
  • 20.10.21
  • 19× gelesen
Service

LandFrauen Auetal
Tagesausflug in den ErlebnisWald Trappenkamp

sv. Hanstedt. Der LandFrauenverein Auetal unternimmt am Donnerstag, 15. Juli, einen Tagesausflug in den ErlebnisWald Trappenkamp in Daldorf in Schleswig-Holstein. Der Natur- und Wilderlebnispark verbindet als Bildungszentrum für Nachhaltigkeit Freizeiterlebnis mit Bildungsauftrag und stellt Waldthemen in verschiedenen Erlebnisräumen dar. „Wir nehmen an einer Falknervorführung in der 'Arena der Adler' teil", sagt Organisatorin Tina Mackenthun. "Anschließend bleibt Zeit für einen individuellen...

  • Hanstedt
  • 15.06.21
  • 16× gelesen
Service

LandFrauen Auetal
Wanderung mit Waldbaden in Undeloh

sv. Undeloh. Der LandFrauenverein Auetal lädt am Samstag, 12. Juni, um 7.30 Uhr zu einer zweistündigen Wanderung in Undeloh mit der zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin Bettina Brockmann ein. Während der Wanderung werden die Teilnehmer einige Übungen zur Stärkung der Tiefenmuskulatur, isometrische Übungen für die Halswirbelsäule und Übungen zur Dehnung der Faszien kennenlernen. „Beim 'Waldbaden', einem Trend aus Japan, wollen wir in der gesunden Waldluft 'baden' und die heilende...

  • Hanstedt
  • 08.06.21
  • 13× gelesen
Panorama
Elke Stoll freut sich darauf, irgendwann wieder Lesungen zu halten

Undeloher Autorin Elke Stoll veröffentlicht zwölf Kurzgeschichten
Vom Glück, 70 zu sein

sv. Undeloh. Eigentlich wollte die Autorin Elke Stoll aus Undeloh drei ihrer Freundinnen nur eine Freude zum 70. Geburtstag machen und schrieb für jede eine eigene Geschichte. Nun, da sie Anfang des Jahres selbst 70 geworden ist, hat sie eine Sammlung von gleich zwölf Kurzgeschichten zum Thema veröffentlicht. Mit "Vom Glück, 70 zu sein - Geschichten für jedes Lebensalter" zeigt sie, dass es nie zu spät ist, etwas auszuprobieren und sich neu zu erfinden. So reflektiert sie mit ihrer...

  • Hanstedt
  • 05.05.21
  • 55× gelesen
Panorama
Ein Ostergruß der LandFrauen

Brackel-Hanstedt
LandFrauen hoffen auf Reise im September

sv/nw. Brackel/Hanstedt. Mit Grußkarten und Schoko-Osterhasen bereiteten der Vorstand und die Ortsvertrauensfrauen des LandFrauenvereins Brackel-Hanstedt ihren Mitgliedern kürzlich eine Freude. Veranstaltungen sind zwar weiterhin abgesagt, die LandFrauen Brackel-Hanstedt sind aber zuversichtlich, im Herbst ihre Reise nach Bad Aibling in Oberbayern antreten zu können. Wer vom 22. bis 26. September mitfahren möchte, kann sich bei der stellvertretenden Kassenführerin Elisabeth Meyer unter Tel....

  • Hanstedt
  • 13.04.21
  • 61× gelesen
Panorama
Ein schöner bunter Gruß

LandFrauen Auetal
Ein Frühlingsgruß für die LandFrauen

sv/nw. Hanstedt. Die Mitglieder des LandFrauenvereins Auetal durften sich kürzlich über einen kleinen Frühlingsgruß freuen. Die Ortsvertreterinnen verteilten eine Grußkarte vom Vorstand sowie eine Primel an ihre Mitglieder vor Ort. Vorsitzende Ilse Beecken bedankt sich ganz herzlich für diese Mithilfe. "So bleiben wir wenigstens ein kleines bisschen in Kontakt", so Ilse Beecken. Denn mit dem Frühlingsgruß wurde auch die Absage der Jahreshauptversammlung übermittelt. Auf ein Treffen bei dieser...

