Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Wirtschaft
Auf der Versammlung (v. li.): Wirtschaftsberater Thomas Horlacher, Referent Matthias Schulze Steinmann, Vorsitzender Michael Albers und Wirtschaftsberater Hartmut Peters

Experte plädiert beim Beratungsring Hohe Geest für Verbindung von konventioneller und ökologischer Landwirtschaft

ce. Nenndorf. Das Zusammenwirken von konventioneller und ökologischer Landwirtschaft stand im Mittelpunkt bei der 70. Mitgliederversammlung des kreisweit aktiven Beratungsrings Hohe Geest in Nenndorf. Referent war Matthias Schulze Steinmann, Chefredakteur des Wochenblatts für Landwirtschaft und Landleben. Er hielt es für höchste Zeit, die Trennung der beiden Agrarformen aufzulösen. "Wir müssen die Systemgrenzen überwinden und das Beste aus beidem miteinander verbinden“, so Schulze...

  • Winsen
  • 09.02.19
Service
Die Besucher nahmen gern an den Vorträgen teil
2 Bilder

Demenz-Aktionstag: Mit Blick in die Zukunft handeln

ah. Buchholz. Das Alter und die damit verbundenen Alltagsprobleme machen vor keinem Menschen halt. Es ist immer gut, wenn man kompetente Ansprechpartner hat, die Fragen beantworten und Tipps geben können. Weitreichende Hilfestellung gibt der Aktionstag „Alter, Pflege und Demenz“, der am Samstag, 20. Oktober, im Buchholzer Veranstaltungszentrum „Empore“ stattfindet. In der Zeit von 10 bis 14 Uhr informieren dort 20 Institutionen über ihre Serviceleistungen und Firmen stellen ihre Produkte rund...

  • Buchholz
  • 16.10.18
Service
Islam- und Religionswissenschaftlerin Dr. Gundula Krüger Foto: DIG Winsen

Weltreligionen im Vergleich: Deutsch-Indische Gesellschaft Winsen lädt zum Vortrag mit Wissenschaftlerin ein

ce. Winsen. "Judentum, Christentum und Islam: Gemeinsamkeiten und Unterschiede in gelebter Ethik" ist das Thema eines Vortrages, den die Deutsch-Indische Gesellschaft (DIG) Winsen am Dienstag, 11. September, um 19.30 Uhr im Marstall (Schlossplatz 11) veranstaltet. Es referiert die Islam- und Religionswissenschaftlerin Dr. Gundula Krüger. Die drei monotheistischen Weltreligionen weisen einige theologische Gemeinsamkeiten auf, wie beispielsweise die Verehrung von Propheten und den Glauben an nur...

  • Winsen
  • 06.09.18
Service
In der Löns Apotheke finden interessante Vorträge statt

Löns Apotheke in Buchholz: Vortrag über Demenz

Mit bundesweit fast 1,5 Millionen Erkrankten ist Demenz mittlerweile zur Volkskrankheit geworden. Sie ist nicht heilbar und ein Patentrezept zur Vorbeugung gibt es nicht. Vielen macht die Krankheit Angst – auch wegen der Pflegebedürftigkeit, die diese in den meisten Fällen mit sich bringt. Zahlreiche Betroffene wünschen sich, so lange wie möglich zu Hause in der gewohnten Umgebung bleiben zu können. Derzeit leben in Deutschland etwa zwei von drei Demenzkranken in den eigenen vier Wänden....

  • Buchholz
  • 07.08.18
Service
Vor dem Empore-Teich ließen die Besucher 150 Luftballons aufsteigen

Gedenkveranstaltung für Chester Bennington: ein Abend voller Emotionen

Rund 150 Besucher kamen am vergangenen Samstag zur Gedenkveranstaltung für Chester Bennington, den verstorbenen Sänger der Band "Linkin Park" in die Buchholzer Empore. Der Sänger hatte sich im vergangenen Jahr das Leben genommen, er litt unter Depressionen. Die Räume der Empore waren mit Andenken an die Band "Link Park" und ihren Sänger geschmückt. Zudem gab es die Möglichkeit, sich mit einer Zeile oder Zeichnung auf einem Transparent zu verewigen. Die Teilnehmer ließen am Empore-Teich...

  • Buchholz
  • 24.07.18
Panorama
Beim Tauchgang im Meer: Robert Marc Lehmann mit maritimer Forschungsausrüstung
3 Bilder

"Tut etwas für unsere Erde!": Meeresbiologe Robert Marc Lehmann begeistert Winsener Schüler

ce. Roydorf. Bereits zum sechsten Mal besuchte der bekannte Forschungstaucher und Meeresbiologe Robert Marc Lehmann jetzt die IGS Winsen-Roydorf. Die Siebtklässler hatten den Umweltschützer erneut eingeladen, da sich die Schüler in die kommenden Monaten einer ganz besonderen Herausforderung stellen werden. 193 Staaten hatten sich im Jahr 2015 dazu entschieden, mit den "Global Goals“ (https://www.one.org/de/globalgoals/) bis 2030 extreme Armut, Ungleichheit und Ungerechtigkeit zu bekämpfen und...

