Mitgliederversammlung

Beiträge zum Thema Mitgliederversammlung

Sport

SV Holm-Seppensen: Anträge formulieren für Versammlung

os. Holm-Seppensen. Die Wahl eines zweiten Vorsitzenden steht u. a. auf dem Programm bei der Mitgliederversammlung des SV Holm-Seppensen, die am Freitag, 6. November, ab 19 Uhr in der Turnhalle der Mühlenschule (Jungfernstieg) stattfindet. Daneben gibt es Berichte des Vorstandes und der Abteilungsleiter. Wer Anträge zum Tagesordnungspunkt "Sonstiges" stellen möchte, kann das bis 1. November schriftlich bei der Vereinsvorsitzenden Karin Iske (Hindenburgweg 9, 21244 Buchholz) tun. Bis zur...

  • Buchholz
  • 21.10.20
Wirtschaft
Auf der Versammlung (v. li.): Wirtschaftsberater Thomas Horlacher, Referent Matthias Schulze Steinmann, Vorsitzender Michael Albers und Wirtschaftsberater Hartmut Peters

Experte plädiert beim Beratungsring Hohe Geest für Verbindung von konventioneller und ökologischer Landwirtschaft

ce. Nenndorf. Das Zusammenwirken von konventioneller und ökologischer Landwirtschaft stand im Mittelpunkt bei der 70. Mitgliederversammlung des kreisweit aktiven Beratungsrings Hohe Geest in Nenndorf. Referent war Matthias Schulze Steinmann, Chefredakteur des Wochenblatts für Landwirtschaft und Landleben. Er hielt es für höchste Zeit, die Trennung der beiden Agrarformen aufzulösen. "Wir müssen die Systemgrenzen überwinden und das Beste aus beidem miteinander verbinden“, so Schulze...

  • Winsen
  • 09.02.19
Panorama
Der neue alte Vorstand des Maschinenrings Harburg (hintere Reihe v. li.): Karl-Siegfried Jobmann, Helmut Ramdohr, Martin Schippmann, Jan Gehrdau-Schröder und Henning Wiegert sowie Jürgen Maack (vorne li.) und Stefan Isermann

Ein Jahr mit vielen Herausforderungen

Mitgliederversammlung des Maschinenrings as. Nenndorf. "2018 war ein Jahr mit vielen Herausforderungen für die Landwirtschaft. Vor allem das Wetter hat uns gefordert", berichtete Andreas Hastedt, Geschäftsleiter des Maschinenring Harburg, auf der Mitgliederversammlung des Maschinenring. Das nasse Frühjahr und der trockene Sommer und Herbst bescherten den Landwirten schwache Erträge. Dementsprechend war die Ernte von Stroh, Getreide und Mais "entspannt wie noch nie", so der Geschäftsleiter....

  • Rosengarten
  • 18.01.19
Panorama
Im historischen Tanzsaal des Freilichtmuseums am Kiekeberg gratuliert Vorsitzender Heiner Schönecke (v. li.) Peter Dederke und Bernd Wiechel zur Wiederwahl in den Fördervereinsvorstand

Trio wiedergewählt

Heiner Schönecke, Peter Dederke und Bernd Wiechel bleiben im Förderverein-Vorstand des Freilichtmuseums. mum. Ehestorf. Ein großer Verein setzt auf Kontinuität: Der Förderverein des Freilichtmuseums am Kiekeberg wählte während der Hauptversammlung drei Vorstandsmitglieder für weitere drei Jahre. Heiner Schönecke wurde einstimmig als Vorsitzender wieder gewählt, Schatzmeister und Schriftführer Peter Dederke und Bernd Wiechel wurden ebenfalls einstimmig im Gremium bestätigt. Carina Meyer,...