  • Hanstedt
  • 27.03.21
  • 104× gelesen
Service

Newsletter der LandFrauen

sv. Hanstedt. Der LandFrauenverein Auetal verschickt seit Anfang des Jahres einen Newsletter mit Informationen vom Kreis- und Landesverband sowie Hinweisen zu Online-Veranstaltungen an alle Mitglieder. Wer noch keinen Newsletter erhält, kann seine E-Mail-Adresse einfach der jeweiligen Ortsvertreterin oder über info@landfrauen-auetal.de mitteilen.

  • Hanstedt
  • 16.03.21
  • 6× gelesen
Service

Jahreshauptversammlung wegen Corona abgesagt
Landfrauen Brackel-Hanstedt bleiben zuversichtlich

sv/nw. Brackel/Hanstedt. Das Jahr 2020 war für alle ein turbulentes und beklemmendes Jahr mit vielen Einschränkungen. Auch die Landfrauen Brackel-Hanstedt waren davon betroffen. Fast alle Veranstaltungen sind Corona-bedingt ausgefallen, die beliebten Treffen mit Klönschnack bei Kaffee und Kuchen konnten nicht stattfinden und wurden gerade von den älteren Mitgliedern schmerzlich vermisst. Familienbesuche blieben aus und auch das Zusammensein im Freundeskreis fand nicht statt. Um nicht untätig zu...

  • Hanstedt
  • 23.02.21
  • 30× gelesen
Service

LandFrauen im Ruhemodus

sv/nw. Asendorf. Das Vereinsleben ruht auch beim LandFrauenverein Auetal. Anfang Januar sollte, wie im letzten Jahr auch, der Sportkurs beginnen. Aufgrund des Lockdowns war das allerdings nicht möglich. Der Verein musste sämtliche Veranstaltungen bis Ende Februar absagen. "Wir hoffen, dass die Jahreshauptversammlung am 23. März unter Einhaltung der dann geltenden Corona- und Hygieneregeln in diesem Jahr stattfinden kann", berichtet die stellvertretende Vorsitzende Monika Kuhlmann....

  • Hanstedt
  • 19.01.21
  • 100× gelesen
Panorama
Bei der Spendenübergabe (v. li.): Elisabeth Meyer, Birgit Lubig, Anke Petersen und Christa Kröger

"LandFrauen" spenden 300 Euro an "InterZOB"

mum. Hanstedt/Salzhausen. In den vergangenen Wochen wurden niedersachsenweit von "LandFrauen" Mund-Nasen-Masken für soziale Zwecke genäht. Auch der "LandFrauen"-Verein Brackel-Hanstedt beteiligte sich an der Aktion und fertigte hunderte von Masken in verschiedensten Farben und Formen an. Sie gingen als Spende überwiegend an pflegerische und soziale Einrichtungen sowie interessierte Firmen. Weitere Masken wurden an Vereinsmitglieder, Freunde und Bekannte abgegeben. Mitunter gab es dafür auch...

  • Hanstedt
  • 09.06.20
  • 139× gelesen
Panorama
Christa Kröger (Mitte) und Gerda Wolmeyer vom "LandFrauen"-Verein Hanstedt-Brackel haben jetzt 300 Gesichtsmasken an Birger Exner (Marketingleiter der Behr AG) übergeben

LandFrauen nähen für die Behr AG Gesichtsmasken für Erntehelfer

mum. Brackel/Hanstedt. "Man kennt sich, man schätzt sich und man hilft sich", dachten sich die Mitglieder des "LandFrauen"-Vereins Hanstedt-Brackel und übergaben jetzt 300 Gesichtsmasken an Birger Exner, Marketingleiter der Behr AG. Um den Gemüsebaubetrieb aus ihrer Region in diesen schwierigen Zeiten zu unterstützen, haben zehn "LandFrauen" in nur zwei Wochen 300 Gesichtsmasken für die Erntehelfer genäht. "Behr unterstützt Vereine aus der Region - etwa mit Gemüsetüten für Tombolas - und...

