Beiträge zum Thema Prügelei

Blaulicht

Polizeieinsatz in Buchholz
Prügelei auf einer Baustelle

thl. Buchholz. Auf einer Baustelle am Buenser Weg kam es am Dienstag zu Streitigkeiten zwischen zwei Männern. Im Verlauf des Streits zog ein 52-jähriger Mann ein Teppichmesser und fing an, damit um sich zu schlagen. Hierbei verletzte er seinen 31-jährigen Kontrahenten leicht. Weiterhin schlug er mit einer Wasserwaage auf Mann ein. Als die Polizei eintraf, hatte sich die Situation bereits wieder beruhigt. Gegen den 52-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung...

  • Buchholz
  • 11.09.19
  • 164× gelesen
Blaulicht

Winsen: Nach Körperverletzung in die Zelle

as. Winsen. In einer Unterkunft in der Winsener Bürgerweide gerieten am frühen Dienstagmorgen mehrere Bewohner in Streit. Zunächst trug man den Konflikt mit Worten aus. Ein 37-Jähriger ließ die Situation dann allerdings eskalieren, indem er mit Fäusten auf seinen Kontrahenten einschlug. Eine weitere Person griff zu einem Besenstiel und schlug damit ebenfalls auf die 50- und 22-jährigen Opfer ein. Die eintreffende Polizei konnte die teilweise erheblich alkoholisierten Personen nicht beruhigen,...

  • Winsen
  • 28.11.17
  • 57× gelesen
Blaulicht

Prügelei vor dem Supermarkt

thl. Winsen. Aufruhr in der Winsener Innenstadt: Am Montag gegen 17.05 Uhr bekamen sich vor dem Netto-Markt an der Plankenstraße vier Personen (37, 18, 18 und 14 Jahre alt) zunächst verbal in die Haare, wenig später gingen zwei der Personen aufeinander los und wurden handgreiflich. Dabei wurden sie von umstehenden Jugendlichen "angefeuert". Als die alarmierte Polizei eintraf, wurden die beiden Gruppen zunächst getrennt. Da keiner der Beteilgten eine Anzeige erstatten wollte, sprachen die...

  • Winsen
  • 14.02.17
  • 1.446× gelesen
Blaulicht

Handfester Streit in der Innenstadt

thl. Winsen. Am Dienstagabend wurden die Beamten in die Bahnhofstraße gerufen. Dort waren zwei Männer auf der Straße aneinander geraten. Die zunächst verbale Auseinandersetzung mündete schließlich in einem handfesten Streit. Als die Beamten eintrafen, hatten sich die Kontrahenten bereits getrennt. Warum die beiden 21-jährigen Männer aus Kamerun und dem Sudan in Streit geraten waren, steht bislang nicht fest. Beide Parteien machten widersprüchliche Angaben und erstatten jeweils Anzeige gegen den...

  • Winsen
  • 16.11.16
  • 65× gelesen
Blaulicht

Verletzte nach Schlägereien

thl. Buchholz. Auseinandersetzungen zwischen zwei Gruppen Jugendlicher und Jungerwachsener beschäftigten die Buchholzer Polizei in der Nacht zu Sonntag. Am Samstag gegen 22.50 Uhr kam es im Bereich des Bahnhofes zum Streit. Nach zunächst verbalen Verlauf wurde ein 16 Jahre alter Jugendlicher aus Buchholz durch mindestens vier Täter im Alter zwischen 20 bis 28 Jahren mittels Gürtel und Glasflaschen geschlagen. Im Verlauf der Prügelei wurde das Opfer vom Bahnsteig aus auf ein Gleis geschubst. Der...

  • Winsen
  • 23.10.16
  • 213× gelesen
Politik
Hier plantscht und schwimmt niemand: Der Betrieb im Waldbad wurde aus Personalmangel eingestellt.
2 Bilder

Tritte, Schläge und Sachbeschädigung - Bademeister at­ta­ckie­rt Kollegen im Waldbad Sieversen

mi. Sieversen. Das Waldbad Sieversen wurde geschlossen: Nach WOCHENBLATT-Information kam es in der Einrichtung am Donnerstagabend vergangener Woche zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen den zwei angestellten Personen* für die Badeaufsicht in deren Folge das Bad jetzt wegen Personalmangels geschlossen werden muss. Ein Bademeister entlassen, der andere arbeitsunfähig. Doch kein Happy End im Waldbad Sieversen: Gerade hatte das WOCHENBLATT berichtete, dass das Waldbad seine...

  • Rosengarten
  • 28.07.15
  • 1.001× gelesen
Blaulicht

Ausweis nicht bekommen - Da drehte der Betrunkene im Rathaus durch

thl. Winsen. Kein Aprilscherz! Unglaubliche Szenen spielten sich am Dienstagvormittag im und vorm Winsener Rathaus ab. Weil ein 20-Jähriger im Einwohnermeldeamt seinen vorläufigen Personalausweis nicht ausgehändigt bekam, wurde er handgreiflich und warf mit Gegenständen um sich. Dabei wurden mindestens zwei Personen verletzt. Der junge Mann hat seinen Ersatzausweis beantragt, weil er das Original angeblich verloren habe. Allerdings, so heißt es, fanden die Mitarbeiter im Rathaus heraus, dass...

  • Winsen
  • 01.04.14
  • 952× gelesen
Blaulicht

Prügelei mit Trunkenbold

thl. Winsen. Weil ein Pkw-Fahrer (39) nachts in Schlangenlinien durch Winsen fuhr, wurde er von einem anderen Pkw-Fahrer (28) gestoppt und mit dem Verdacht der Trunkenheit konfrontiert. Noch bevor die alarmierte Polizei eintraf, gerieten die beiden Männer in eine handfeste Auseinandersetzung, so dass beide ihren Kontrahenten wegen Körperverletzung anzeigten. Der Angehaltene pustete übrigens 1,56 Promille.

  • Winsen
  • 11.03.13
  • 164× gelesen
Blaulicht

Faslam endet im Gewahrsam

thl. Toppenstedt. Als etwas hitzköpfig erwies sich alkoholisierter Faslamsbesucher (23) in Toppenstedt. Zunächst geriet er beim Festumzug mit einem 29-Jährigen in Streit und verpasste ihm dabei ein "blaues Auge". Die Folge: Eine Anzeige wegen Körperverletzung und ein Platzverweis durch die Polizei. Nur zwei Stunden später wurde der Toppenstedter wieder auffällig, als er Streit mit den Türstehern einer Gaststätte suchte. Da der Trunkenbold einem erneuten Platzverweis nicht nachkam, nahm ihn die...

  • Winsen
  • 18.02.13
  • 186× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.