Qualm

Beiträge zum Thema Qualm

Blaulicht

Essen auf dem Herd vergessen: Großeinsatz der Feuerwehr in Stade

Dichter Rauch drang aus Mehrfamilienhaus im Altländer Viertel tp. Stade. Ein qualmender Topf mit angebranntem Essen war am Samstagnachmittag, 7. April, gegen 17 Uhr Auslöser eines Großeinsatzes der Feuerwehr in Stade. Dichter Rauch drang aus einer verschlossenen Wohnung eines Mietshauses an der Jorker Straße im Altländer Viertel. Feuerwehrleute brachen die Tür auf, nachdem sich auf Anklopfen und Klingeln niemand meldete. Der Bewohner hatte offenbar das Haus verlassen, ohne den Herd, auf dem ein...

  • Stade
  • 07.04.18
  • 257× gelesen
Blaulicht
Feuerwehrleute verteilten große Mengen Ölbindemittel auf der verschmutzten Fahrbahn

Qualm-Alarm in der Stader City

Mega-Autopanne am Salztorswall: Betriebsstoffe ausgelaufen / Keine Verletzten tp. Stade. Ausgerechnet im Feierabendverkehr erlitt ein Kleinwagen am Montag, 16. Oktober, am viel befahrenen Salztorswall in Stade eine Mega-Motorpanne. Wegen eines Risses im Bereich der Zylinder traten aus dem Pkw Betriebsstoffe wie Motoröl und Kühlwasser aus. Der beißend stinkende Qualm zog bis weit in die City hinein. Die Stader Feuerwehr rückte mit 15 Helfern und zwei Fahrzeugen aus, um die verschmutzte Fahrbahn...

  • Stade
  • 16.10.17
  • 385× gelesen
Blaulicht
Fahrzeugflotte der Stader Feuerwehr vor dem Hotel- und Entertainment-Komplex
6 Bilder

Rauch-Alarm in Stader Hotel

"Ramada" am Stadthafen evakuiert / Keine Verletzten tp. Stade. Das Martinshorn ertönte am Freitagmorgen am Rand der Stader Altstadt: Die Feuerwehr rückte mit mehreren Fahrzeugen zum "Ramada"-Hotel am Stadthafen aus. Dort, so Feuerwehrsprecher Stefan Braun, hatte ein Rauchmelder Alarm geschlagen. Im Hotel roch es nach Verbranntem. Gäste und Personal mussten das Haus verlassen. Die Einsatzkräfte, die mit schwerem Atemschutz in das Gebäude vordrangen, konnten jedoch kein Feuer aufspüren. Die...

  • Stade
  • 08.05.15
  • 289× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.