Infoabend

Beiträge zum Thema Infoabend

Panorama
Am Bahnhof sollen die Buslinien miteinander verknüpft werden   Foto: thl

Nahverkehr in Winsen
Neues Bussystem vor Start

Stadt, Planer, Landkreis und Verkehrsbetriebe laden im Vorwege zu Infoabenden ein thl. Winsen. Am Sonntag, 1. Dezember, gehen das neue Winsener Stadtbus- und Anruf-Linien-Taxi-Konzept sowie der neue Regionalverkehrsplan des Landkreises Harburg in die Umsetzung. Dazu gibt es vorher einige Bürgerinformations-Abende, zu denen die Stadt einlädt. Hier werden Vertreter des Planungsbüros, des Landkreises Harburg, der KVG und der Stadt Winsen das neue System vorstellen. Der Auftakt findet am...

  • Winsen
  • 15.10.19
Service

Infoabend zu Absenkungen

sc. Harsefeld. Eine Info-Veranstaltung zu den Bodenabsenkungen in der Harsefelder Steinfeldsiedlung richtet der Flecken Harsefeld am Mittwoch, 16. Oktober, um 19 Uhr im Rathaus aus. Gesprochen wird über die Auswirkungen der Aussolungen, die die Firma Dow in den Salzkavernen rund um Ohrensen vornimmt. Vertreter der Dow und des Landesamtes für Bergbau, Energie und Geologie werden Stellung nehmen und Fragen beantworten.

  • Harsefeld
  • 15.10.19
Service

IGS Stade stellt ihre Oberstufe vor 

Infoabend für interessierte Schüler und Eltern tp. Stade. Am Montag, 12. November, wird die gymnasiale Oberstufe der IGS Stade vorgestellt. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr in der Aula. Neben Erläuterungen zu den Unterrichtskonzepten, dem Aufbau und den Abschlüssen der gymnasialen Oberstufe der IGS, bietet der Infoabend Erläuterungen zu den Wahlmöglichkeiten und zum Anmeldeverfahren. Im Jahrgang elf kann die Schule maximal vier Klassen (und damit 104 Schüler) aufnehmen. Alle...

  • Stade
  • 09.11.18
Politik
Planungsexperte Jörn Janssen vom Büro SHP Ingenieure
4 Bilder

Pluspunkte für die Kreisel-Lösung in Himmelpforten

Riesen-Verkehrsrund in der Dorfmitte schlägt Ampelkreuzung hinsichtlich Verkehrsfluss und Sicherheit tp. Himmelpforten. Die Kreisel-Variante ist der Favorit für Himmelpforten: Nach eigenem Bekunden prüfte Planungsexperte Jörn Janssen vom Büro SHP Ingenieure in Hannover sowohl die von vielen Anwohnern bevorzugte Ampelkreuzung als auch den Bau eines Verkehrsrunds an der B73 Mitten im Ort. Das hörten der Rat und rund 70 Besucher einer Info-Veranstaltung zu den im Vorfeld kontrovers diskutierten...

  • Stade
  • 05.10.18
Service
Bei Giuseppe Faldetta und Nikola Laudien laufen die organisatorischen Fäden zusammen

Musikfestivalfür ganz Stelle? - Mitstreiter für 24-Stunden-Spektakel gesucht

thl. Stelle. "Unser Vorbild ist die Veranstaltung '48h Wilhelmsburg'", sagen Giuseppe Faldetta und Nikola Laudien. "Und was auf der Hamburger Elbinsel funktioniert, kann auch in Stelle gehen." Unter dem Titel "24h Stelle" wollen die beiden im kommenden Jahr ein Musikfestival initiieren, bei dem der ganze Ort dabei sein soll. Deswegen laden Faldetta und Laudien zu einem Infoabend ein, der am Donnerstag, 26. Oktober, um 19.30 Uhr in der Gemeindebücherei stattfindet. "In Wilhelmsburg findet...

  • Winsen
  • 24.10.17
Wir kaufen lokal
Bärbel Princk (v. li.), Ines Markull und Claudia Richardt vom Reisebüro Meine Welt in Apensen freuen sich auf viele Gäste zum 
Infoabend

Auf zu den schönsten Zielen der Welt: Spannender Infoabend in Apensen mit AIDA und TUI Cruises

Die Kreuzfahrtbranche wächst – und mit ihr die Auswahl an abwechslungsreichen Routen und spannenden Reisezielen. Zu einem Kreuzfahrten-Informationsabend mit den Reedereien AIDA und TUI Cruises lädt das Reisebüro Meine Welt aus Apensen am Mittwoch, 8. November, um 19 Uhr in das Autohaus Meyer in Beckdorf ein. Interessierte können beide Reedereien hautnah kennen lernen und die neuesten Highlights aus erster Hand erfahren. Stargast des Abends ist Marco Ströhlein, der Autor des Buches "Innenkabine...

