lions-club

Beiträge zum Thema lions-club

Panorama
Gelungene Einweihung am Fischmarkt: Lions-Club-Präsident Kurt-Peter Christophersen (v.li.), Ute Lepp, Felix Broerken, Sönke Hartlef und Ilo Heueck

Altstadt über das Blinden-Stadtmodell mit den Fingern erkunden
Stade lässt sich jetzt ertasten

jab. Stade. Die Hansestadt Stade ist ab sofort um eine Attraktion reicher: Das neue Blinden-Stadtmodell aus Goldbronze ziert den Platz vor dem Schwedenspeicher. Das Modell soll die Altstadt im Maßstab 1:600 für Blinde, aber auch Sehende erleb- und fühlbar machen. Gestiftet wurde das Bronzemodell vom Lions Club Stade Aurora von Königsmarck. Geschenk an die Hansestadt, an die Menschen und Gäste Nur wenige Stunden vor der feierlichen Einweihung in kleinem Kreis fand das Kunstwerk seinen...

  • Stade
  • 30.06.20
Panorama
Ilka von Busch (v.li.), Ilo Heueck und Jenny Rinka präsentieren mit der Krankenhaus-Clownin Karotti die neuen Ranzen Foto: jab

Stader Lions Club verteilt Ranzen an Kinder aus sozialschwachen Familien

Angehende Schüler suchten sich ihre neuen Schultaschen aus jab. Stade. Bereits seit zwölf Jahren unterstützt der Lions Club Stade "Aurora von Königsmarck" Kinder beim Schulanfang. 22 angehende ABC-Schützen, die aus Familien mit geringerem Einkommen stammen, durften sich wieder im "Pastor-Behrens-Haus" aus sechs Ranzen der neuesten Modelle jeweils einen für ihren Schulstart aussuchen. "Für die Kinder ist es etwas ganz Besonderes, Neues zu bekommen, das extra für sie bestellt wird und...

  • Stade
  • 18.03.19
Panorama
Clownin Karotti mit Jenny Rinka vom Diakonischen Werk (re.) und den Helferinnen vom Lions Club Aurora von Königsmarck (v.li.), Gudrun Fiedler, Ilka von Busch, Ida Riggert-Mindermann, Ilo Heueck und Monika Linnert

Schulranzen für arme Kinder

Lions helfen bei der Erstausstattung bc/nw. Stade. Der Stader Lions Club „Aurora von Königsmarck“ hilft Familien mit geringem Einkommen, ihre Kindern zum Anfang der Schule mit neuwertigem Schulmaterial auszustatten. In diesem Jahr kamen 17 künftige Schulanfänger mit Eltern und Geschwistern ins Pastor-Behrens-Haus, um sich ihre Schulranzen und Schultüten auszusuchen, mit denen sie ihren neuen Lebensabschnitt im August beginnen. Clownin Karotti (Claudia Haf) stimmte die Kinder mit Witz und...

  • Stade
  • 27.03.18
Service
Pfarrer Cornelius Epperlein (v. li.) aus Pirna zeigte dem Stader "Lions"-Präsident Frank Lau, dem Projektpaten Dr. Karsten Ebel und dem Activity-Beauftragten Dieter Stempnewicz den Großküchen-Geschirrspüler

"Lions" aus Stade unterstützen Kinderhaus in Sachsen

Großspende geht an Flutopfer in Pirna: 20.000 Euro für neue Küchengeräte tp. Stade. Der Lions-Club Stade hat seine bislang größte Einzelspende entrichtet: Mit 20.000 Euro unterstützt der Service-Club das evangelische Kinderhaus in der sächsischen Stadt Pirna. Das Geld ist zu etwa zwei Dritteln der Erlös von Eintrittsgeldern des vorjährigen Benefiz-Militärkonzert im Stadeum und der vergangenen Adventstombola. Ein Drittel spendeten die "Lions" nach einem Aufruf in der Stader Region...

  • Stade
  • 29.10.13
Service
Gaben den Startschuss für die Brillensammlung vor der Stader "Löwen-Apotheke": die "Lions" Dieter Stempnewicz (Activity-Beauftragter), Präsident Frank Lau, Apotheker Dr. Peter Dobberkau und der Pressebauaftragte Dr. Henning Hoins

"Alle Alt-Brillen zu uns"

"Lions"-Club Stade sammelt gebrauchte Sehhilfen für Bedürftige tp. Stade.An einer internationalen Brillen-Sammelaktion für Entwicklungsländer beteiligt sich erneut der "Lions-"Club Stade. „Alle gerauchten Sehhilfen zu uns“, sagen "Lions"-Präsident Frank Lau sowie die "Lions"-Brüder Professor Dr. Henning Hoins, Apotheker Dr. Peter Dobberkau von der "Löwen-Apotheke" und Dieter Stempnewicz. Das engagierte Quartett des Stader Service-Clubs bittet Bürger bereits zum sechsten Mal, ihre Schränke...

  • Stade
  • 20.09.13
Panorama
Lions Club-Präsident Manfred Kaminsky freut sich mit den Schülern der Friedrich-Fröbel-Schule über die neue Glasvitrine für die Schülerfirma

Lions-Club spendet Glasvitrine für Schülerfirma

lt. Stade. Über eine neue Glasvitrine für die Schülerfirma freuen sich die Förderschüler der Stader Friedrich-Fröbel-Schule. Sie nahmen das Geschenk des Lions Clubs Aurora von Königsmarck jetzt von Club-Präsident Manfred Kaminsky entgegen. Die Schülerfirma bietet den Schülern zur großen Pause eine Stärkung an. Verkauft werden u.a. belegte Brötchen und Gebäck. Die waren können jetzt angemessen präsentiert werden

  • Stade
  • 27.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.