  • Jesteburg
  • 03.11.18
Panorama
Auf der Versammlung: Horst Günter Jagau (li.), Rolf Bellmann und Norbert Leben (2. und 3. v. re.) gratulieren den Geehrten

Afrikanische Schweinepest beschäftigte Hegering Hittfeld auf Versammlung

Zahlreiche Ehrungen für treue Mitglieder ce. Hittfeld. Vor dem Hintergrund der Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) sollen die Schonzeiten beim Schwarzwild kurzfristig aufgehoben werden. Das erklärte Kreisjägermeister Norbert Leben jetzt auf der Mitgliederversammlung des Hegerings Hittfeld im Gasthaus Gambrinus. "Unser Schwarzwild ist gesund und liefert ein einwandfreies Wildbret zum Verzehr. Die Ausbreitung der ASP aus Osteuropa in Richtung Westen wird jedoch mit großer Sorge...

  • Winsen
  • 07.03.18
Panorama
Auf der Versammlung in Undeloh: die Mitglieder des Vereins "För Platt"

Rück- und Ausblicke bei Mitgliederversammlung von "För Platt"

ce. Undeloh. Rück- und Ausblicke gab es auf der Mitgliederversammlung, zu der sich der landkreisweit aktive Verein "För Platt" jetzt im Heide-Erlebnis-Zentrum in Undeloh traf. Vorsitzender Jürgen Müller aus Gödens­torf bedauerte, dass die alle zwei Jahre stattfindenden "Plattdüütsch Weeken“ im Land­kreis, die noch wenige Tage laufen, diesmal nicht überall die er­hoffte Resonanz gebracht hätten. "Hier müssen wir uns künftig noch besser mit den Vereinen, Klönkrings und engagierten Einzel­personen...

  • Winsen
  • 13.10.17
Panorama
Leiten die "Kontaktstelle Musik" (v. li.): Joachim Schuster, Michael Ränger, Susanne Merbach und Michael Nix. Es fehlt Christiane Dräger-Meier

"Kontaktstelle Musik im Landkreis Harburg" zieht positive Bilanz

ce. Winsen. Ein erfolgreiches und sehr aktives Jahr 2016 ließ der Verein "Kontaktstelle Musik im Landkreis Harburg" auf seiner jüngsten Mitgliederversammlung in Winsen Revue passieren. Die Finanzen konnten mit einem Ausgleich bei den Einnahmen und Ausgaben abgeschlossen werden. Das war nur mit öffentlichen Fördermitteln zu erreichen. Damit ist es auch weiterhin möglich die überwiegend ehrenamtlichen Aufgaben zu erfüllen. Die "Kontaktstelle Musik" leiten derzeit Vorsitzender Michael Ränger,...

  • Winsen
  • 30.06.17
Service

"Auf einem guten Weg": Mitgliederversammlung des Deutschen Kinderschutzbundes Kreisverband Landkreis Harburg

(as). „Der Kinderschutzbund befindet sich auf einem guten Weg“, lautet das Fazit für 2016 von Hermann Simon, Vorsitzender des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB) Kreisverband Landkreis Harburg, anlässlich der Mitgliederversammlung. Herausragende Ereignisse waren unter anderem das 25-jährige Vereinsjubiläum, der Malwettbewerb „Kinder haben Rechte“ und der „Geschenke-Einpackservice“, der mit Unterstützung der Buchholz Galerie bereits zum fünften Mal angeboten wurde. Die Beratungs- und...

  • Rosengarten
  • 31.03.17
Panorama
ADFC-Vorsitzende Karin Sager (re.) und Schatzmeisterin  Alexa Vetter (li.) dankten "Sellhorn"-Geschäftsführerin  Nele Dierksen für ihre Unterstützung
2 Bilder

"Wir haben viel erreicht!"

