Laternenumzug

Beiträge zum Thema Laternenumzug

Panorama
Die Trecker waren mit Lichtern und Sternen geschmückt
Foto: Dr. Höppner

Laternenumzug mit geschmückten Treckern durch Bahlburg

thl. Bahlburg. In Zeiten der Corona-Epidemie, in denen die Bundeskanzlerin dazu aufruft, soziale Kontakte einzuschränken, in denen Konzerte, Fußballspiele und andere Veranstaltungen ausfallen, fragt sich der eine oder andere: Was kann man in der Freizeit tun, wie kann ich trotzdem Signale für die Dorfgemeinschaft senden und wie kann ich meinen Nachbarn eine Freude bereiten und das alles, ohne sich einem Ansteckungsrisiko auszusetzen? Die Dorfgemeinschaft Bahlburg hatte dafür jetzt eine Lösung...

  • Winsen
  • 08.12.20
Service

Laternen-Fenster
Laternen-Aktion in Corona-Zeiten

sla. Neu Wulmstorf. Die traditionellen Laternenumzüge in der Gemeinde Neu Wulmstorf finden dieses Jahr in einem anderen Rahmen statt. Die Freude über selbst gebastelte Laternen soll aber trotzdem leuchten. Daher wurde als Ersatz für die Umzüge die Aktion "Laternen-Fenster" vom 11. bis 20. November vom Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Neu Wulmstorf Ortswehr Rübke initiiert. Einfach die Laternen in die Fenster der Wohnung hängen und dadurch die Straßenzüge erstrahlen lassen. So haben die...

  • Neu Wulmstorf
  • 10.11.20
Service

Aktion "Laternen im Fenster" rund um Hammah

sb. Hammah. Weil aufgrund der Corona-Pandemie in Hammah, Mittelsdorf und Groß Sterneberg keine Laternenumzüge stattfinden, haben sich die Juko Hammah, die Feuerwehr Mittelsdorf und die Dorfgemeinschaft Groß Sterneberg eine andere Aktion ausgedacht. Sie heißt "Laternen im Fenster" und läuft von Sonntag, 1. November, bis Mittwoch, 11. November. Wer mitmachen möchte, hängt eine oder mehrere Laternen in ein Fenster, das von der Straße aus zu sehen ist. Mit einer Lichterkette oder LED-Teelichtern...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 28.10.20
Service

Laternenumzug zu St. Martin

sc. Harsefeld. Es ist wieder so weit: Die katholische Kirchengemeinde Harsefeld lädt am Sonntag, 10. November, um 17 Uhr zum Laternenumzug zu St. Martin ein. Mit musikalischer Unterstützung des Moisburger Bläserquartetts zieht der Umzug durch die Straßen um St. Michael. Nach dem Laternenzug gibt es heißen Punsch, Würstchen und leckere Martinswecken für Groß und Klein. Start und Ziel ist die katholische Kirche St. Michael, Böberstroot 11a, in Harsefeld.

  • Harsefeld
  • 06.11.19
Service
Der Egestorfer Martinsumzug findet in diesem Jahr bereits zum 25. Mal statt

Ein Fest für die ganze Familie

Egestorfer Kirchengemeinden laden gemeinsam zum Martinsumzug am 11. November ein. mum. Egestorf. Wow - das kann sich sehen lassen: Bereits zum 25. Mal findet am Montag, 11. November, der beliebte Martinsumzug in Egestorf statt. Auf der ganzen Welt wird an diesem Tag an den Heiligen Martin erinnert. Der Legende nach traf Martin von Tours (316 bis 397) gemeinsam mit anderen Soldaten am Stadttor von Reims auf einen fast unbekleideten Bettler. Martin wollte dem Mann helfen. Da er außer seiner...

  • Hanstedt
  • 05.11.19
Service
Auf dem "Alten Geidenhof" wird am Samstag und Sonntag wieder viel Betrieb herrschen
4 Bilder

Auf zum Hanstedter Herbstmarkt
So schön ist der Herbst in Hanstedt

Zweitägiges Spektakel rund um den "Geidenhof". mum. Hanstedt. Die Vorfreude ist bereits riesig! Hanstedt lädt für das kommende Wochenende, 12. und 13. Oktober, zum beliebten Herbstmarkt rund um den "Alten Geidenhof" ein. Hobbykünstler, Geschäftsleute und Gastronomen tragen dazu bei, dass die bunte Meile für Jung und Alt zu einem echten Erlebnis wird. Während die Erwachsenen beim Punsch gemütlich klönen, drehen die Kinder auf dem Karussell ihre Runden. Geschicklichkeit ist beim Ball- und...