  • Hanstedt
  • 06.05.20
  • 156× gelesen
Panorama
Ein schöner Treffpunkt für alle Blumen- und Pflanzenfreunde

Staudenmarkt wird immer beliebter

Viele Besucher bei "LandFrauen"-Veranstaltung. mum. Marxen. Bei strahlendem Sonnenschein öffnete der Staudenmarkt des "LandFrauen"-Vereins Brackel-Hanstedt seine Pforten. Rund um die "Alte Schule" in Marxen herrschte den ganzen Tag über reges Treiben. Das gute Wetter lockte die Menschen nach draußen und so war das Interesse groß, nach Stauden und Kräutern für den eigenen Garten Ausschau zu halten. Es wurde ausgesucht und nachgefragt, es wurden Erfahrungen ausgetauscht und diskutiert, um dann...

  • Hanstedt
  • 15.05.18
  • 136× gelesen
Panorama
Lisa und Hans-Georg 
Heitmann an ihrem Hochzeitstag
2 Bilder

Auf dem Ernteball hat's gefunkt - 60 Jahre Ehe: Lisa und Hans-Georg Heitmann

mi. Jesteburg. Warum in die Ferne schweifen, wenn das Glück vor der eigenen Haustür liegt? Diese Frage haben sich Hans-Georg Heitmann und Lisa Heitmann (geborene Janssen) wohl so nie gestellt. Sie ist dennoch eine treffende Beschreibung für das Leben des Paares, das am heutigen Mittwoch die diamantene Hochzeit begeht. „Wir kommen beide aus Itzenbüttel, als Kinder haben wir zusammen gespielt und sind auch beide in Jesteburg in die Grundschule gegangen“, erzählt Lisa Heitmann. Einige Jahre später...

  • Winsen
  • 25.07.17
  • 289× gelesen
Panorama
Die Auetaler „LandFrauen“ besichtigen zwei landwirtschaftliche Betriebe - den Milchviehbetrieb der Familie Dallmann in Dohren (Foto) und den Hähnchenmaststall der Familie Eickhoff in Sprötze
2 Bilder

„Landwirtschaft ist harte Arbeit!“

Auetaler „LandFrauen“ besichtigen zwei landwirtschaftliche Betriebe. (mum). Der Hähnchenmaststall der Familie Eickhoff in Sprötze war das erste Ziel von etwa 30 Mitgliedern des „LandFrauen“-Vereins Auetal, um Einblicke in die moderne Landwirtschaft zu bekommen. „Ursprünglich war unser Hof die kleinste Hofstelle in Sprötze - heute ist es der einzige landwirtschaftliche Betrieb“, sagt Angela Eickhoff. Die Idee zum Bau des Hähnchenmaststalles brachte Sohn Malte während der Ausbildung mit. 2010...

  • Jesteburg
  • 29.04.17
  • 414× gelesen
Service
Bibi Maaß unterhält am 27. April die Jesteburger LandFrauen

„Botox ist auch keine Lösung!“

Entertainerin Bibi Maaß kommt nach Jesteburg. mum. Jesteburg. Die Quickborner Entertainerin Bibi Maaß (www.bibi-maass.de) ist am Donnerstag, 27. April, zu Gast beim „LandFrauen“-Verein in Jesteburg. Hintersinnig und selbstironisch wird sie die Frauen auf ihrem „Mädelsabend“ zum Lachen bringen - Gäste sind herzlich willkommen, wenn Mittfünfzigerinnen einen Blick ins Spiegelbild werfen und feststellen: „Hilfe, ich werde meiner Mutter immer ähnlicher.“ Der urkomische Abend findet im Hotel „Grüner...

  • Jesteburg
  • 05.04.17
  • 139× gelesen
Panorama
Spendenübergabe im Kindergarten: Margitta Sturm (Mitte) überreichte Kita-Leiterin Antje Behr-Rat Bücher im Wert von 300 Euro
3 Bilder

So schön kann Vorlesen sein

Bundesweiter Vorlesetag: Olaf Muus und Gerhard Schierhorn nehmen sich Zeit für Kinder / Spende der Auetaler LandFrauen. mum. Hanstedt. Hanstedts Bürgermeister Gerhard Schierhorn und Verwaltungschef Olaf Muus sind es gewohnt, vor Menschen zu sprechen. Doch am Freitag stand zumindest Schierhorn vor einer gänzlich neuen Situation. Im Zuge des bundesweiten Vorlesetags las der Bürgermeister den Jungen und Mädchen der Grundschule Hanstedt vor. Schierhorn hatte sich mit „Kommissar Gordon - der erste...

  • Hanstedt
  • 22.11.16
  • 312× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.