Mitgliederversammlung des ADFC-Kreisverbands Harburg bestätigt Karin Sager als Vorsitzende. (mum). Die Mitgliederversammlung des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) Kreisverband Harburg im Hotel Sellhorn in Hanstedt brachte neuen Schwung in den ehrenamtlich arbeitenden Verband. Etwa 30 Mitglieder legten die Richtung der künftigen Aktivitäten fest. Vor Beginn der Versammlung überreichte Vorsitzende Karin Sager einen Strauß Blumen an Sellhorn-Inhaberin Nele Dierksen als kleines...

  • Jesteburg
  • 04.02.17
Politik
Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler (li.) ehrte die langjährigen Mitglieder der SPD-Rosengarten: Michael Wiegräfe, Gisela Howe, Dr. Hans-Joachim Jungblut

SPD Rosengarten ehrte langjährige Mitglieder

as. Nenndorf. Für ihr langjähriges Engagement wurden jüngst in der Mitgliederversammlung der SPD Rosengarten drei aktive Mitglieder von der Bundestagsabgeordneten Svenja Stadler geehrt. Die Politikerin beglückwünschte Michael Wiegräfe aus Iddensen für 25 Jahre, Gisela Howe aus Nenndorf für 40 Jahre und Dr. Hans-Joachim Jungblut aus Vahrendorf für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD und überbrachte den Jubilaren den Dank des SPD-Bundesvorsitzenden Sigmar Gabriel. Im Anschluss berichtete Svenja...

  • Buchholz
  • 28.12.16
Panorama
Versammlung auf der Straußenfarm: Seniorchef Detlef Johannsen (2. v. re.) mit den Mitgliedern des Vereins "För Platt"

"Wünsche mir mehr Resonanz": Verein "För Platt" sorgt sich um Zukunft "seiner" Sprache im Landkreis Harburg

ce. Bahlburg. "Für die Zukunft wünsche ich mir eine bessere Resonanz und mehr Leute, die auch im Alltag Plattdeutsch sprechen und schreiben!" Diesen Appell richtete Jürgen Müller aus Gödenstorf, Vorsitzender des landkreisweit aktiven Vereins "För Platt", auf dessen jüngster Mitgliederversammlung an die 36 Anwesenden. Da der Verein seine Versammlungen immer mit einem attraktiven Rahmenprogramm verbindet, war der Veranstaltungsort diesmal die Straußenfarm der Familie Johannsen in Bahlburg....

  • Winsen
  • 08.10.16
Blaulicht
Die Geehrten mit Vertretern der Stadt Buchholz, Ortsbrandmeister Ralf Behrens-Grünhage (2. v. li.) und Stadtbrandmeister Karsten Cohrs (3. v. re.)

Deutlich mehr Einsätze in Buchholz

Freiwillige Feuerwehr Buchholz rückte 2013 gleich 229 Mal aus / Guter Personalstand os. Buchholz. Deutlich mehr Einsätze als im Vorjahr hat die Freiwillige Feuerwehr Buchholz absolviert. Das berichtete Ortsbrandmeister Ralf Behrens-Grünhage auf der Jahreshauptversammlung am vergangenen Samstag in der Brandwache. Demnach wurde die Feuerwehr zu 229 Einsätzen gerufen, 53 mehr als 2012. Behrens-Grünhage führte zwei Posten besonders auf: 36 Mal mussten Feuerwehrleute Notfalltüröffnungen...

  • Buchholz
  • 11.02.14
Politik
Jan-Hendrik Röhse will in den kommenden Wochen voll in den Wahlkampf einsteigen

Die Verkehrsinfrastruktur wird ein Hauptthema

Buchholz' Erster Stadtrat Jan-Hendrik Röhse (49) tritt für die CDU bei der Bürgermeisterwahl am 25. Mai an os. Buchholz. "Am Ende der Veranstaltung fiel die Anspannung von mir ab", erinnert sich Jan-Hendrik Röhse (49). Der Erste Stadtrat tritt am 25. Mai für die CDU als Bürgermeisterkandidat an. Bei der Mitgliederversammlung der Christdemokraten setzte sich Röhse im zweiten Wahlgang gegen seine Kontrahentin Karin Gedaschko durch. "Ich hatte drei ernstzunehmende Mitbewerber", sagt Röhse mit...

