Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

Service

Reise: Erholung, aber mit Vorsicht
Polizei-Tipps gegen Diebe und Betrüger auf Reisen und im Urlaubsort

(nw/tw). Reisende sollten folgende Tipps der Polizeilichen Kriminalprävention der Länder und des Bundes (www.polizei-beratung.de) für einen sicheren Urlaub beherzigen: Lassen Sie Wertgegenstände und Gepäck nie unbeaufsichtigt. Seien Sie insbesondere bei größeren Menschenansammlungen, wie im Gedränge an Bahnhöfen, Flughäfen oder in der Nähe von Sehenswürdigkeiten, vorsichtig. Diese sind bei Taschendieben sehr beliebt. Kaufen Sie Fahrscheine für Ausflugsfahrten oder Eintrittskarten für...

  • Buchholz
  • 12.09.20
Service

Reise: Spaziergang vorbei an über 60 Sehenswürdigkeit im Maßstab 1:25
Sonderstempel für "Harzer Wandernadel" im Miniaturenpark Wernigerode

(tw). Ein sehenswerter Miniaturenpark in Deutschland ist unter anderem der "Kleine Harz", der eingebettet in der gartenarchitektonischen Anlage des Wernigeroder Bürgerparks im Harz liegt. Besucher jeden Alters können über 60 kulturhistorisch interessante Gebäude des Harzes im Maßstab 1:25 in dieser faszinierenden Open-Air-Miniaturenlandschaft bestaunen, die zu einer Reise zum Original einladen. Eines davon ist sogar in Sichtweite: das Schloss Wernigerode. Für eifrige Wanderer ist der "Kleine...

  • Buchholz
  • 06.09.20
Service
Die "Knaxianer" haben stets viel Spaß bei den Events

Mit dem "Knax"-Klub zum HSV

Für Mitglieder des KNAX-Klubs der Sparkasse Harburg-Buxtehude, kurz: die "KNAXianer", ist Langeweile auch während der Ferien ein Fremdwort. Am Mittwoch, 19. Juli, starten die "KNAXianer" dorthin, wo die Bundesliga-Kicker des Hamburger Sport-Vereins (HSV) ihre Heimspiele austragen: ins Volksparkstadion. Der Ausflug findet in der Zeit von 10.30 Uhr bis 15 Uhr statt. Im Volksparkstadion gibt es eine Menge zu erleben und zu entdecken. Dazu gehören nach der gemeinsamen Busfahrt eine Stadionführung,...

  • Buchholz
  • 27.06.17
Service
Zieht eine positive Halbzeit-Bilanz für den Heide-Shuttle: Hilke Feddersen

30.000 Fahrgäste in sechs Wochen - Der Heide-Shuttle kommt erneut gut an

(mum). Die Heide und der Heide-Shuttle haben Hochsaison. Die größten zusammenhängenden Heideflächen Mitteleuropas haben sich gerade in einen lila Blütenteppich verwandelt. Gut erreichbar ist dieses Naturschauspiel über die vier kostenfreien Busringlinien des Heide-Shuttles. „Etwa 30.000 Fahrgäste nutzten in den ersten sechs Wochen der Heide-Shuttle Saison das Angebot“, sagt Hilke Feddersen, Geschäftsführerin des Naturparks Lüneburger Heide. „Ungefähr jeder fünfte Fahrgast hatte sein Fahrrad...

  • Hanstedt
  • 11.09.15
Service

Hanstedt: Mit der Senioren Union unterwegs

mum. Hanstedt. Die Senioren Union Hanstedt lädt zu einer Kutschfahrt in die Schwindebecker Heide mit Besichtigung der Schindequelle ein. Ein reichhaltiges Picknick auf einem Rastplatz ist ebenfalls geplant. Treffpunkt ist am Mittwoch, 12. August, um 14 Uhr auf dem "Alten Geidenhof" in Hanstedt oder um 14.15 Uhr in Evendorf am Schützenhaus. Der Ausflug im eigenem Auto oder als Mitfahrer kostet 20 Euro pro Person. • Anmeldungen sind bis Samstag, 8. August, unter der Telefonnummer 04184 - 210...

  • Hanstedt
  • 27.07.15
Service

Mit der Senioren Union Hanstedt ins Alte Land

mum. Hanstedt. Mit der Senioren Union Hanstedt geht es am Mittwoch, 3. Juni, ins Alte Land zu einer Führung mit dem Obsthof Express durch die Obst- und Erdbeer-Plantagen. Im Anschluss erwartet die Teilnehmer ein Schlemmerfrühstück. Treffpunkt ist der "Alte Geidenhof" in Hanstedt um 8.30 Uhr. Die Teilnahme kostet 16,50 Euro pro Person. Ins Alte Land geht es entweder im eigenen Auto oder als Mitfahrer (sechs Euro). • Wer dabei sein möchte, kann sich ab sofort unter der Rufnummer 04183 - 5658...