  • Buxtehude
  • 05.09.17
Service

Infoabend zur Nutzung der Toppenstedter Flüchtlings-Wohnanlage

ce. Toppenstedt. Die weitere Nutzung der Wohnanlage für Flüchtlinge in der Tangendorfer Straße in Toppenstedt ist das Thema einer Infoveranstaltung, zu der die Gemeinde Toppenstedt alle Interessierten am Donnerstag, 31. August, um 18 Uhr in die Wohnanlage einlädt. Federführend werden dort Vertreter des Landkreises Harburg und ein möglicher Nachmieter den Sachstand erörtern.

  • Salzhausen
  • 29.08.17
Panorama
Beim Verteilen der Haushaltslöscheimer: Eyendorfs Ortsbrandmeister Andreas Rosenberger (re.) und sein Vize Andreas Michaelis händigten auch Marco Tiedemann einen Wasserbehälter aus
3 Bilder

Löscheimer als Lockmittel: Eyendorfer Feuerwehr hat pfiffige Idee bei Mitgliederwerbung

ce. Eyendorf. Bundesweit haben die Feuerwehren mit rückläufigen Mitgliederzahlen zu kämpfen. Um neue Einsatzkräfte zu gewinnen, startete die Freiwillige Feuerwehr Eyendorf (Landkreis Harburg) jetzt eine ebenso originelle wie ungewöhnliche Werbeaktion: Sie verteilten knallrote Haushaltslöscheimer zur Selbsthilfe an die Ortseinwohner. "Wenn wir mangels Personal mal nicht selbst ausrücken können, müssen die Bürger Wasser in die Eimer füllen und mit den Nachbarn gegebenenfalls wie vor 150 Jahren...

  • Winsen
  • 11.08.17
Panorama
Freut sich über den Aktionserfolg: Pastor Markus Kalmbach

Kirchenkreis Winsen hat schon 80 Paten für Waisenkinder in Swasiland gefunden

ce. Winsen. Kürzlich hatte der Kirchenkreis Winsen dazu aufgerufen, Patenschaften für Waisenkinder in Swasiland in Afrika zu übernehmen. Insgesamt sollten es 50 werden, um eine Art SOS-Kinderdorf gemeinsam mit einer afrikanischen Hilfsorganisation aufbauen zu können (das WOCHENBLATT berichtete). "Jetzt haben sich schon 80 Unterstützer gefunden. Hierfür sind wir sehr dankbar und wir sammeln weiter", sagt Pastor Markus Kalmbach. Entweder würden zusätzlich zu den 50 Plätzen noch weitere Kinder...

  • Winsen
  • 10.05.17
Service
Heilpraktikerin Susann Cohrs lädt zum Infoabend ein

Ruhe finden und Kraft schöpfen: Infoabend in Buxtehude

Die Gedanken zur Ruhe kommen lassen, mit dem Grübeln aufhören, Entspannung finden und neue Energie schöpfen - zu einem Informations- und Impulsabend rund um die Themen Wohlfühlen, die Wahrnehmung schulen und achtsam werden lädt die Moisburger Heilpraktikerin Susann Cohrs am Mittwoch, 4. Januar, 19 Uhr, ins Symbalon in Buxtehude, Ostfleth 14, ein. Dabei stellt sie ihre zehnwöchigen Übungskurse mit verschiedenen, aufeinander aufbauenden Inhalten vor. Zusätzlich bietet Susann Cohrs...

  • Buxtehude
  • 27.12.16
Politik
Dirk Kraska (li.), Lars Kolk und Silvia Nieber
4 Bilder

Stader Bürgermeisterin: "Niemand verliert sein Haus"

Neue Finanzierung des Straßenausbaus? Rat hat Zeit bis zur Sommerpause 2017 tp. Stade. Vor rund 200 teils aufgebrachten Besuchern der Infoveranstaltung über die umstrittene Straßenausbaubeitragssatzung in Stade beteuerte Bürgermeisterin Silvia Nieber am Mittwoch: „Niemand wird in meiner Amtszeit sein Haus wegen der Satzung verlieren.“ Im Königsmarcksaal präsentierte die Verwaltungsspitze mit Nieber, dem Ersten Stadtrat Dirk Kraska und Stadtbaurat Lars Kolk Finanzierungsmöglichkeiten dringender...

  • Stade
  • 11.11.16
Service

Stadt Winsen informiert über Verbesserung des Hochwasserschutzes

ce. Winsen. Bezüglich der Verbesserung des Hochwasserschutzes am rechten Ufer der Luhe zwischen Roydorf und der Winsener Bahnbrücke führt der der Deich- und Wasserverband Vogtei Neuland (DWVN) am Montag, 24. Oktober, um 19.30 Uhr in der Stadthalle (Luhdorfer Straße 129) für alle Interessierten einen Termin zur Auskunft, Beratung und frühen Öffentlichkeitsbeteiligung durch. Dabei geht es um den ersten Abschnitt des Ausbaus der Hochwasserschutz-Verwallungen entlang des rechten Luhe-Ufers. Es...

