Sanierungsträger

Beiträge zum Thema Sanierungsträger

Politik
Das Plangebiet „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“ liegt im Herzen von Hahle
3 Bilder

Chance auf drei Millionen für Stade-Hahle

Versammlung im Bildungshaus: Experte des Sanierungsträgers "BauBeCon" informierte über Fördermodalitäten tp. Stade. Leerstehende Gebäude, fehlende Fußwege, ungenutzte Flächen: Das Stader Nachkriegs-Wohnviertel Hahle mit seinen 3.000 Einwohnern hat Entwicklungspotenzial. Die Chance auf eine Investition in Höhe von drei Millionen Euro in das Sanierungsgebiet sehen die Planer im Rahmen des Programms „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“. Erster Schritt zur Erschließung der Fördersumme, die sich zu...

  • Stade
  • 20.01.16
Politik
Die Sanierung der Wohnblocks im Albert-Schweitzer-Viertel dümpelt vor sich hin. Unter anderem macht die Stadt dafür den Sanierungsträger mitverantwortlich

Bruch mit Sanierungsträger

thl. Winsen. Mit einem brisanten Thema müssen sich die Mitglieder der Verwaltungsausschusses (VA) in ihrer ersten Sitzung nach der Sommerpause am morgigen Donnerstag, 10. September, auseinandersetzen. Es geht um die Auflösung des Vertrages mit dem Sanierungsträger des Albert-Schweitzer-Viertels. Die Sitzung ist nicht-öffentlich. Wie das WOCHENBLATT aus gewöhnlich gut unterrichteter Quelle erfuhr, will sich die Stadt - angeblich einvernehmlich - von der Firma ASK GmbH trennen, die seit 2009 als...

  • Winsen
  • 08.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.