Beiträge zum Thema Manfred Hüllen

Panorama
Lisa Schomburg (90) und Manfred Hüllen (81) sprachen vor dem zehnten Jahrgang des Gymnasiums in Neu Wulmstorf

Hamburger Zeitzeugen waren am Gymnasium Neu Wulmstorf zu Gast
Sie lassen Geschichte lebendig werden

lm. Neu Wulmstorf. Gespannt hören die Zehntklässler zu, als Lisa Schomburg (90) berichtet, wie feindliche Flieger über dem Hamburger Pressehaus 1943 Bomben abwarfen und sie und ihre Freundin verschüttet wurden. Sie erfahren, wie Manfred Hüllen (81) seine Schwester auf tragische Weise bei einem Unfall mit einem Munitions-Lkw verlor. Sichtlich ergriffen ist der großgewachsene Hüllen bei seiner Schilderung, mehrmals versagt seine Stimme. "Das hat mir verdeutlicht, was Krieg anrichten kann",...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 14.05.21
  • 47× gelesen
Panorama
Manfred Hüllen präsentiert seine selbstgebauten Aufsteller, mit denen er bei seinen Demonstrationen auf die Gefahren des Rechtspopulismus aufmerksam macht

Aktiv gegen den Rechtsruck
Manfred Hüllen aus Hollenstedt erhält Auszeichnung für sein politisches Engagement

lm. Hollenstedt. Was kann ich tun, um unsere Demokratie zu stärken? Dieser Frage stellte sich Manfred Hüllen (81) bei seinem Projekt, mit dem er kürzlich im Rahmen des Wettbewerbs "Aktiv für Demokratie und Toleranz" ausgezeichnet wurde. Das Gremium vom ausrichtenden Bündnis für Demokratie und Toleranz stufte sein Engagement als vorbildlich ein. Die Anfangsfrage beantwortet Hüllen selber. Er organisiert "Ein-Mann-Demonstrationen", bei denen er mit selbstgebauten Infotafeln auf öffentlichen...

  • Hollenstedt
  • 08.12.20
  • 231× gelesen
Panorama
Manfred Hüllen (re.) überreichte eine Europa-Fahne als Symbol für die Bedeutung der Völkerverständigung und des Friedens

Zeitzeugen berichteten
Völkerverständigung als Friedensgarant

bim. Tostedt. Eine bewegende Begegnung mit Zeitzeugen hatten jüngst die Zehnt- und Elftklässler des Gymnasiums Tostedt. Unter dem Titel „Alltag unter der NS-Herrschaft“ berichteten Lisa Schomburg (90), Frauke Petershagen (83) und Manfred Hüllen (81) von ihren persönlichen Erlebnissen in der Zeit von 1933 bis 1947. Ihre Erkenntnis: „Demokratie und Frieden sind das Wichtigste, was wir haben.“ Und an die Jugendlichen gerichtet, erklärten sie: „Ihr seid unsere Hoffnung auf eine bessere Zukunft!“...

  • Tostedt
  • 18.02.20
  • 124× gelesen
Politik
Andreas Blankenhorn-Reinking

Andreas Blankenhorn-Reinking bleibt Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Hollenstedt

mi. Hollenstedt. Andreas Blankenhorn-Reinking bleibt Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Hollenstedt. In der Mitgliederversammlung wurde der Moisburger jetzt in seinem Amt bestätigt. Ebenfalls wiedergewählt wurde sein Stellvertreter Johannes Nielsen aus Hollenstedt. Neu im Amt des zweiten Stellvertreters ist Manfred Hüllen, der ebenfalls in Hollenstedt wohnt. Weitere Ergebnisse der Wahlen: Neu im Vorstand sind die Beisitzer Gunda Rhode und Heino Hupe aus Wenzendorf sowie Wolfgang Mamerow aus...

  • Hollenstedt
  • 09.05.17
  • 189× gelesen
Politik
Die Kandidaten der SPD Hollenstedt für die Samtgemeinderatswahl

SPD Hollenstedt nennt ihre Kandidaten für die Kommunalwahl

bim. Hollenstedt. Die SPD Hollenstedt nennt ihre Kandidaten für die Kommunalwahlen am 11. September. Auch wurden die Inhalte und Ziele der aktuellen und zukünftigen Ratsarbeit diskutiert und die Wahlprogramme für die Mitgliedsgemeinden Hollenstedt, Moisburg und Wenzendorf sowie für die Samtgemeinde Hollenstedt beraten und verabschiedet. Für den Rat der Samtgemeinde Hollenstedt kandidieren: Ingo Schwarz aus Wenzendorf, Karoline Nielsen aus Hollenstedt, Andreas Blankenhorn-Reinking aus Moisburg ,...

  • Hollenstedt
  • 27.07.16
  • 395× gelesen
Politik
Heiner Albers
2 Bilder

"Grundschul-Turnhalle in Hollenstedt als Flüchtlingsunterkunft ist vom Tisch!"

bim. Hollenstedt. Was kommt auf die Samtgemeinde Hollenstedt bei der Flüchtlingsunterbringung durch den Landkreis zu? Darüber informierten am Montagabend Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers und Thorsten Völker, Leiter der Abteilung Migration beim Landkreis Harburg, in der Aula der Estetalschule. Rund 150 Interessierte hatten sich dort eingefunden. Ebenfalls auf dem Podium: Bürgermeister Jürgen Böhme und Hans-Jürgen Scholz, Leiter der Polizeistation in Tostedt. Derzeit kämen 100 Flüchtlinge...

  • Hollenstedt
  • 15.12.15
  • 319× gelesen
Politik
2 Bilder

SPD Hollenstedt mit neuem Vorstand

bim. Hollenstedt. Der SPD-Ortsverein Hollenstedt hat einen neuen Vorstand: Dabei löste Andreas Blankenhorn-Reinking aus Moisburg als neuer Vorsitzender Manfred Hüllen ab, der dieses Amt vier Jahre ausübte. Blankenhorn-Reinkings Stellvertreter sind Gunda Rohde aus Wenzendorf und Johannes Nielsen aus Hollenstedt. Die Finanzverantwortung liegt weiterhin bei Ingrid Mamerow aus Eversen-Heide. Das Amt des Schriftführers übernimmt Hans-Christian Nielsen aus Hollenstedt. Zu Beisitzern wurden...

  • Hollenstedt
  • 16.04.15
  • 395× gelesen
Politik

Plakataktionen der SPD Hollenstedt: "Eure Ideen sind gefragt. Ruft an!"

bim. Hollenstedt. Überalterung in den politischen Ortsvereinen und -verbänden, eine oft nur halbherzige Beteiligung der Bürger und eine trotz anderslautender Lippenbekenntnisse zunehmende Bürokratie - die zurückgehende Wahlbeteiligung ist ein Indiz für Politikverdrossenheit, insbesondere jüngerer Menschen. Dem will die SPD Hollenstedt jetzt mit einer Kampagne entgegenwirken - und das abseits jeglichen Wahlkampfes. „Alle nach dem Grundgesetz agierenden Parteien haben Nachwuchsprobleme“, erklärt...

  • Hollenstedt
  • 03.03.15
  • 130× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.