Beiträge zum Thema Oldendorf-Himmelpforten

Panorama
Initiator Rolf Wieters ist stolz auf den Erfolg   Fotos: tp
5 Bilder

Lauter Rauschebärte und Zipfelmützen

Zehn Jahre Museum "1.000 Weihnachtsmänner und ein Christkind" in Himmelpforten / Initiator Rolf Wieters (75): "Alle Erwartungen übertroffen" tp. Himmelpforten. Vor zehn Jahren fing es an: Der neu gegründete Verein "1.000 Weihnachtsmänner und ein Christkind" aus Himmelpforten kaufte mit Kreissparkassen-Fördergeld die Kollektion der Weihnachtsmann-Sammlerin Reingard Niemann aus dem schleswig-holsteinischen Glücksburg. Längst die 1.000er-Marke gesprengt. Fördervereins-Chef Rolf Wieters (75) ist...

  • Nordkehdingen
  • 21.12.18
  • 125× gelesen
Panorama
Mit dem Wunschzettel eines jungen Elektronikspiel-Fans: Wolfgang Dipper, Chef des Weihnachtspostamts
5 Bilder

Tausche Nuckel gegen Rucksack

Wieder 35.000 Briefe aus aller Welt im Christkindpostamt Himmelpforten / Frieden und Handys führen die Wunsch-Hitparade an tp. Himmmelpforten. Das geschäftige Rascheln von Schreibpapier bestimmt die Geräuschkulisse in der gut geheizten und festlich geschmückten Arbeitsstube des Christkindpostamtes in Himmelpforten. Dazu Fragen wie "kannst du das entziffern?" und das sanfte Poltern des Sonderstempels, den der ehrenamtliche Chef des Christkindpostamtes, Wolfgang Dipper (58), auf die Umschläge...

  • Stade
  • 07.12.18
  • 292× gelesen
Wirtschaft
Das Forum des Schulzentrums, dekoriert von der Baumschule Maiwald und Blumen Anja Schulz (beide Oldendorf)  Fotos: Regional_Energie
3 Bilder

Großes Klimaschutz-Festival rund um Zukunftsenergien und regionale Produkte in Oldendorf

Die Umwelt im Fokus / Große Tombola und Musik tp. Oldendorf. Ein großes Klimaschutz-Festival rund um Zukunftsenergien, regionale Produkte und praktischen Klimaschutz wird am Sonntag, 2. September, von 11 bis 17 Uhr in der Grund- und Oberschule in Oldendorf gefeiert. Es gibt viele Mitmachmöglichkeiten, regionale Köstlichkeiten und Musik. Wichtiges Thema ist die Elektromobilität: Fahrzeuge auf zwei und auf vier Rädern - zum Anschauen und für Probefahrten - stehen für die Besucher bereit. Um eine...

  • Stade
  • 28.08.18
  • 282× gelesen
Panorama
Schrauber-Enthusiasten: Frank und Jan Drewes (re.) mit einer alten Zündapp vor ihrer Hobby-Werkstatt
5 Bilder

Bis die Tachonadel vibriert: Zweitakter-Treffen in Burweg

Vater und Sohn im Schrauber-Rausch: Frank und Jan Drewes freuen sich auf viele Gäste tp. Burweg. Wenn der Vater mit dem Sohne Gas gibt, dann sprühen die Zündfunken, aus dem Auspuff dringt blauer Qualm und dazu ertönt lautes Geknatter - Musik in den Ohren von Frank Drewes (56) und seinem Sohn Jan (16). Das begeisterte Schrauber-Duo von der Stader Geest geht ganz in seinem Hobby auf, dem Fahren und Instandsetzen von Oldie-Mopeds der Marke Zündapp. Am Maifeiertag laden die beiden zum zweiten...

  • Stade
  • 27.04.18
  • 1.194× gelesen
Panorama
Schafs-Nachwuchs auf dem Hof von Irene Koppelmann. Ihr Enkelsohn Jannis verbringt während der Osterferien die meiste Zeit im Stall
4 Bilder

Neues Leben erwacht

Osterlämmer sind der Stolz von Tierfreundin Irene Koppelmann / Enkel Jannis hilft im Stall tp. Engelschoff. Die Welt ist einfach schön, wenn die Frühlingssonne lacht und neues Leben erwacht: Auch auf dem idyllischen Hof von Irene Koppelmann (68) in Engelschoff-Neuland bei Himmelpforten. Dort erblicken in jedem Frühjahr Osterlämmer das Licht der Welt. Die ersten Schäflein waren in diesem März die schwarzen Lämmer-Zwillinge Hänsel und Gretel und das kleine weiße Lottchen. "Als ich an einem...

