Phantombild

Beiträge zum Thema Phantombild

Blaulicht
So soll der Täter aussehen

Fahndung in Neu Wulmstorf
Polizei sucht mutmaßlichen Sextäter

thl. Neu Wulmstorf. Wer kennt diesen Mann? Am Samstag, 22. Juni (!), gegen 12.10 Uhr, kam es vor einem Einfamilienhaus in der Wohnsiedlung "Apfelgarten" in Neu Wulmstorf, zu einer sexuellen Handlung vor einem achtjährigen Mädchen. Der bisher Unbekannte begab sich an den Gartenzaun, während sich das Mädchen alleine im Garten aufhielt. Unvermittelt zog er seine Hose bis kurz oberhalb der Knie herunter und forderte das Mädchen auf, seine entblößtes Glied anzufassen. Das Mädchen kam dem nicht nach,...

  • Neu Wulmstorf
  • 26.09.19
Blaulicht
So soll der Täter aussehen

Wer kennt diesen Mann?

thl. Tostedt. Im September war es im Landkreis Harburg zu drei vollendeten Betrugsstraftaten zum Nachteil älterer Mitbürgerinnen und Mitbürger gekommen. In allen drei Fällen hatten sich die Betrüger telefonisch als Polizeibeamte ausgegeben und ihre Opfer zur Übergabe von hohen Geldbeträgen gebracht (das WOCHENBLATT berichtete). Nachdem bereits am 11. Oktober Phantomzeichnungen zu den ersten beiden Fällen veröffentlicht wurden, liegt nun auch ein dritter Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung...

  • Winsen
  • 15.11.17
Blaulicht
So soll der mutmaßliche Täter aussehen. Ähnlichkeiten zum Rapper Bushido sind nicht zu verschweigen

Raub in Buxtehude: Wer kennt diesen Mann? / Wirbel wegen Bushido-Double

bc. Buxtehude. Die Polizei Buxtehude sucht mit Hilfe eines Phantom-Bildes nach einem Räuber. Wie berichtet, kam es am Sonntag, 19. März, gegen 22:15 Uhr in Buxtehude an der Bahnhofstraße zu einem Raub. Eine 33-jährige Buxtehuderin war auf dem Gehweg gegenüber des Stadthauses von zwei Unbekannten festgehalten und bestohlen worden. Zur gesuchten Person macht die Polizei folgende Angaben: Männlich - nicht über 30 Jahre - 1,90 bis 2 Meter groß, sportlich schlank - südländisches...

  • Neu Wulmstorf
  • 29.03.17
Blaulicht
Mit diesem Phantombild sucht die Polizei den Mann, der auf dem Volksbank-Parkplatz bei einem Raubüberfall mehrere Tausend Euro erbeutet hat

Phantombild: Wer kennt den Buxtehuder Parkplatz-Räuber?

tk. Buxtehude. Mit einem Phantombild sucht die Polizei den Räuber, der am Donnerstag, 23. Juni, gegen 15 Uhr einen Mann (23) auf dem Parkplatz der Volksbank in Buxtehude an der Bahnhofstraße überfallen hat (das WOCHENBLATT berichtete). Der 23-Jährige war auf dem Weg zur Bank, um Geld einzuzahlen. Der Unbekannte, der gebrochen Deutsch sprach, schlug dem Opfer mit der Faust an den Kopf und entriss ihm die Geldtasche. Der Räuber versetzte dem Buxtehuder noch einen Schlag gegen die Rippen und...

  • Buxtehude
  • 13.07.16
Blaulicht
Wer kennt diesen Mann?

Polizei sucht mutmaßlichen Geldfälscher

thl. Tostedt. Die Polizei sucht einen bislang unbekannten Täter, dem vorgeworfen wird, Geld gefälscht zu haben. Der Mann hatte am 10. Januar sowohl in einem Imbiss als auch in einer Bäckerei an der Straße „Unter den Linden“ in Tostedt jeweils mit einem 50-Euro-Schein gezahlt. Erst im Nachhinein stellte sich heraus, dass es sich um gefälschte Geldscheine handelte. Anhand von Zeugenaussagen wurde eine Phantomskizze des Täters erstellt. Mit der Veröffentlichung des Bildes erhoffen sich die...