  • Winsen
  • 21.10.16
Panorama

Offen für Bewerber von anderen Schulformen: IGS Winsen-Roydorf informiert über Start der gymnasialen Oberstufe

ce. Winsen. "Gemeinsam zum Abitur" – dieser Leitlinie folgt die vierzügige Gymnasiale Oberstufe der IGS Winsen-Roydorf, die zum 1. August 2017 mit der Einführungsphase (Jahrgang 11) beginnt. Die meisten Schüler werden aus dem eigenen Haus kommen. Die Gesamtschule heißt aber auch Bewerber beispielsweise aus anderen Real- oder Oberschulen willkommen. Die IGS bietet eine hinreichend große Oberstufe, um attraktive und vielfältige Wahlmöglichkeiten eröffnen zu können. Andererseits sollen...

  • Winsen
  • 21.10.16
Politik

Infoabend der SPD Tespe und Sommerfest Tesper CDU

ce. Tespe. Zu einer Infoveranstaltung lädt die SPD Tespe mit ihren Kommunalwahl-Kandidaten am Sonntag, 28. August, von 11 bis 14 Uhr in der Badstraße neben dem Freibad bzw. vor dem Sportlerheim ein. Zur Stärkung gibt es Leckeres aus der mobilen Suppenküche und Getränke. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. - Zum großen Sommerfest bittet die Tesper CDU am Freitag, 26. August, ab 18 Uhr am "Elbestrand" hinter dem Deich in Avendorf. Die Zufahrt ist ausgeschildert. Als Attraktion können...

  • Elbmarsch
  • 23.08.16
Wirtschaft

Schlank in den Sommer: Mrs.Sporty bietet ein Vier-Wochen-Programm an

wd. Neu Wulmstorf. Bis zum Sommerurlaub die Silhouette straffen: Ab Juni bietet das Team von Mrs.Sporty in Neu Wulmstorf, Bahnhofstraße 22, für nur 29,90 Euro ein effektives "All-inclusive-Programm" für alle Frauen an, die in Bikini und Badeanzug eine gute Figur machen möchten. Das Programm ist unabhängig von einer Mitgliedschaft und umfasst zwei bis drei Zirkeltrainings pro Woche unter qualifizierter Anleitung, Ernährungstipps sowie drei Körperanalysen. Ein kostenloser Informationsabend...

  • Neu Wulmstorf
  • 24.05.16
Politik
Zuhörer in der Eulsete-Halle
2 Bilder

Eulen und Fledermäuse im Plangebiet in Himmelpforten

Einzelhandelszentrum nur mit Ausnahme vom Artenschutzrecht möglich / Landkreis Stade entscheidet tp. Himmelpforten. Volles Haus in der Eulsete-Halle: Großer Andrang herrschte am Montag bei der von Bürgern seit langem geforderten Info-Veranstaltung der Gemeinde Himmelpforten zu dem von der ostfriesischen Investorengruppe Bünting geplanten Einzelhandelszentrum zwischen der Bundesstraße 73 und der Bahnhofstraße in Himmelpforten. Bei dem von Kritikern als überdimensioniert eingestuften...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 05.04.16
Service

Infos über „Cybermobbing“ in Himmelpforten

tp. Himmelpforten. Beleidigende Sprüche und peinliche Videos im Internet: Cybermobbing, das virtuelle „Sich-fertig-machen“, ist unter Kindern und Jugendlichen weit verbreitet. Cybermobbing und sexuelle Belästigung online sind die Themen eines Infoabends am Montag, 7. März, 19 Uhr, in der Porta-Coeli-Schule in Himmelpforten. Der Lehrer und Buchautor Slawomir Siewior hält einen Vortrag.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 06.03.16
Politik

Kandidieren für die Kommunalwahl: Info-Abend in Nottensdorf

jd. Nottensdorf. Eine Veranstaltung zum Thema Kommunalpolitik führt die Gemeinde Nottensdorf am Mittwoch, 3. Februar, um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus durch. Der Info-Abend richtet sich an alle, die sich mit dem Gedanken tragen, bei den Kommunalwahlen zu kandidieren. "Wir suchen Nachwuchs für die Ratsarbeit", erklärt Bürgermeister Hans Alpers-Janke. Etliche Ratsmitglieder, darunter auch er, würden zum Ende der jetzigen Wahlperiode aufhören. Wer sich mit keiner der bestehenden Parteien...

