Schießstand Garlstorf

Beiträge zum Thema Schießstand Garlstorf

Panorama
Auf der Schießanlage (v. li.): Horst Günter Jagau, Cord Köster, Udo Behnke und Matthias Carstens

5.000 Euro für die Schießanlage

Sparkasse Harburg-Buxtehude unterstützt Sanierungsmaßnahmen in Garlstorfce. Garlstorf. Mit ihren 45 Jahren ist die Schießanlage der Jägerschaft Landkreis Harburg (JLH) - auch dank steter Sanierungen und Erweiterungen - gut "in Schuss". Kürzlich wurden insgesamt 400.000 Euro teure Sanierungsarbeiten im Wurfscheibenbereich abgeschlossen, die die Sparkasse Harburg-Buxtehude mit 5.000 Euro unterstützte. "So wurde die letzte kleine Finanzierungslücke optimal von der Sparkasse geschlossen",...

  • Salzhausen
  • 11.12.15
Sport
"Luhmühlen ist schon EM- und EM-erprobt": Vielseitigkeitsreiter-Bundestrainer Hans Melzer
2 Bilder

"Hier herrscht Feierstimmung!": Freude in den potentiellen Olympia-Austragungsorten Luhmühlen und Garlstorf

ce. Luhmühlen. "Wir sind alle begeistert, dass sich das Präsidium des Deutschen Olympischen Sportbundes für die Austragung der Spiele 2024 in Hamburg ausgesprochen hat. Hier herrscht Feierstimmung!", sagt Hans Melzer, in Luhmühlen lebender Bundestrainer der Vielseitigkeitsreiter. Die Wettkämpfe hoch zu Ross könnten vor seiner Haustür stattfinden. Auf dem Turniergelände hätten bereits Europa- und Weltmeisterschaften stattgefunden. Mit einem kleinen Budget ließe sich die Anlage fit machen für...

  • Salzhausen
  • 20.03.15
Panorama

"Ja" vom Niedersächsischen Landtag zu Olympia in Hamburg

ce. Landkreis. Der Niedersächsische Landtag steht geschlossen zu Hamburg als Austragungsort für die Olympischen Spiele und Paralympischen Spiele im Jahr 2024 oder gegebenenfalls 2028. Das haben die Abgeordneten in Hannover jetzt fraktionsübergreifend bekräftigt. Sollte die Elbmetropole den Zuschlag bekommen, würden die Disziplinen Vielseitigkeitsreiten und Schießen womöglich auf dem Turniergelände in Luhmühlen bzw. auf der Schießanlage der Kreisjägerschaft in Garlstorf stattfinden (das...

  • Winsen
  • 30.01.15
Panorama
Augenschmaus für Autofans: Die Teilnehmer des Trainings reisten fast alle in Sportwagen in Garlstorf an
2 Bilder

Sportwagen-Freunde waren in Garlstorf "gut in Schuss"

ce. Garlstorf. Sportwagen-Fahrer sind "gut in Schuss". Den Beweis dafür lieferte kürzlich Lutz Krüger, Chef eines Hannoveraner Autohauses mit Schwerpunkt auf der italienischen Marke. Zusammen mit insgesamt rund 50 Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Freunden rollte er auf der Schießanlage der Jägerschaft Landkreis Harburg in Garlstorf an. Dort trainierten die Gäste ihre Fertigkeiten mit Kurz- und Langwaffen. "Wir sind total begeistert", sagten Lutz Krüger und Ehefrau Evelyn und sprachen damit...

  • Salzhausen
  • 24.07.13
Panorama
Im Einsatz: Jäger und Jägerinnen beim Zusammenharken der Wurfscheibensplitter

Frühjahrsputz auf dem Schießstand

ce. Garlstorf. Frühjahrsputz war jetzt auf dem Schießstand der Jägerschaft Landkreis Harburg (JLH) in Garlstorf angesagt. Insgesamt 132 Jägerinnen und Jäger rückten mit Harken, Laubbesen, Schaufeln und Forken an, um das Areal von Wurfscheibensplittern, Plastikschrotbechern und Laub zu befreien. Vier Traktoren mit Frontschaufeln sowie ein Heuschwader waren ebenfalls im Einsatz. Da in 2012 in Garlstorf die 58. Bundesmeisterschaften des Deutschen Jagdschutzverbandes (DJV) im jagdlichen Schießen...

  • Salzhausen
  • 23.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.