  • Hanstedt
  • 08.10.19
Panorama
Der Weihnachtsmann besucht das Budendorf in Meckelfeld
3 Bilder

Zwei Tage Weihnachtsmarkt in Meckelfeld

Kunsthandwerkermarkt und viele Angebote für Kinder am 15. und 16. Dezember rund um die Kirche in der Glockenstraße ts. Meckelfeld. Die bis heute namenlose Kirche in der Glockenstraße bildet in Meckelfeld die stimmungsvolle Kulisse für den Weihnachtsmarkt. Über dem Kirchenvorplatz wird am Samstag 15. Dezember, 14 bis 21 Uhr, und Sonntag, 16. Dezember, 12 bis 19 Uhr, der unwiderstehliche Duft von Schmalzgebäck, Bratwurst und Glühwein liegen. Das Kirchengebäude und der Festplatz werden in ein...

  • Seevetal
  • 11.12.18
Panorama
Laternenlauf: Voller Freude posierte Thy vor dem großen Feuerwehr-Auto
11 Bilder

Famila-Laternenumzug mit Feuerwerk: Kleine Lichter und große Feuerwehr-Liebe

bs. Winsen. Für ihn wurde die Laterne fast zur Nebensache: Thy (2) aus Winsen, der am vergangenen Freitag wie Tausende weitere, kleine Besucher am großen Famila Laternenumzug teilnahm, freute sich vor allem auf die Feuerwehr. "Er ist ganz verrückt nach Feuerwehr-Autos. Ich glaube, darauf hat er sich mehr gefreut als auf das Laternelaufen", lacht Mutter Jessica Schmidt. Die hatte auch wieder ganze Arbeit geleistet: Mit rund 30 freiwilligen Helfern und fünf Autos, sicherten die Männer und Frauen...

  • Winsen
  • 04.11.18
Panorama
Tankstellen-Geschäftsführer Arno Eckstein (re.) und Björn Müller,  Leiter der Jugendfeuerwehr Apensen, mit den Mitgliedern bei der Spendenübergabe

Autowäsche für die Jugend: Die Classic Tankstelle in Apensen unterstützt Jugendfeuerwehr mit Spendenaktion

 Über die großzügige Spende von 1.320 Euro der Classic Tankstelle Apensen freuen sich die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Apensen. Mit diesem Geld wollen sie im kommenden Jahr ihre Fahrt in das internationale Feuerwehr-Zeltlager in Polen finanzieren. Beim letzten Mal ging die Fahrt für zehn Tage nach Danzig. Um auf die Spendensumme zu kommen, hat das Team der Classic Tankstellen GmbH & Co. KG bei seinen Kunden bei jeder Autowäsche 112 Cent für die Jugendfeuerwehr gesammelt und den Betrag...

  • Apensen
  • 02.10.18
Service

Laternelaufen mit Sportverein und Feuerwehr in Borstel

ce. Borstel. Zum Laternelaufen laden der MTV Borstel-Sangenstedt und die Freiwillige Feuerwehr Borstel am Samstag, 4. November, ein. Die Teilnehmer treffen sich um 17 Uhr am Feuerwehrhaus und der Turnhalle in Borstel. Nach dem Ummarsch gibt es eine Überraschung für die Kinder und ein Würstchenessen.

  • Winsen
  • 30.10.17
Service

Freiwillige Feuerwehr Oldershausen veranstaltet Laternenumzug

ce. Oldershausen. Zum Laternenumzug lädt die Freiwillige Feuerwehr Oldershausen am Samstag, 21. Oktober, ein. Die Teilnehmer treffen sich um 19 Uhr am Feuerwehrhaus. Musikalisch begleitet wird der Umzug vom Spielmannszug der Oldershausener Brandschützer. Nach der Tour durch den Ort serviert die Wehr Leckerbissen für die Gäste, um gemeinsam mit ihnen den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

  • Elbmarsch
  • 17.10.17
Service
Ein beliebtes Laternen-Motiv: der Heilige St. Martin hoch zu Ross

Lichtermeer zu Martins Ehr': Laternenumzüge mit geselligem Ausklang im Kirchenkreis Hittfeld

tw. Landkreis. Anlässlich des Martinstages am Freitag, 11. November, ziehen Groß und Klein mit wunderschönen Laternen durch die Straßen. Im Anschluss laden viele Gemeinden des Kirchenkreises Hittfeld zum geselligen Ausklang ein: • Buchholz, St. Paulus und St. Petrus: Treffen ist um 16.30 Uhr in der Petrus-Kirche in der Lüneburger Straße. Mit musikalischer Begleitung durch den Posaunenchor geht es zum Paulus-Haus. Dort warten warme Getränke und ein kleiner Imbiss. • Hittfeld: Beginn um 17.30 Uhr...

