Norbert Vietheer

Beiträge zum Thema Norbert Vietheer

Sport
In der Kunstturnhalle in der Nordheidehalle soll nun endgültig der Sport im Vordergrund stehen.
3 Bilder

Einigung im Buchholzer Turnerstreit
"Der Sport soll wieder im Vordergrund stehen"

os. Buchholz. Im Sommer hielt der Streit der Turnabteilungen der Buchholzer Großvereine 08 und Blau-Weiss (BW) die Sportszene weit über die Stadtgrenzen hinaus in Atem. Es ging vor allem um die Verteilung von Hallenzeiten in der separaten Kunstturnhalle in der Nordheidehalle am Holzweg. Geht es nach den Vereinsführungen, ist der Streit jetzt beigelegt. "Die Energie soll dafür verwendet werden, die hervorragenden Bedingungen für Turnerinnen und Turner zu nutzen, um Buchholz zurück in die...

  • Buchholz
  • 27.09.19
Sport
Darum geht die Diskussion: Wie werden die Trainingszeiten 
in der Nordheidehalle geregelt?

Turnerstreit: Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse will zwischen Buchholz 08 und BW Buchholz vermitteln
"Die jetzige Situation ist einfach nur doof"

os. Buchholz. Der Turnerstreit zwischen dem TSV Buchholz 08 und Blau-Weiss (BW) Buchholz hat weit über die Grenzen der Nordheidestadt hinaus für Aufsehen gesorgt. Jetzt will Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse versuchen, die Gräben zwischen den Vereinen zu schließen: "Die jetzige Situation ist einfach nur doof." Er hoffe, dass sich die Spannungen beseitigen lassen. Wie berichtet, hatte der Vorstand des TSV Buchholz 08 um den Vorsitzenden Lothar Hillmann öffentlich den Rücktritt des Vorsitzenden...

  • Buchholz
  • 02.07.19
Sport
Im linken Teil der Nordheidehalle ist die Extra-Kunstturnhalle integriert
2 Bilder

Angeblich fehlende Trainingszeiten: TSV Buchholz 08 fordert Rücktritt des Vorsitzenden der ARGE Sport
Streit der Turner eskaliert

os. Buchholz. Die Kunstturnszene in Buchholz kommt nicht zur Ruhe. Bekämpfen sich seit rund vier Jahren die Trainer Susanne Tidecks (Blau-Weiss Buchholz) und Bernward Bade (TSV Buchholz 08) bis aufs Messer, hat 08 jetzt einen weiteren Gegner identifiziert: Norbert Vietheer, Vorsitzender der ARGE Sport. Diese ist u.a. für die Koordination der Trainingszeiten in den Sporthallen der Nordheidestadt zuständig. In einer geharnischten Pressemitteilung fordern 08-Vorsitzender Lothar Hillmann und...

  • 14.06.19
Politik
Richteten den Gedenktag aus: (v. li.) Rolf Müller, Bernd Düsing und Norbert Vietheer von der AG Buchholzer Sportvereine
10 Bilder

"Gedenken ist aktuell wie nie"

Holocaust-Gedenktag: Redner appellieren, sich gegen jede Form des Radikalismus zu wehren os. Buchholz. „Dieser Tag des Gedenkens, das Gedenken an sich, hat an Aktualität nichts verloren. Im Gegenteil: Er war nie so aktuell und wichtig. Wir erleben, dass Politiker, Abgeordnete aus Landtagen und des Europäischen Parlaments mit ihren Äußerungen offen und unverblümt Fremdenhass verbreiten, die Menschen aufstacheln und eine Symbolik verwenden, die den Methoden des Naziregimes in nichts nachstehen.“...

  • Buchholz
  • 31.01.17
Politik
Was wird aus dem Grundstück zwischen BW-Sportzentrum (re.) und Nordheidehalle (hinter dem Zirkus)? Das soll jetzt durch ein neues Konzept geregelt werden

Teures Gutachten statt günstiger Bordmittel

Buchholz gibt 35.000 Euro für die Erstellung eines Sportentwicklungskonzepts aus AUF EIN WORT Seit Stadtbaurätin Doris Grondke am 1. August 2012 ihren Dienst bei der Stadt Buchholz antrat, hat sie in der Verwaltung einiges erreicht. Sie sorgte u.a. dafür, dass Buchholz an Fördertöpfe kommt, die vorher nicht einmal bekannt waren, zuletzt beim geplanten Umbau des gesamten Bahnhofs­umfeldes. Hierfür bewilligte das Sozialministerium in Hannover am Montag satte 800.000 Euro. Durch ihre Vorliebe...

  • Buchholz
  • 05.04.16
Politik
Martin Schuster erläuterte im Schulausschuss die Vorstellungen des Ortsrates Steinbeck für den neuen Kunstrasenplatz

Kunstrasenplatz: Kleine Lösung für Steinbeck

Kompromiss im Schulausschuss: An der Grundschule entsteht ein Neubau nach Mindeststandard os. Steinbeck. Fast eineinhalb Stunden wurde im Buchholzer Schulausschuss teilweise leidenschaftlich und kontrovers über die Ausgestaltung des geplanten Kunstrasenplatzes an der Grundschule Steinbeck diskutiert, am Ende stand ein Kompromiss, mit dem wahrscheinlich alle leben können: Der Platz wird nicht in der geplanten, großen Variante umgesetzt, sondern in abgespeckter Version nach Mindeststandard. Die...

  • Buchholz
  • 23.01.16
Politik
Auf diesem Areal vor der Nordheidehalle (li.) dem BW-Sportzentrum (Mi.) und dem Kletterturm (re.) soll nach dem Willen der ARGE Buchholzer Sportvereine ein Kunstrasenplatz entstehen
2 Bilder

Kunstrasenplatz am Holzweg?

Buchholz: ARGE Sport spricht sich für Areal vor der Nordheidehalle aus / Verwaltung hat Bedenken os. Buchholz. Die Diskussion um den geeigneten Standort für einen Kunstrasenplatz in Buchholz ist in vollem Gang: Die Arbeitsgemeinschaft Buchholzer Sportvereine (ARGE) spricht sich für das Areal vor der Nordheidehalle am Holzweg aus. "Dieser Standort wurde im ISEK-Verfahren ausdrücklich als sehr geeignet und sinnvoll bezeichnet", erklärt Norbert Vietheer, Vorsitzender der ARGE, in einer Mail an...

  • Buchholz
  • 24.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.