  • Buchholz
  • 21.01.14
Panorama
Neu im Vorstand (v. li.): Tommy Smidt, Uschi Heuer und Alexander Kirsch

Alexander Kirsch neuer 2. Vorsitzender der Steenbeeker

os. Buchholz. Alexander Kirsch ist neuer 2. Vorsitzender der Niederdeutschen Bühne "De Steenbeeker" aus Buchholz. Auf der Jahreshauptversammlung wurde er einstimmig zum Stellvertreter von Gunther Heise gewählt. Neu im Vorstand sind Tommy Smidt als Leiter der Kinderbühne und Uschi Heuer als Beisitzerin. Gunther Heise blickte auf eine erfolgreiche Spielzeit zurück. Er kritisierte die enttäuschende Resonanz auf die Jubiläumsveranstaltung zum 30-jährigen Bestehen der Schauspielgruppe im...

  • Buchholz
  • 18.03.13
Panorama
Uwe Meins (li.) und André Gibbe (re.) gratulierten dem neuen Ehrenmitglied Gerd Walter
4 Bilder

André Gibbe ist neuer Präsident

os. Buchholz. "Wir sind einfach gut, und das müssen wir zeigen." Das sagte André Gibbe (66) nach seiner Wahl zum neuen Präsidenten des Schützenvereins Buchholz 01. Auf der Mitgliederversammlung im Schützenhaus wurde der Objektanrichter einstimmig für drei Jahre ins Amt gewählt. Gibbe folgt auf Stephan Spehr, der seinen Posten nach 20 Monaten aus beruflichen Gründen aufgibt (das WOCHENBLATT berichtete). Der im Vorfeld ebenfalls als Präsident gehandelte Uwe Meins bleibt 2. Vorsitzender. "Ich...

  • Buchholz
  • 05.03.13
Panorama

KKS "Tell" Buchholz: Viele Ehrungen bei Mitgliederversammlung

os. Buchholz. Der zweite Platz des amtierenden Königs und Präsidenten Hans-Joachim Eirich sowie sein Sieg beim Stadtkönigsschießen wurden bei der Mitgliederversammlung des Schützenvereins KKS "Tell" Buchholz noch einmal besonders erwähnt. Ansonsten standen bei der Veranstaltung vor allem Ehrungen im Mittelpunkt: Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden Edith Dangers, Christian Dangers und Ehrenpräsident Gert Tietz ausgezeichnet, für 25-jährige Mitgliedschaft Peter Bumann, Rosi Königstein, Christa...

  • Buchholz
  • 18.02.13
Sport

Mitgliederversammlung beim SV Holm-Seppensen

os. Holm-Seppensen. Schon mal vormerken: Der geplante Neubau eines eigenen Sportplatzes sowie der neuen Turnhalle bei der ordentlichen Mitgliederversammlung des SV Holm-Seppensen. Am Freitag, 15. März, stehen zudem Wahlen an. Anträge müssen bis 7. März schriftlich bei der Vereinsvorsitzenden Karin Iske (Hindenburgweg 9, 21244 Buchholz) eingereicht werden.

  • Buchholz
  • 18.02.13
Panorama

Mitgliederversammlung des ACV Buchholz

os. Buchholz. Berichte des Vorstandes, die Nachwahl eines Kassenrevisors und der Ausblick auf das Jahresprogamm 2013 stehen u.a. auf dem Programm bei der Jahreshauptversammlung des Automobilclubs Verkehr (ACV) Buchholz. Mitglieder und Gäste sind am Samstag, 26. Januar, ab 15 Uhr im Hotel "Deutsches Haus" (Kirchenstr. 15) in Buchholz willkommen.

  • Buchholz
  • 24.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.