  • Horneburg
  • 02.02.16
Politik
Das Plangebiet „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“ liegt im Herzen von Hahle
3 Bilder

Chance auf drei Millionen für Stade-Hahle

Versammlung im Bildungshaus: Experte des Sanierungsträgers "BauBeCon" informierte über Fördermodalitäten tp. Stade. Leerstehende Gebäude, fehlende Fußwege, ungenutzte Flächen: Das Stader Nachkriegs-Wohnviertel Hahle mit seinen 3.000 Einwohnern hat Entwicklungspotenzial. Die Chance auf eine Investition in Höhe von drei Millionen Euro in das Sanierungsgebiet sehen die Planer im Rahmen des Programms „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“. Erster Schritt zur Erschließung der Fördersumme, die sich...

  • Stade
  • 20.01.16
Panorama
Die Referenten (v. li.): Reiner Kaminski vom Landkreis, Bürgermeister André Wiese und Superintendent Christian Berndt

"Der Frieden ist gewahrt": Stadt Winsen, Landkreis und Kirchenkreis informierten über aktuelle Flüchtlingssituation

ce. Winsen. "Wir wollen, dass der Frieden in Winsen gewahrt wird. Im Moment scheint dies zu gelingen." Das betonten Winsens Bürgermeister André Wiese, Reiner Kaminski, Fachbereichsleiter Soziales bei der Kreisverwaltung, und Kirchenkreis-Superintendent Christian Berndt jetzt in der Winsener Stadthalle. Dort referierten sie bei einem Infoabend der Stadt vor rund 300 Zuhörern über die Flüchtlingssituation in der Luhemetropole. Derzeit sind in Winsen 272 Flüchtlinge gemeldet, die aus dem Sudan...

  • Winsen
  • 13.11.15
Politik

Politiker befragen zur Schulpolitik

(sb). Was wünschen sich Schüler, Lehrer, Eltern und Schulleiter für die Zukunft? Das wollten Landtagsabgeordnete Petra Tiemann (SPD) und Stefan Politze, Sprecher der SPD-Landtagsfraktion wissen und luden kürzlich zu einer Info-Veranstaltung nach Oldendorf ein. "Wir wollen das Bildungschancengesetz mit vielen diskutieren, bevor der Landtag darüber im Juni abstimmt", sagte Stefan Politze. Die Besucher, darunter Schüler- und Elternvertreter, Schulleiter aus unterschiedlichen Schulformen sowie...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 23.05.15
Panorama

Infos für Eltern an der Halepaghenschule

tk. Buxtehude. Eltern von Schülerinnen und Schülern der vierten Klassen können bei einem Infoabend am Dienstag, 10. Februar, die Halepaghenschule (HPS) in Buxtehude kennenlernen. Um 19.30 Uhr werden das gymnasiale Angebot, die pädagogische Arbeit sowie die Profilschwerpunkte der Schule erklärt und präsentiert. Außerdem öffnet die HPS am Freitag, 13. Februar, von 15.30 bis 17.30 ihre Türen, damit sich alle Eltern und die künftigen Schüler selbst ein Bild machen können. Die Besucher können am...

  • Buxtehude
  • 06.02.15
Panorama
Mit dem "Protestkreuz" als Symbol des Bürgerbündnisses: die Referenten Eberhard Leopold (li.) und Uwe Meier
2 Bilder

"Verheerend für die Region": Bürgerbündnis Nordheide warnt auf Infoveranstaltung vor Folgen der geplanten Y-Trassen-Varianten

ce. Vierhöfen. "Wenn dieses Vorhaben realisiert wird, würden unser Dorf und viele andere Kommunen in der Region zerteilt. Die Folgen für die Lebensqualität der Menschen und für die Natur wären verheerend." Das betonten Eberhard Leopold, Vorsitzender des neuen "Bürgerbündnisses Nordheide gegen Eisenbahn-Neubautrassen und Mitglied in der Bürgerinitiative Vierhöfen (BIVI), sowie BIVI-Mitstreiter Uwe Meier, jetzt im Dorfgemeinschaftshaus. Dorthin hatten Bündnis und BIVI zu einer Infoveranstaltung...

  • Salzhausen
  • 04.11.14
Service

Waldorfschule in Apensen lädt zum Infoabend ein

Einblicke in die Methodenvielfalt: Zu einem Infoabend am Freitag, 12. September, 20 Uhr, lädt die Freie Waldorfschule Apensen, Auf dem Brink 49, alle interessierten Eltern ein. In der Freien Waldorfschule werden mittlerweile die Klassen eins bis neun unterrichtet und die Schule wächst jedes Jahr weiter. Das rote Gebäude wurde im Erdgeschoss in Elternarbeit fertig ausgebaut und beherbergt jetzt die Klassen acht und neun, den Handarbeitsunterricht und die Verwaltung.

  • Apensen
  • 09.09.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.