  • Winsen
  • 18.03.16
Blaulicht
Die Zeichner des Landeskriminalamtes Niedersachsen haben ein Phantombild erstellt

Raub in "Love-Mobil": Polizei veröffentlicht Phantombild

bc. Himmelpforten. Mit Hilfe eines Phantombildes fahndet die Polizei jetzt nach dem Mann, der am Donnerstag, 14. Januar, gegen 18.15 Uhr eine Prostituierte in ihrem Wohnmobil an der B73 überfallen haben soll. Wie berichtet, steht das sogenannte "Love-Mobil" an der Bundesstraße kurz vor Himmelpforten. Der unbekannte Täter gab zunächst vor, die Dienste der 38-jährigen Frau aus Dollern in Anspruch nehmen zu wollen. Im Wohnmobil zückte er jedoch ein Messer und forderte sie auf, Bargeld...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 26.01.16
Blaulicht
Wer kennt diesen mutmaßlichen Einbrecher?
2 Bilder

Wer kennt diesen Einbrecher?

thl. Buchholz. Nach zwei versuchten Wohnhauseinbrüchen in Sprötze und Welle fahndet die Polizei jetzt mit einer Phantomskizze nach einem Täter. Am 31. August kam es gegen 16 Uhr zu einem versuchten Einbruch in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Sprötzer Bahnhofstraße. Ein Fremder hatte sich mit einem Werkzeug an einem Fenster der Wohnung zu schaffen gemacht. Als er die Bewohnerin in der Wohnung bemerkte, ergriff er die Flucht. Drei Tage später kam es dann gegen 12.30 Uhr zu einem...

  • Buchholz
  • 09.12.15
Blaulicht
Die Überwachungskamera filmte den Ganoven
2 Bilder

Tankstellenräuber per Phantombild gesucht

Tankstellen-Überfall in Buxtehude-Neukloster: Wer kennt den Täter? tp. Buxtehude. Der unbekannte Räuber, der am Sonntagabend, 15. Februar, an der Bundesstraße 73 in Buxtehude-Neukloster eine Tankstelle überfiel, wird jetzt per Phantombild gesucht, das die Polizei auf Basis von Aufnahmen der Überwachungskamera und einer Täterbeschreibung erstellt hat. Der Räuber betrat mit einer Kapuze über dem Kopf den Verkaufsraum, bedrohte die Mitarbeiterin (19) mit einem Revolver und erbeutete mehreren...

  • Buxtehude
  • 27.02.15
Blaulicht
Die Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann?

Fahndung nach Vergewaltiger läuft weiter

thl. Neu Wulmstorf. Die Polizei fahndet noch immer nach dem Unbekannten, der in der Nacht zum 14. November am Bahnhof Neu Wulmstorf ein 17-jähriges Mädchen aus Hamburg vergewaltigt haben soll. Nach der Veröffentlichung des Phantomfotos seien zwar schon einige Hinweise eingegangen, aber der Entscheidende sei noch nicht dabei gewesen, so Polizeisprecher Jan Krüger. Der mutmaßliche Täter wird wie folgt beschrieben: zwischen 35 und 40 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß und schlank. Er hatte graue,...

  • Neu Wulmstorf
  • 28.11.14
Blaulicht
Dieser Mann hat womöglich etwas mit dem Brand in einem Restaurant in Drochtersen zu tun

Wer kennt diesen Mann?

lt. Drochtersen. Im Fall der schweren Brandstiftung in einem Restaurant in Drochtersen Anfang März (das WOCHENBLATT berichtete) hat die Polizei jetzt das Phantombild eines Mannes veröffentlicht, der etwas mit der Tat zu tun haben könnte. Er wurde zur Tatzeit in der Nähe gesehen. Die Polizei sucht nun Personen, die Angaben zu diesem Mann machen können. Wurde die Person in der Nacht noch an anderer Stelle gesehen oder ist sie anderweitig bekannt? Der Mann soll ca. 20-25 Jahre alt und ca. 170 cm...

  • Drochtersen
  • 23.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.