Märchen

Beiträge zum Thema Märchen

Service

Märchenhafter Nachmittag
Lesung mit Helmut Schöne in Buxtehude

bo. Buxtehude. Zum Literaturnachmittag lädt der Hausfrauenbund Buxtehude ein. Helmut Schöne liest aus seinem Märchen "Wie die Dohle von Buxtehude den Fuchs besiegt". Das Märchen wurde vor Kurzem in die Sammlung der "Europäischen Märchengesellschaft" auf Schloss Benrath bei Rheine aufgenommen. Di., 30.04.2019, um 14.30 Uhr in der "Hoheluft" in Buxtehude, Stader Str. 15. 

  • Buxtehude
  • 23.04.19
Panorama
Die Macherinnen Ilka Brüggmann (li.) und Aenne Heins mit ihrem druckfrischen Buch "Fabelhaftes Buxtehude"

"Fabelhaftes Buxtehude":Erweiterte Neuauflage vom Has'- und Igel-Märchen

Jetzt im Handel: Erweiterte Neuauflage vom Has'- und Igel-Wettlauf wd. Buxtehude. Elf Jahre nach der ersten Fassung des Märchenbuchs "Der Wettlauf zwischen dem Hasen und dem Igel" haben Aenne Heins aus Buxtehude und Ilka Brüggmann aus Nottensdorf eine erweiterte Neuauflage "Fabelhaftes Buxtehude Ansichten, Geschichten und Märchen" auf den Markt gebracht. "Die erste Fassung ist vergriffen und wir standen vor der Frage, ob wir das Buch noch einmal genauso oder verändert anbieten", sagt Grafikerin...

  • Buxtehude
  • 03.07.18
Panorama
Kamera läuft: Das Freilichtmuseum am Kiekeberg bildet die Kulisse für einen Märchenfilm des Norddeutschen Rundfunks. "Das Märchen von der Regentrude" von Theodor Storm wird neu verfilmt und ist mit hochkarätigen Schauspielern besetzt (v. li.): Rafael Gareisen, Janina Fautz, Axel Prahl und Gabriela Maria Schmeide
4 Bilder

Tatort-Star Axel Prahl im Freilichtmuseum am Kiekeberg

NDR filmt "Das Märchen von der Regentrude" mit Axel Prahl im Freilichtmuseum am Kiekeberg / Ausstrahlung an Weihnachten as. Ehestorf. Reges Treiben im Freilichtmuseum am Kiekeberg: Das Heidedorf mit dem Pringens Hof aus dem 18. Jahrhundert bildet die Kulisse für die Neuverfilmung des "Märchen von der Regentrude" von Theodor Storm. Für die NDR-Produktion reisten Stars wie Axel Prahl (Tatort), Gabriela Maria Schmeide (Die Frisöse), Rafael Gareisen (Die Dasslers) und Janina Fautz (Das weiße Band)...

  • Rosengarten
  • 19.06.18
Service
Die Musik zu dem Stück stammt von Peter I. Tschaikowsky

Tanz mit höchster Präzision

(bc). Ballettfans sollten sich Donnerstag, 27. Dezember, vormerken. Ab 19.45 Uhr tanzt das renommierte Ensemble des Russischen Nationalballetts das Stück „Märchenball“ im Stadeum. Die Musik zu der Aufführung stammt von Peter I. Tschaikowsky. Durch die Geschichte führt eine Märchenerzählerin. Das Publikum darf sich auf einen bunten Querschnitt aus „Schwanensee“, „Dornröschen“ und „Der Nussknacker“ freuen, der mit Anmut, Schönheit und Eleganz, mit unglaublicher Leichtigkeit und höchster...

  • Stade
  • 17.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.