Rat der Gemeinde Rosengarten

Beiträge zum Thema Rat der Gemeinde Rosengarten

Politik
Trotz Corona-Krise: Die Politik muss den Doppelhaushalt 2020/2021 beschließen Foto: mum

Rat der Gemeinde tagt am 19. Mai
Rosengarten will die Steuern erhöhen

as. Nenndorf. Die erste Jahreshälfte ist fast vorbei und noch immer ist der Doppelhaushalt 2020/2021 nicht beschlossen. Die Einschränkungen durch die Coronakrise machten eine Beratung unmöglich. Das soll sich jetzt ändern: am Dienstag, 19. Mai, um 19 Uhr tagt der Rat der Gemeinde Rosengarten in Böttchers Gasthaus (Bremer Straße 44) in Nenndorf. Um Ratsmitglieder und Zuschauer zu schützen, gelten folgende Regeln: Außer den Ratsmitgliedern dürfen nur 15 Zuhörer an der Sitzung teilnehmen. Alle...

  • Rosengarten
  • 13.05.20
Politik
Marcel Washausen sitzt seit Oktober für die FDP im Gemeinderat

Marcel Washausen (25) ist das jüngste Mitglied im Rat der Gemeinde Rosengarten
"Die Schulden nicht aufJüngere abwälzen"

as. Nenndorf. "Politik hat mich schon immer interessiert", sagt Marcel Washausen. Der 25-Jährige sitzt seit Oktober für die FDP im Gemeinderat, er ist mit Abstand das jüngste Mitglied im Rat. Washausen, der als Schriftführer im Vorstand der FDP Rosengarten aktiv ist, war nach dem Ausscheiden Joachim Beckers in das Gremium nachgerückt. Ein Thema, dem er sich widmen möchte, ist der Bürokratieabbau. "Die FDP versucht, einige Satzungen abzuschaffen. Bei den Baumschutzsatzungen haben wir es zwar...

  • Rosengarten
  • 25.02.20
Politik
Die Außenstelle in Tötensen wird geschlossen

Rat der Gemeinde Rosengarten beschließt Abschaffung der Verwaltungsaußenstellen
Bürgerservice wurde zu wenig genutzt

as. Nenndorf. Die Außenstellen der Verwaltung der Gemeinde Rosengarten in Tötensen und Klecken werden geschlossen. Das hat der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung in 2019 nach intensiver Diskussion beschlossen. "Aus wirtschaftlichen Gründen sollten wir die Gemeindevertretung zentralisieren und die Außenstellen in Klecken und Tötensen auflösen", erklärte Rosengartens Bürgermeister Dirk Seidler. Die Außenstellen würden nur wenig genutzt, und meistens auch nur besucht, um gelbe Säcke...

  • 14.01.20
Politik

Rat der Gemeinde Rosengarten: Nachmittagsbetreuung, F-Plan-Änderung und Friedhofsgebühren
Die Elternbeiträge werden angehoben

Rat der Gemeinde Rosengarten tagt am Donnerstag as. Nenndorf. Eine Anpassung der Elternbeiträge für die Hortbetreuung steht unter anderem auf der Tagesordnung des Rats der Gemeinde Rosengarten am Donnerstag, 4. April, um 19 Uhr in Böttcher's Gasthaus (Bremer Str. 44) in Nenndorf. Seit 2011 sind die Elternbeiträge für die nachmittägliche Kinderbetreuung unverändert: Eltern zahlen zwischen 100 Euro (fünf Tage) und 40 Euro (zwei Tage) für die Betreuung ihrer Kinder nach der Schule. Das sind bei...

  • Rosengarten
  • 02.04.19
Politik
Für Besitzer von Kleinkläranlagen steigen die Abwassergebühren

Die Abwasserentsorgung wird jetzt deutlich teurer

Rat der Gemeinde Rosengarten: Personalien und B-Plan as. Nenndorf. In der letzten Sitzung des Gemeinderates 2018 standen einige Neubesetzungen auf der Tagesordnung: Wie berichtet, verlässt Charlotte Gutzeit (AfD) Rosengarten und muss deshalb ihren Sitz im Gemeinderat aufgeben. Zu ihrem Nachfolger wurde Uwe Siepmann gewählt. Siepmann übernimmt die Sitze von Charlotte Gutzeit im Umwelt-, Sozial-, Kinderbetreuungs- und Finanzausschuss. Als beratendes Mitglied steht dem Ausschuss für...

  • Rosengarten
  • 03.01.19
Politik

"Das ist vorauseilender Gehorsam"

Gemeinderat: Grüne kritisieren Sparprogramm / AWR-Gründung führt zu Neubesetzungen as. Nenndorf. Der Haushalt der Gemeinde Rosengarten steht auf der Tagesordnung, wenn der Gemeinderat am Donnerstag, 15. März, um 19 Uhr in Böttchers Gasthaus (Bremer Str. 44) berät. Zuletzt hatte der Finanzausschuss sich für einen Sparkursus im Doppelhaushalt ausgesprochen (das WOCHENBLATT berichtete). Der Haushalt sollte 2018 und 2019 um je rund 290.000 Euro gekürzt werden, um die zu erwartende...

  • Rosengarten
  • 13.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.