  • Stade
  • 03.04.18
  • 260× gelesen
Panorama
Kurt Thomsen, Schulmeister
3 Bilder

Alles in Butter im Christkinddorf

Gutes aus Rahm herstellen und kosten im Heimat- und Schulmuseum / Unterricht wie vor 100 Jahren tp. Himmelpforten. Im Heimat- und Schulmuseum in Himmelpforten kann man jetzt Butter nach alter, handwerklicher Methode herstellen. Die Museumsmacher um den Ersten Vorsitzenden Paul Schrader heißen Gruppen, insbesondere Kinder, zum "Buttern wie bei Muttern" in den Räumen an der Poststraße 6a, "Kamphof", im Christkinddorf willkommen. Neu angeschafft wurden Buttermaschinen mit Handkurbel und Quirl....

  • Stade
  • 07.03.18
  • 95× gelesen
Panorama
Ronja Dipper präsentiert die schönsten Briefe an einer Stellwand   Fotos: tp
2 Bilder

36.000 Wunschbriefe in Himmelpforten beantwortet

Christkindpostamt: Tiere standen hoch im Kurs / Chef Wolfgang Dipper hält die Stellung tp. Himmelpforten. Insgesamt 36.000 Wunschbriefe beantworteten die Ehrenamtlichen zum Weihnachtsfest 2017 im Christkind-Postamt in Himmelpforten. "Das sind rund 2.000 Briefe mehr als im Vorjahr", freut sich Postamts-Chef Wolfgang Dipper (57), der sich gemeinsam mit seiner Tochter und angehenden Nachfolgerin Ronja Dipper (23) sowie zwei Dutzend Freiwilligen um die Briefe-Flut aus aller Welt kümmert. Während...

  • Stade
  • 26.12.17
  • 139× gelesen
Panorama
Blicken traurig auf Paulas (†) leeres Katzen-Körbchen: Halterin Marylin Herud, Hund Kasimir und Katzenbaby Puxi
4 Bilder

Grausamer Fund im Reihenhaus-Keller in Oldendorf

Mysterium: Wer tötete Katze Paula? Anzeige wegen Tierquälerei tp. Oldendorf. Der Verlust ihrer geliebten Katze Paula (8) überschattet das Weihnachtsfest der Tierfreundin Marylin Herud (56) aus Oldendorf. Am dritten Adventssonntag, 17. Dezember, wurde die zutrauliche Samtpfote tot im Keller einer Nachbarin gefunden. Mysteriös: Die Kellertür des Reihenhauses war verschlossen. Bereits am Donnerstag, 16. November, war Paula spurlos verschwunden und wird seitdem von ihrer Halterin und den...

  • Stade
  • 22.12.17
  • 695× gelesen
Panorama
Mit zwölf Jahren schon in Profi: michael heidemann im Finale der ORF-Talent-Show Kiddy Contest
4 Bilder

"Michael, wir lieben dich!": Nachwuchssänger (12) aus Kranenburg berühmt in Österreich

Fanpost aus den Alpen nach Auftritt im Finale der TV-Show Kiddy Contest tp. Kranenburg. Heintje war gestern! Der neue deutsche Kinderstar heißt Michael Heidemann (12). Nach umjubelten Engagements in Hamburger Musicals wie "Tarzan" und "Ich war noch niemals in New York" führt die Karriere des singenden Wunderknaben aus dem Oste-Dorf Kranenburg nun weiter steil bergauf: In Österreich stand er jetzt im Finale der beliebten TV-Show Kiddy Contest. Als strahlender Viertplatzierter kehrte er jetzt aus...

  • Stade
  • 10.11.17
  • 544× gelesen
Panorama
Wuchs direkt am Deich auf: Hobby-Schäfer Erich Fick
7 Bilder

Bauer sucht Frau: Witwer Erich Fick (67) träumt von der Liebe

Alt und einsam auf dem Land / Herzdame "soll Tiere mögen" tp. Breitenwisch. Eine bestickte Tischdecke überspannt einladend den Esstisch - nur die Blumen fehlen. In der geräumigen, ländlichen Wohnstube mit brauner Eichenschrankwand und gemustertem Sofa ist Platz für eine Großfamilie. Doch zwischen Nachkriegsmobiliar und Röhrenradio, das stündlich knarzend die Nachrichten verkündet, hat sich die Einsamkeit breit gemacht: Bauer Erich Fick (67) aus dem Dörfchen Breitenwisch sucht eine Frau. Im...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 24.03.17
  • 1.423× gelesen
Blaulicht
Verendetes Rind in einem Graben
2 Bilder

