Beiträge zum Thema Radarfalle

Blaulicht

Raserjagd am Elbdeich

thl. Hoopte. Eigentlich wollte die Polizei nach zahlreiche Bürgerbeschwerden Motorradfahrer schnappen, die sonntags mit überhöhter Geschwindigkeit über den Elbdeich brausen. Doch so richtig fündig wurden die Beamten nicht. In zweieinhalb Stunden ging ihnen lediglich ein Biker ins Netz, der mit 65 statt der erlaubten 50 km/h unterwegs war. Dafür erwischten die Polizisten aber gleich acht Autofahrer. Der Schnellste hatte 77 km/h auf dem Tacho.

  • Winsen
  • 04.05.15
Blaulicht

Nicht einen Raser erwischt

thl. Buchholz. Wer hätte das gedacht? Kürzlich berichtete das WOCHENBLATT, dass sich Anwohner über Raser in der 30er-Zone im Dibberser Mühlenweg beschweren. Diesen Bericht nahm die Polizei zum Anlass, sich jetzt dort einen Vormittag lang mit der Radarkamera auf die Lauer zu legen. Das erstaunliche Ergebnis: Nicht ein einziger Autofahrer fuhr zu schnell. Trotzdem wollen die Beamten in dem Bereich zeitnah weitere Messungen durchführen.

  • Buchholz
  • 01.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.