  • Buchholz
  • 08.11.16
Service

Laternelaufen mit Eichhofteam in Wulfsen

ce. Wulfsen. Zum Laternenumzug lädt das Eichhof-Team Wulfsen am Freitag, 11. November, ein. Die Teilnehmer starten um 17 Uhr am Eichhof und marschieren mit Begleitung durch die Jugendfeuerwehr durch den Ort. Anschließend gibt es Gaumenfreuden im Eichhof.

  • Salzhausen
  • 08.11.16
Service

Laternenumzug mit Garlstorfer Faslamsclub

ce. Garlstorf. Einen Laternenumzug für die Kleinen des Dorfes veranstaltet der Garlstorfer Faslamsclub am Freitag, 21. Oktober. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr an der Dorfhalle. Der Umzug wird von Ysbrand Bouma auf dem Schifferklavier und von der Jugendfeuerwehr mit Fackeln begleitet. Für die Sicherheit sorgt die Freiwillige Feuerwehr. Nach dem Marsch durch den Ort serviert der Faslamsclub Gaumenfreuden.

  • Salzhausen
  • 18.10.16
Panorama

Laternenlauf mit Disco

ig. Drochtersen. Laternenlauf mit anschließender Kinderdisco in der "Scheune": Das bietet der Jugendspielmannszug anlässlich seines 50-jährigen Bestehens am Samstag, 22.Oktober. Treffpunkt: 19 Uhr, Feuerwehrgerätehaus in Drochtersen. Von dort aus setzt sich der Umzug über den Alten Hof in Richtung Zur Wettern in Bewegung, führt dann weiter durch die Rudolf- Kinau Straße zur von Brummerstraße - und endet in der Kulturscheune. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Übrigens: Die...

  • Drochtersen
  • 18.10.16
Service
Zahlreiche Kunsthandwerker bieten am Wochenenden ihre „Schätze“ an
6 Bilder

Volksfest-Stimmung auf dem "Alten Geidenhof"

mum. Hanstedt. Die Vorfreude ist bereits riesig! Hanstedt lädt für das kommende Wochenende, 8. und 9. Oktober, zum beliebten Herbstmarkt rund um den „Alten Geidenhof“ ein. Hobbykünstler, Geschäftsleute und Gastronomen tragen dazu bei, dass die bunte Meile für Jung und Alt zu einem echten Erlebnis wird. 15.000 Blumenzwiebeln für Hanstedt "15.000 Blumenzwiebeln für Hanstedt! - Wer pflanzt mit?" lautet das Motto der Bürgerstiftung Hanstedt. Vor zwölf Jahren haben Astrid Ellerbrock und Hans-Werner...

  • Hanstedt
  • 05.10.16
Service
Liza-Marie beim Entenangeln
3 Bilder

Stader Herbstmarkt ist eröffnet

Laternenumzug und Familientag tp. Stade. Der Kinderchor der Pestalozzi-Grundschule sang fröhliche Lieder. Mit einem feierlichen Umtrunk am Pferdemarkt wurde am Donnerstagnachmittag der Stader Herbstmarkt eröffnet. Anschließend begrüßten Bürgermeisterin Silvia Nieber, Ratsleute, Vertreter der Stadtverwaltung, der Arbeitsgemeinschaft Stade Aktuell und Schausteller die Marktbeschicker in der City bei einem geselligen Rundgang. Eine der ersten Kirmesbesucher war die kleine Liza-Marie aus Stade: Sie...

  • Stade
  • 22.09.16
Panorama
Da war die Welt noch in Ordnung: Matthias Wiegleb (v. li.), Michael Solms und Sebastian Putensen bei der Eröffnung des Bierfestes 2015

Aus für das Winsener Bierfest

thl. Winsen. Die Stadt Winsen ist um eine Attraktion ärmer: Das Bierfest, das zwei Jahre hintereinander zum verkaufsoffenen Sonntag im Herbst veranstaltet wurde, wird es in diesem Jahr nicht mehr geben. Das gaben die City Marketing-Geschäftsführer Matthias Wiegleb und Sebastian Putensen bekannt, als sie jetzt einen Überblick über die Aktivitäten 2016 gaben. Warum das Bierfest nicht stattfindet, sei allerdings unklar, hieß es. Offenbar hat Ausrichter Michael Solms, nachdem er sein Bierfest auch...

