Alles zum Thema Gemeinderat Rosengarten

Beiträge zum Thema Gemeinderat Rosengarten

Politik
Für Besitzer von Kleinkläranlagen steigen die Abwassergebühren

Die Abwasserentsorgung wird jetzt deutlich teurer

Rat der Gemeinde Rosengarten: Personalien und B-Plan as. Nenndorf. In der letzten Sitzung des Gemeinderates 2018 standen einige Neubesetzungen auf der Tagesordnung: Wie berichtet, verlässt Charlotte Gutzeit (AfD) Rosengarten und muss deshalb ihren Sitz im Gemeinderat aufgeben. Zu ihrem Nachfolger wurde Uwe Siepmann gewählt. Siepmann übernimmt die Sitze von Charlotte Gutzeit im Umwelt-, Sozial-, Kinderbetreuungs- und Finanzausschuss. Als beratendes Mitglied steht dem Ausschuss für...

  • Rosengarten
  • 03.01.19
Politik

"Das ist vorauseilender Gehorsam"

Gemeinderat: Grüne kritisieren Sparprogramm / AWR-Gründung führt zu Neubesetzungen as. Nenndorf. Der Haushalt der Gemeinde Rosengarten steht auf der Tagesordnung, wenn der Gemeinderat am Donnerstag, 15. März, um 19 Uhr in Böttchers Gasthaus (Bremer Str. 44) berät. Zuletzt hatte der Finanzausschuss sich für einen Sparkursus im Doppelhaushalt ausgesprochen (das WOCHENBLATT berichtete). Der Haushalt sollte 2018 und 2019 um je rund 290.000 Euro gekürzt werden, um die zu erwartende...

  • Rosengarten
  • 13.03.18
Politik

Verleihung des Sportpreises der Gemeinde Rosengarten und "Vahrendorf Nord" sind Thema im Gemeinderat

as. Nenndorf. Mit dem Sportpreis der Gemeinde Rosengarten werden aktive Sportler und Ehrenamtliche, die sich um den Sport verdient gemacht haben, ausgezeichnet. Wer den Preis in diesem Jahr erhält, wird auf der öffentlichen Sitzung des Rates der Gemeinde Rosengarten zur öffentlichen Sitzung am morgigen Donnerstag, 6. April, um 19 Uhr in „Böttcher‘s Gasthaus“ (Bremer Str. 44) in Nenndorf bekanntgegeben, wenn der Sportpreis 2016 verliehen wird. Der Preis wird in den Kategorien „Mannschaft“,...

  • Rosengarten
  • 05.04.17
Politik
Als die Gemeinde die Stellmacherei erwarb, war das Gebäude stark sanierungsbedürtig. Mittlerweile ist das Dach erneuert
2 Bilder

Stellmacherei in Langenrehm wird Museum

mi. Rosengarten. Die Übernahme der historischen Stellmacherei in Langenrehm durch das Freilichtmuseum am Kiekeberg war jetzt Thema im Gemeinderat Rosengarten. Hintergrund: Die 1920 errichtete Kutschenwerkstatt in Langenrehm war nach dem Tod des letzten Besitzers 2009 von der Gemeinde Rosengarten für 200.000 Euro von einer Erbengemeinschaft erworben wurden. Ziel war es, das historische Gebäudeensemble, bestehend aus einem Wohnhaus und einer Arbeitswerkstatt, für die Nachwelt zu erhalten und...

  • Rosengarten
  • 31.12.13
Politik
Bei Arbeiten für den neuen Kreisel wurden Leitungen entdeckt, die jetzt verlegt werde müssen, dennoch soll der Kreisverkehr pünktlich fertig werden

Kreisel in Nenndorf - Probleme ja, Verzögerung nein

Der Kreisverkehr in Nenndorf soll termingerecht fertig werden / grünes Licht für das Fachmarktzentrum mi. Rosengarten. Beim Bau des Kreisverkehrs an der Bremer Straße in Nenndorf gibt es Probleme, dass teilte Bürgermeister Dietmar Stadie jetzt auf einer Sitzung des Gemeiderates Rosengarten mit. Voran geht es dagegen bei den zwei Prestige-Projekten Fachmarktzentrum und Gewerbegebietserweiterung. Auch der Krippenbau ist im vollen Gange. „Beim Bau des Kreisverkehrs ist es zu Problemen...

  • Rosengarten
  • 02.10.13
Politik
Der Hampfberg in Ehestorf wird auf 4,50 Metern ausgebaut

Straße "Am Hampfberg" Rat stimmt gegen die Anwohner

mi. Rosengarten. Die Straße "Am Hampfberg" in Ehestorf wird nicht, wie von den Anwohnern gefordert, nur auf einer Breite von 3,50 Meter ausgebaut, sondern die Fahrbahn wird, wie es die Normen zum Straßenbau empfehlen, auf 4, 75 Meter verbreitert und gepflastert. Das beschloss jetzt der Rat der Gemeinde Rosengarten mit den Stimmen der neuen bunten Mehrheit (SPD, Grüne, UWR und die Linke) gegen die Stimmen der CDU. Hintergrund: Die Erschließung der unbefestigten Straße wurde seinerzeit von der...

  • Rosengarten
  • 02.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.