  • Winsen
  • 17.04.18
Service

Fernfahrerstammtisch mit Vortrag über Güterverkehrs-Amt

(ce). Aufgaben und Organisation des Bundesamtes für Güterverkehr (BAG) sind das Thema eines Vortrags beim Fernfahrerstammtisch der Polizeidirektion Lüneburg, der für alle Interessierten am Mittwoch, 4. April, ab 18.30 Uhr in den Räumen der Rastanlage Ostetal an der A1 (Fahrtrichtung Hamburg) stattfindet. Es referiert BAG-Oberkontrolleur Hartmut Bierhenke.

  • Winsen
  • 29.03.18
Service

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht: Vortrag in der Buchholzer Löns Apotheke

Die Buchholzer Löns Apotheke (Neue Straße 9, 21244 Buchholz, www.loens.de) startet im April ihre neue Vortragsreihe "Löns Blickpunkt". Jeden ersten Donnerstag im Monat wird es ab sofort Vorträge zu interessanten, gesellschaftlich relevanten Gesundheitsthemen geben, wie beispielsweise Demenz oder Homöopathie für Kinder. Den Auftakt macht am 6. April um 18 Uhr der Vortrag „Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht – Was bedeutet das und worauf kommt es an?“. Referentin ist Rechtsanwältin und...

  • Buchholz
  • 02.04.17
Panorama
Begrüßung der Referenten (v. li.): Christian Berndt, Prof. Dr. Werner Kahl und Dirk Jäger

Theologe plädiert beim Kirchenkreis-Empfang in Winsen für Annäherung von Christen und Muslimen

ce. Winsen. "Ich möchte Christen und Muslime dazu herausfordern, einander nicht als Angehörige fremder Religionen zu sehen, sondern die jeweils anderen ernst zu nehmen als Verwandte derselben monotheistischen Glaubensfamilie." Das betonte Prof. Dr. Werner Kahl (53) von der Missionsakademie der Universität Hamburg jetzt in der Winsener St. Marien-Kirche. Kahl war Festredner beim Neujahrsempfang der Kirchenkreise Hittfeld und Winsen und referierte über "Herausforderungen und Möglichkeiten im...

  • Winsen
  • 06.02.16
Panorama
Markus Kaulbarsch (li.) und Stefan Sahr wollen dem Ladendiebstahl entgegentreten

Kampf den Ladendiebstahl

thl. Buchholz. "Was ist bei Ladendiebstahl zu tun?" Unter diesem Motto fand jetzt in der Buchholz Galerie ein Infoveranstaltung statt, die von Center-Manager Stefan Sahr und dem Kontaktbeamten Markus Kaulbarsch initiiert worden war. Vor Mitarbeitern der einzelnen Geschäfte referiert der Beamte über die Problematik, aber auch über entsprechendes Verhalten gegenüber möglichen Dieben. Eine freundliche Begrüßung sowie ein auf die Kunden Zugehen durch das Personal signalisieren den Tätern: "Wir sind...

  • Buchholz
  • 15.10.15
Wirtschaft
Geschäftsführer Jan Mettenbrink (li. ) und Notar Michael Oehlrich

"Privatverkauf Ihrer Immobilie" - Experten-Tipps zum Verkauf von Immobilien

(cbh/nw). Am Donnerstag, den 24. Oktober ab 19 Uhr veranstaltet die Firma maison Immobilien GmbH aus Buchholz im Landgasthof Hohe Luft (B75), Hohe Luft 1, einen kostenlosen Informationsabend für private Immobilienverkäufer. „Mit dieser Veranstaltung wollen wir konsequent Verbrauchern Tipps und Hilfestellung geben, denn viele machen bei dem Verkauf von Immobilien Fehler, die sich vermeiden lassen. Dies ist umso wichtiger, weil es sich bei Immobilien um langfristige Investitionen handelt“,...

  • Buchholz
  • 18.10.13
Wirtschaft

Vortrag "Was tun, wenn sich ein Kunde beschwert?"

os. Nenndorf. Unzufriedene Kunden können für Existenzgründer schnell zu einem Problem werden. Wer bei einer Beschwerde nicht professionell reagiert, droht den Ruf seiner Firma zu gefährden. Wie sich Unternehmer wappnen können, vermittelt der Vortrag "Erfolgsfaktor Kundenbeziehungs- und Beschwerdemanagement", zu dem die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH) nach Buchholz einlädt. Gäste sind am Donnerstag, 20. Juni, ab 19 Uhr in Böttchers Gasthaus in Nenndorf willkommen....

  • Rosengarten
  • 08.06.13
Service

Vortrag über Fördermöglichkeiten des Eigenheims

os. Buchholz. Über Fördermöglichkeiten der Stadt Buchholz, des Landkreises Harburg und der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) geht es in einem Vortrag des Grundeigentümer-Vereins "Haus & Grund" Buchholz. Am Montag, 15. April, ab 19 Uhr in der Filiale der Sparkasse Harburg-Buxtehude (Poststr. 7) informieren Katrin Döscher von der Stadt Buchholz und Udo Zimmermann von der Sparkasse u.a. über die Förderung bei der energetischen Modernisierung des Eigenheims.