  • Winsen
  • 27.01.16
Panorama

Reger Andrang bei Drennhäuser Laternenumzug

ce. Drennhausen. Schon Tradition hat der Laternenumzug in Drennhausen, den die Freiwillige Feuerwehr Drennhausen/Elbstorf jetzt wie in jedem Jahr anlässlich des Martins-Gottesdienstes veranstaltete. Der Umzug führte von der Kirche am Elbdeich entlang bis zum Feuerwehrgerätehaus. Begleitet wurden die vielen kleinen und großen Teilnehmer vom Spielmannszug Marschacht und von der Jugendfeuerwehr Drage. In gewohnter Manier konnten sich die Laternengänger am Ziel stärken mit heißen und kalten...

  • Elbmarsch
  • 14.11.15
Panorama
Impressionen: Laternenumzug Famila Winsen
9 Bilder

Famila Winsen: Feuerwerk und Laterenenumzug lockte tausende Besucher

bs. Winsen. Zahlreiche kleine Laternen-Lichter erhellten jetzt am vergangenen Freitag wieder den Vorplatz des Winsener Warenhaus Famila beim traditionellen Laternenumzug. "Zwei Züge sind heute vom Schlossplatz und von der Fuhlentwiete, angeführt von zwei Spielmannszügen und abgesichert von der Freiwilligen Feuerwehr Winsen, aus gestartet, um an unserem großen Laternenumzug teilzunehmen. Wir freuen uns, dass auch in diesen Jahr wieder rund 2.500 Teilnehmer dabei waren", sagte dazu Thomas...

  • Winsen
  • 08.11.15
Service
Am Martinstag laufen die Kinder mit Laternen durch die Orte

Laternen für St. Martin - Zahlreiche Gemeinde im Kirchenkreis Hittfeld laden für Mittwoch zu Veranstaltungen ein

(mum). Eine schöne Tradition lebt wieder auf. Am Martinstag, 11. November, ziehen Kinder, Eltern und Großeltern wieder mit Laternen durch die Straßen. Sie singen Martinslieder und hören die Geschichte vom Heiligen St. Martin. Der Legende nach hat er seinen Mantel am Stadttor von Amiens in Frankreich mit einem frierenden Bettler geteilt. Nach dem Laternelaufen laden viele Kirchengemeinden noch zu wärmenden Getränken, Waffeln oder Würstchen ein. Eine Übersicht der Laternenumzüge: • Buchholz: Nach...

  • Jesteburg
  • 06.11.15
Service

Feuerwehr und Kindergarten Vierhöfen laden ein zum Laternenumzug

ce. Vierhöfen. Ihren traditionellen Laternenumzug veranstalten die Freiwillige Feuerwehr Vierhöfen und der örtliche Kindergarten am Freitag, 6. November. Gestartet wird um 18.30 Uhr am Feuerwehrhaus. Von dort geht es über die Straßen Am Sportplatz, Lange Heide, Einemhofer Weg, Alte Dorfstraße, Am Ilmer und Alte Dorfstraße zurück zum Feuerwehrhaus. Dort dürfen sich die hoffentlich zahlreichen Teilnehmer auf heißen Punsch, heiße Würstchen und kalte Getränke freuen.

  • Salzhausen
  • 04.11.15
Panorama
Ortsbrandmeister Jo Röhrs (li.) und Dirk Meyer (re.) übergeben mehr als 300 Kuscheltiere an die Flüchtlingshelfer Mariam Wehbi (v. li.) und Margarete Ziegert
4 Bilder

Jede Menge Kuscheltiere für Flüchtlinge - Jesteburger Feuerwehr startet Spendenaktion während des Laternenumzugs

mum. Jesteburg. Dieses Engagement kann sich sehen lassen! Jetzt überreichten Ortsbrandmeister Jo Röhrs und Dirk Meyer von der Feuerwehr Jesteburg mehr als 300 gesammelte Kuscheltiere für Flüchtlingskinder an Margarete Ziegert und Mariam Wehbi, die ehrenamtlich Asylsuchende in der Samtgemeinde Jesteburg betreuen. Die Kuscheltiere sammelten die „Blauröcke“ während des beliebten Fackel- und Laternenumzugs wenige Tage zuvor. Begleitet von dem Blasorchester Jesteburg machten sich etwa 350 Jungen und...

  • Jesteburg
  • 20.10.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.