  • Hanstedt
  • 28.05.15
Service

Hanstedter SPD lädt zum Familien-Ausflug ins das Biosphärenreservat Elbtalaue ein

mum. Hanstedt. Die Sozialdemokraten begeben sich auf Tour - und zwar am Freitag, 29. Mai. Dann lädt der SPD-Ortsverein Hanstedt zu einem Ausflug ins Biospaerium Elbtalaue im Schloss Bleckede ein. Los geht es um 13.30 Uhr; Treffpunkt ist die evangelische Kirche in Hanstedt (Rückkehr gegen 18.30 Uhr). Das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue ist eine einmalige Natur- und Kulturlandschaft, die dem Besucher ein bleibendes Erlebnis beschert. Im Zuge einer Führung sehen die Teilnehmer...

  • Hanstedt
  • 26.05.15
Service

Mit dem Bus in die Auto-Stadt

mum. Hanstedt. Das klingt nach einem interessanten Ausflug! Die Mitglieder der Senioren Union Hanstedt fahren am Dienstag, 14. April, mit dem Bus in die Volkswagen Autostadt nach Wolfsburg. Treffpunkt ist um 7.30 Uhr an der Bushaltestelle vor dem Edeka-Markt in Hanstedt. • Wer dabei sein möchte - auch Gäste sind willkommen, kann sich bis Dienstag, 7. April, unter der Rufnummer 04184 - 210 anmelden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Fahrt kostet 20 Euro.

  • Hanstedt
  • 24.03.15
Service

Mit "Jugend aktiv" ins Erlebnisbad

mum. Hanstedt/Jesteburg. Wassermänner und Meerjungfrauen dürfen sich den Ausflug von "Jugend aktiv" in das Erlebnisbad "Arriba" nach Norderstedt am Samstag, 10. Januar, nicht entgehen lassen. Kurvenreiche Abfahrten auf der Wildwasserrutsche, Hangelnetze, ein Strömungskanal und vieles mehr garantieren den größtmöglichen Wasserspaß. Die Betreuer steigen mit den Kindern und Jugendlichen um 10 Uhr in Hanstedt in den Bus. Weitere Stopps sind in Asendorf, Jesteburg und Bendestorf geplant. Die...

  • Jesteburg
  • 30.12.14
Service

Senioren-Union will in den Elbtunnel

mum. Hanstedt. Das klingt nach einem interessanten Ausflug: Die Mitglieder der Senioren-Union Hanstedt besuchen am Mittwoch, 1. Oktober, die Zentrale des Elbtunnels in Hamburg. Im Anschluss geht es zu einem gemeinsamen Mittagessen in ein nahegelegendes Lokal. Wer an der Ausfahrt teilnehmen möchte, sollte um 9 Uhr am "Alten Geidenhof" in Hanstedt sein. Mitfahrgelegenheiten werden organisiert (fünf Euro pro Person). • Anmeldungen sind bis Samstag, 27. September, bei Reiner Brackelmann unter der...

  • Hanstedt
  • 18.09.14
Service
Neu im Wild-Park: Vielfraß "Kamppi"
4 Bilder

Wildpark Lüneburger Heide: So wird der Pfingstausflug zum Erlebnis

mum. Hanstedt-Nindorf. Wer Pfingsten noch keine Idee für einen Familienausflug hat, sollte über einen Besuch im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf nachdenken. Im Mittelpunkt stehen dort selbstverständlich die Tiere: Alte Bekannte wie die beiden sibirischen Tiger "Ronja" und "Alex", die eleganten Greifvögel und Eulen oder quirlige Fischotter warten auf der großen Parkrunde auf die Besucher. Aber es gibt auch viel Neues zu entdecken. Ganz oben auf der Liste stehen die beiden...

  • Hanstedt
  • 03.06.14
Panorama
Ein starkes Team: Der Weihnachtsmann mit Rentier und Wildpark-Maskottchen "Willi Wildpark" freuen sich Heiligabend auf zahlreichen Besuch

Der Weihnachtsmann kommt in den Wildpark

Heiligabend zahlen Kinder in Hanstedt-Nindorf die Hälfte / Tierfutter und ein Geschenk gibt es gratis. mum. Hanstedt-Nindorf. Die Aussicht auf weiße Weihnachten geht in diesem Jahr wohl leider gegen Null. Dass der Weihnachtsmann Heiligabend in den Wildpark Lüneburger Heide nach Hanstedt-Nindorf kommt, ist dagegen garantiert. Zwischen 11 und 13 Uhr wartet er am Dienstag, 24. Dezember, an der Elchlodge auf kleine und große Kinder. Und er wäre nicht der Weihnachtsmann, wenn er keine kleinen...

  • Jesteburg
  • 19.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.