Geldstrafe im Galloway-Prozess am Amtsgericht Stade

Verurteilter Landwirt aus Hammah war geständig tp. Stade/Hammah. Der Landwirt* (48) aus Hammah, auf dessen Hof an der Groß Sterneberger Straße im vergangenen Jahr zahlreiche Galloway-Jungbullen verendeten und wo eine Muttertier-Herde von den Behörden im verwahrlosten Zustand im Stall aufgefunden wurde (das WOCHENBLATT berichtete), erhielt am Mittwoch, 22. März, am Stader Amtsgericht eine Geldstrafe über 1.800 Euro. Was ihm die Richterin bei ihrem verhältnismäßig milden Urteil - als mögliches...

  • Stade
  • 22.03.17
  • 512× gelesen
Politik
"Das Betriebsklima leidet": Holger Falcke

Korruptionsvorwurf: Rathaus-Razzia in Oldendorf und Himmelpforten

Verwaltungschef Holger Falcke: "Ich bin mir keiner Schuld bewusst" tp. Himmelpforten. Die Rathausmitarbeiter sind verunsichert, Politiker reagierten ungläubig auf die Vorwürfe gegen den Chef der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten, Holger Falcke (51, parteilos) und sieben Mitarbeiter: Im Raum stehen Gerüchten zufolge Beschuldigungen wie Korruption und Vorteilsnahme. Der Rosenmontag begann für die Belegschaft des Himmelpforter Rathauses und des Oldendorfer Bürgerhauses mit einer Polizei-Razzia....

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 03.03.17
  • 766× gelesen
Panorama
Selten: Apfel mit angewachsenem "kleinem Bruder"

Siamesischer Zwillingsapfel aus dem Obstregal

Mutant ist eine Laune der Natur (tp). Großer Bruder und kleiner Bruder: Dieser Apfel mit siamesischem Zwilling stammt aus einer Tüte deutscher Elstar-Äpfel von einem Lebensmittel-Discounter in Stade - eine Laune der Natur. Mutanten wie diese werden unter anderem auch bei Pflaumen oder Karotten beobachtet. Nach Expertenschätzungen kommen Doppel-Äpfel unter 10.000 Blüten statistisch nur ein Mal vor. Nach Erfahrungen des Apfel-Experten Eckart Brandt aus Großenwörden häufen sich solche "Auswüchse"...

  • Stade
  • 07.01.17
  • 564× gelesen
Panorama
Der umstrittene Marktbeschicker darf seine Punschbude vorerst weiter betreiben
2 Bilder

Skandal-Wurst unerwünscht!

Kein Galloway-Fleisch vom Kadaver-Hof: Markt-Manager im Christkinddorf Himmelpforten warnt Standbeschicker tp. Himmelpforten. Besinnlichkeit in der Vorweihnachtszeit und Tierquälerei passen nicht zusammen: Ein umstrittener Standbetreiber auf dem Christkindmarkt in Himmelpforten hat jetzt seinen Stellplatz auf der Budenmeile geräumt. Er soll am Wochenende auf dem Markt Wurst von Galloway-Rindern zum Verkauf angeboten haben, die von seinem Hof in Groß Sterneberg stammen: Der Betrieb war im...

  • Stade
  • 02.12.16
  • 957× gelesen
Panorama
Mit-Organisatoren: Bernd Reimers (re.) und Michael Cordes
4 Bilder

Zwölf Tage Christkindmarkt in Himmelpforten: Show-Bühne vor der Villa

Carlo von Tiedemann kommt / Weihnachtspostamt wird eröffnet tp. Himmelpforten. Das Dutzend ist voll: Zum zwölften Christkindmarkt sind Besucher von Freitag bis Dienstag, 25. November bis 6. Dezember, bei der Villa von Issendorff im Herzen von Himmelpforten willkommen. Das Organisationsteam mit Bürgermeister Bernd Reimers, IT-Unternehmer Michael Cordes, Bäcker- und Konditormeister Carsten Richter und Immobilienmakler Martin Woitscheck hat erstmals ein zwölftägiges Programm auf die Beine...

  • Stade
  • 22.11.16
  • 1.165× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.