  • Buchholz
  • 10.04.13
Service

Vortrag und Kurse über Digitale Fotografie

os. Buchholz. In das weite Feld der digitalen Fotografie führt Heinz Köhler vom Förderverein Computerbildung/Senioren Computertraining ein. Das Angebot zum Thema "Digitale Fotobearbeitung, Fotobucherstellung, Fotopräsentation am Dienstag, 16. April, ab 15 Uhr in der Buchholzer Stadtbücherei (Kirchenstr. 6) richtet sich vor allem an ältere Menschen. An den folgenden vier Dienstagnachmittagen werden die Themen vertieft und die theoretischen Kenntnisse in der Praxis getestet. Die Teilnahme am...

  • Buchholz
  • 09.04.13
Politik

Vortrag über deutsche Rüstungsexporte

os. Buchholz. "Rüstungsexporte aus Deutschland - der große permanente Skandal" heißt der Vortrag in Buchholz, zu dem die Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen im Rahmen der Veranstaltungsreihe zur politischen Bildung einlädt. Referentin am Donnerstag, 14. März, ab 19 Uhr im Hotel Achat Plaza (Lindenstr. 21) ist die Politikwissenschaftlerin Andrea Kolling aus Bremen. Deutschland ist seit Jahren an Platz drei der Weltrangliste der größten Rüstungsexporte.

  • Buchholz
  • 06.03.13
Service

Landfrauenverein Buchholz: Vortrag über Frauen in der Geschäftswelt

os. Buchholz. Änderung des Programms beim gemeinsamen Frühstück des Landfrauenvereins Buchholz zum Weltfrauentag: Statt des Berichts aus dem Bundestag von der Abgeordneten Nicole Bracht-Bendt gibt es am Freitag, 8. März, ab 9 Uhr im Hotel "Zur Eiche" in Buchholz (Steinbecker Str. 111) den Vortrag "Wie behauptet sich eine Frau in der globalen Geschäftswelt". Gäste sind willkommen. Anmeldung bis Freitag, 1. März, unter Tel. 04181-31195.

  • Buchholz
  • 26.02.13
Panorama

Boberger Patientenforum im BG Unfallkrankenhaus Hamburg

Neue kostenlose Informationsreihe für Patienten / Kurzvorträge zu Sportverletzungen, Arthrose und mehr nw/tw. Hamburg. Kürzlich startete im Berufsgenossenschaftlichen Unfallkrankenhaus Hamburg Boberg (BUKH) eine neue Informationsreihe für Patienten. Im „Boberger Patientenforum“ werden 2013 erstmals mehrere Vortrags-Abende innerhalb von zwei Wochen angeboten. Es werden jeweils Kurzberichte von Fachärzten zu ausgewählten Themen vorgetragen. Am Ende der Veranstaltungen stehen die Ärzte zur...

  • Buchholz
  • 22.02.13
Wirtschaft

Gründerstammtisch über Betriebsübernahme und Unternehmensnachfolge

os. Nenndorf. "Den nächsten Schritt wagen - Betriebsübernahme als Expansion für Gründer" lautet das Thema des Gründerstammtisches, zu dem die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH) einlädt. Am Donnerstag, 21. Februar, ab 19 Uhr in Böttchers Gasthaus in Nenndorf informiert Corinna Sahm von der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade, welche Schritte bei der Übernahme eines Betriebes und der Nachfolge eines Unternehmens notwendig sind. Mehr als 20.000 Firmen suchen...

  • Buchholz
  • 06.02.13
Politik

Vortrag "Ist Europa auf dem richtigen Weg?"

os. Buchholz. "Griechenland gerettet, Friedensnobelpreis für die EU - Ist Europa auf dem richtigen Weg?" lautet das Thema des Vortrags, zu dem die Rosa Luxemburg Stiftung einlädt. Referent am Donnerstag, 14. Februar, ab 19 Uhr im Hotel "Achat" in Buchholz (Lindenstr. 21) ist Prof. Dr. Herbert Schui, ehemaliger Bundestagsabgeordneter der Linkspartei. Schui nimmt in seinem Referat die wirtschaftlichen Folgen der Sparpolitik unter die Lupe und entwickelt Alternativen. Der Eintritt ist frei.

  • Buchholz
  • 04.02.13
Wirtschaft

"Auch Maschinen können fühlen"

kb. Buchholz. "Auch Maschinen können fühlen: Sensorsteuerung und Prozessüberwachung als Wettbewerbsfaktor" lautet der Titel eines Vortrags, zu dem die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH) am Dienstag, 5. Februar, um 17 Uhr ins "terra-Business-Centrum" in Buchholz (Bäckerstr. 24) einlädt. Zu Gast ist Hans-Georg Conrady, Experte auf dem Feld der Prozessüberwachung. Die Veranstaltung steht aller Interessierten offen, die Einblicke in innovative Branchen- und...

  • Buchholz
  • 28.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.