Schulpolitik

Beiträge zum Thema Schulpolitik

Politik
Gerade erst veröffentlicht, sorgt der Schulentwicklungsplan für Schlagzeilen - im positiven und negativen Sinn
2 Bilder

Kontroverse um Schulentwicklungsplan
"Eine kräftige Ohrfeige für die Schulpolitik der CDU!"

Bekommt die CDU jetzt die Quittung dafür, dass sie auf Landesebene Oberschulen propagierte und Gesamtschulen blockierte? Elisabeth Brinkmann (SPD, Mitglied im Kreisschulausschuss) ist davon zumindest überzeugt. Warum sonst zweifelte André Bock (CDU) die Seriosität des erst kürzlich vorgestellten Schulentwicklungsplans via WOCHENBLATT-Interview an. Die ganze Diskussion sei "eine kräftige Ohrfeige für die Schulpolitik der CDU". Offenbar lehnen Eltern und Schüler die Schulform Oberschule ab....

  • Buchholz
  • 10.01.20
Politik

70.000 Unterschriften für Förderschulen

(mi). „Rot-Grün will die Inklusion mit der Brechstange durchsetzen.“ CDU-Landtagsabgeordneter André Bock (Winsen) hat sich jetzt gegen die geplante Abschaffung von Förderschulen im Zuge der Inklusion ausgesprochen. Hintergrund: Dem Schulgesetzentwurf von SPD-Kultusministerin Frauke Heiligenstadt zufolge sollen ab Sommer 2015 alle Kinder mit besonderem Unterstützungsbedarf im Förderschwerpunkt Sprache allgemeine Schulen besuchen. Bock unterstrich die Kritik seiner Fraktion an den Plänen mit zwei...

  • Rosengarten
  • 25.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.