Alles zum Thema Tom Kreib

Beiträge zum Thema Tom Kreib

Panorama
Das ist noch verboten, macht aber sehr viel Spaß: Mit einem E-Scooter ohne Straßenzulassung durch die Stadt zu flitzen. Das Verkehrsministerium soll aber derzeit an einer Gesetzesänderung arbeiten  Fotos: ab/tk
3 Bilder

E-Scooter: So macht Öko-Mobilität auch Megaspaß

Das WOCHENBLATT testet E-Scooter / Der Gesetzgeber muss endlich nachbessern / "Porsche-Feeling" mit gutem Gewissen tk. Landkreis. Vergessen Sie alles, was Sie bislang über den guten alten Tretroller aus Kindertagen oder seine klappbare Fortentwicklung, das Kickboard, wissen. Das, was WOCHENBLATT-Redakteur Tom Kreib ausprobiert hat, ist der Tretroller 4.0. Nämlich ein E-Scooter, der mit bis zu 25 km/h flott unterwegs ist. Keine Frage: der Spaßfaktor ist hoch. Doch das Thema E-Scooter hat...

  • Buxtehude
  • 24.08.18
Politik
Holte bei seinen Beiträgen weit aus: Wolfgang Ehlers (Philologenverband)
6 Bilder

Rot-Grün im Trommelfeuer der Kritik - Podiumsdiskussion zur Schulpolitik

mi. Buxtehude. Wie soll Schulpolitik in Niedersachsen aussehen? Um diese Frage drehte sich eine Podiumsdiskussion in der Hochschule 21 in Buxtehude. Dort stritt sich auf Einladung des Kreiselternrates Stade eine fünfköpfige Runde über Lehrermangel und Unterrichtsausfall. Auf dem Podium saßen der Landtagsabgeordnete und schulpolitische Sprecher der CDU, Kai Seefried, der SPD -Schulexperte und Landtagspolitiker für den Landkreis Cuxhaven, Uwe Santjer, Eva Viehoff, Mitglied im Landesvorstand der...

  • Rosengarten
  • 03.06.16
Politik
Das Thema Schule sorgt immer für heftige Diskussionen

Reichlich Zündstoff: Debatte zur Schulpolitik in der Hochschule 21

jd. Buxtehude. Um die Schulpolitik in Niedersachsen dreht sich die Sitzung des Kreiselternrates am Dienstag, 31. Mai, um 20 Uhr in der Hochschule 21 in Buxtehude (Harburger Straße 6). Eingeladen sind zwei Landespolitiker, die sich mit der niedersächsischen Schullandschaft bestens auskennen: Für die Regierungskoalition wird der Vize-Sprecher des Kultus-Arbeitskreises in der SPD-Landtagsfraktion, Uwe Santjer aus Cuxhaven, dabei sein. Die Opposition vertritt Kai Seefried, schulpolitischer Sprecher...

  • Buxtehude
  • 28.05.16
Panorama
Sie freuen sich über den "Durchblick"-Preis (v.li.). Die beiden Redaktionsleiter Björn Carstens (Stade), Tom Kreib (Buxtehude) und Geschäftsführer Christoph Kunst
6 Bilder

Das WOCHENBLATT gewinnt den "Durchblick-Preis" 2016

Landkreis. Großer Erfolg für das WOCHENBLATT: In der Kategorie „Leser- und Verbrauchernähe hat die Redaktion den diesjährigen Durchblick-Preis gewonnen. Der Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) vergab zum Auftakt seiner Frühjahrstagung am 28. April in Berlin diesen begehrten Verbands-Preis. Die beiden Redaktionsleiter im Landkreis Stade, Tom Kreib (Buxtehude) und Björn Carstens (Stade), hatten sich mit ihrer im Frühjahr 2015 entwickelten Kampagne „Das WOCHENBLATT mischt sich ein“...

  • Buxtehude
  • 06.05.16
Panorama
Der PIN Code für die EC-Karte: Vier Zahlen sind plötzlich aus meinem Kopf verschwunden

Gedächtnislücken: Habe ich Lochfraß im Hirn?

(tk). Tausend Mal habe ich diese vier Zahlen getippt. Ich kann sie im Schlaf auswendig. Nur am vergangenen Samstag an der Supermarktkasse plötzlich nicht mehr. Der PIN Code für meine EC-Karte ist aus meinem Gehirn verschwunden. Echt blöd, denn ich bin an der Reihe zu zahlen und die Schlange hinter mir wird länger und länger... Ist das "Lochfraß" im Gedächtnis oder vorübergehende Amnesie? Ich will Klarheit! Rosemarie Gaubatz, psychologische Psychotherapeutin aus Buxtehude, ist die erste...

  • Buxtehude
  • 13.02.15
Panorama
Die WOCHENBLATT-Redakteure Björn Carstens (l.) und Tom Kreib sind modische Trendsetter. Unser Stil-Credo: "Wir sind Normcorer"

"Normcorer": WOCHENBLATT-Redakteure als Stil-Ikonen

bc/tk. Wir wussten, dass unsere Zeit irgendwann kommen wird. Uns war klar, dass wir eines Tages ganz weit vorne sind und zu Stilikonen geadelt werden. Wir, die WOCHENBLATT-Redakteure Björn Carstens (33) und Tom Kreib (47), sind "Normcorer" und tragen, wie es ein Londoner Modeblog so nett formuliert, den "aktuellsten streetstyle", eben "Normcore". Ausgebeulte Bluejeans, sportlich-bequeme Schuhe und irgendein Oberteil, Hemd oder Sweatshirt, das gerade vorne im Kleiderschrank liegt. Sogar...

  • Buxtehude
  • 14.03.14
Panorama
Majken fand das Kälbchen nett
6 Bilder

Dicker Pelz im Blindflug: WOCHENBLATT-Redakteur als Plüschtier unterwegs

tk. Buxtehude. Noch nie bin ich in Buxtehudes Fußgängerzone fotografiert worden. "Darf ich ein Foto von Dir machen", fragen mich Kinder, Jugendliche und sogar einige Erwachsene. Bevor ich mich fühle, wie eine Mischung aus Justin Bieber und Brad Pitt, erinnern mich die gefühlten 150 Grad daran, dass die Menschen nicht mich, sondern das Buxtehuder Kälbchen ablichten wollen. Ich stecke nämlich in dem lebensgroßen Plüschkostüm. Und ich sehe fast gar nichts. Der Kopf ist verrutscht und durch den...

  • Buxtehude
  • 09.08.13
Panorama
Ich starte durch: Mit 46 Jahren und Waschbärbauch will ich der neue "Bachelor" werden
8 Bilder

Waschbärbauch statt Sixpacks: Ich werde der neue "Bachelor"

tk. Buxtehude. Auf dem Weg ins Atelier der Buxtehuder Fotografin Katharina Bodmann beschleichen mich leise Zweifel: War das die richtige Entscheidung? Außer der Fotografin wartet dort die Friseurmeisterin Anke Sachs aus dem Salon Andreas Wanke auf mich. Werden mich die beiden Expertinnen für Schönheit und deren perfekte Inszenierung kritisch mustern, bedauernd den Kopf schütteln und leise murmeln: „Hoffnungsloser Fall“? Im Gepäck habe ich neben verschiedenen Outfits einen wohldurchdachten...

  • Buxtehude
  • 15.03.13