Polizeisprecher Rainer Bohmbach

Beiträge zum Thema Polizeisprecher Rainer Bohmbach

Blaulicht
Die Grundschule in Altkloster war am Dienstag Schauplatz eines größeren Polizeieinsatzes Foto: tk

Polizei umstellt eine Grundschule

"Missverständnis" führt zu Großeinsatz / Eltern in Sorge tk. Buxtehude. Ein "Missverständnis" hat am Dienstagmittag einen Polizeieinsatz ausgelöst, bei dem schwer bewaffnete Beamte sowie Hundeführer der Polizei die Grundschule in Buxtehude-Altkloster teilweise umstellt hatten. Schnell stellte sich jedoch heraus, dass es weder für Schüler noch Lehrer eine Bedrohungslage gab. Dennoch machten sich viele Eltern in Buxtehuder Facebook-Foren Sorgen, was dort passiert sei, und kündigten an, ihr...

  • Buxtehude
  • 07.09.18
Blaulicht
Mit diesem Phantombild sucht die Polizei den Sextäter

Buxtehuder Schulhof-Vergewaltiger: Immer wieder Gerüchte über neue Sextaten

tk. Buxtehude. "Das sind alles Gerüchte!" Der Stader Polizeisprecher Rainer Bohmbach redet Klartext: "Es gibt keinen neuen Vergewaltigungsfall in Buxtehude." Alle paar Tage machen Geschichten neuer Sex-Verbrechen in der Estestadt die Runde. Teilweise mit konkreten Inhalten. So soll am Dienstag eine junge Frau dem unbekannten Täter entkommen und ins Krankenhaus geflüchtet sein. Mit Hunden und Hubschrauber habe die Polizei daraufhin gesucht. "Alles Quatsch", sagt Bohmbach dazu. Das Problem...

  • Buxtehude
  • 07.03.14
Blaulicht

Polizei lässt nicht locker: Fuß vom Gas, sonst fährt der Tod mit

tk. Stade. Alle Raser sollten jetzt auf die Bremse treten: Die Polizei kündigt an, dass die Geschwindigkeitskontrollen im Landkreis Stade noch weiter intensiviert werden. Polizeisprecher Rainer Bohmbach: "Es ist unser Ziel, die Unfälle mit Toten und Schwerverletzten bis zum Jahr 2020 um 30 Prozent zu reduzieren." Er kündigt an, dass verstärkt dort geblitzt wird, wo es außerhalb der Städte und Dörfer besonders häufig kracht. 90 Kontrollen hat die Polizei in diesem Jahr bereits durchgeführt....

  • Buxtehude
  • 14.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.