Seminar

Beiträge zum Thema Seminar

Service

Fachseminar im Komzet InnoGTec in Stade
Praxisworkshop Biomasse

sv. Stade. Die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade bietet einen Praxis-Workshop Biomasse Wärmeerzeuger im Kompetenzzentrum für Innovative Gebäudetechnik (Komzet InnoGTec) in Stade an. Das Seminar findet vom 17. Februar bis 3. März jeweils dienstags und donnerstags von 17.30 bis 20.45 Uhr im Komzet InnoGTec, Rudolf-Diesel-Straße 10a, Stade, statt. In diesem Praxisworkshop lernen die Teilnehmenden unterschiedliche Biomasse-Wärmeerzeuger mit ihren spezifischen Eigenheiten detailliert...

  • Stade
  • 14.01.22
  • 16× gelesen
Service

Für 18- bis 35-Jährige
Online-Treffen gegen Depression und Ängste

sv. Landkreis Stade. Die Corona-Pandemie belastet viele junge Menschen zwischen 18 und 35 Jahren mit psychischen Beschwerden oder Erkrankungen besonders. Die „Kontaktdiät“ kann zur Verschlechterung der psychischen Gesundheit führen. Es fehlen Freunde, Sport, Partys, Festivals, Reisen und der unbeschwerte Umgang mit Gleichaltrigen. Manchmal fehlt Verständnis im Umfeld, z.B. im Job oder der Schule. „Selbsthilfe ersetzt keine professionelle Unterstützung oder Behandlung. Es hilft, mit Leuten im...

  • Stade
  • 14.01.22
  • 11× gelesen
Service

Online-Seminar der Arbeitsagentur Stade für Frauen

bo. Stade. "Frauen auf Erfolgskurs" - die gemeinsame Veranstaltungsreihe der Agentur für Arbeit Stade, des Jobcenters und der Handwerkskammer startet wieder. Damit möglichst viele interessierte Frauen teilnehmen können, haben sich die Veranstalter für Online-Angebote entschieden. Den Auftakt macht am Dienstag, 15. September, ein Online-Vortrag von 16 bis 17.15 Uhr mit Diplom-Psychologin Colette Schiwietz zum Thema Resilienz. Resilienz bedeutet die Fähigkeit, mit widrigen Umständen und...

  • Stade
  • 30.08.20
  • 92× gelesen
Panorama
Sabine Washof - auf dem Baum - zeigt den Seminarteilnehmern die richtige Schnittfolge.

Obstbäume richtig schneiden

Seminar mit 18 Gartenbesitzern in Düdenbüttel tp. Düdenbüttel. Insgesamt 18 Gartenbesitzer nutzten kürzlich das Obstbaumseminar beim Kulturzentrum Kötnerhuus in Düdenbüttel, um sich Wissen über die Obstbaumpflege anzueignen. Zum Seminar hatten die „Freunde der Remise“ mit den Landfrauen und dem Arbeitskreis Dorfentwicklung eingeladen. Unterstützt wurde das Projekt von der „Schatztruhe kulturhistorische Obstgärten“, das der Naturschutzbund BUND gemeinsam mit dem Niedersächsischer Heimatbund...

  • Stade
  • 06.02.18
  • 181× gelesen
Panorama
Die Lehrgangsteilnehmer mit Dozent Dr. Hartmut Arbatzat (4. v. li.)

Handel und Tierwelt auf Platt

Sprach-Seminar in Düdenbüttel: Alltagssituationen im Vordergrund tp. Düdenbüttel. Der Verein „De Plattdüütschen“ aus Düdenbüttel richtete kürzlich ein Seminar mit Abendkursen zum Erlernen der plattdeutschen Sprache aus. Unter der Leitung des Gymnasial-Lehrers Dr. Hartmut Arbatzat stand bei dem Seminar das Sprechen in Alltagssituationen im Vordergrund. Themen waren Handel und Handwerk vor Ort, Familie, in Schule und Kindergarten, die Tier- und Pflanzenwelt, Behördenbesuche sowie plattdeutsche...

  • Stade
  • 19.12.17
  • 143× gelesen
Blaulicht
Am Tag des Urteils: Stefan S. aus Aachen

Massenrausch in der Heide: Psychotherapeut kommt mit Bewährungsstrafe davon

bc. Handeloh/Stade. Stefan S., der Psychotherapeut, der im September 2015 für den Massenrausch von Handeloh (Landkreis Harburg) verantwortlich gewesen sein soll (das WOCHENBLATT berichtete), ist am Mittwoch vor dem Landgericht Stade zu einer 15-monatigen Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt worden. Die Staatsanwaltschaft hatte in ihrem Plädoyer 22 Monate auf Bewährung gefordert sowie ein zweijähriges Berufsverbot. Die Kammer hielt den Mann aus Aachen für schuldig wegen des Besitzes und...

  • Buxtehude
  • 22.11.17
  • 463× gelesen
Panorama
Das Thema sexuelle Belästigung von Frauen wird derzeit weltweit diskutiert. Passt ein "Kleidungs-Knigge" für Frauen im Job noch in diese Zeit?

Ist dieses Seminar zum richtigen Dresscode für Frauen aus der Zeit gefallen?

tk. Landkreis. Die ganze Welt diskutiert unter dem Hashtag "me too" über sexuelle Gewalt gegen Frauen, Hollywood-Mogul Harvey Weinstein strauchelt über Vergewaltigungsvorwürfe und der britische Verteidigungsminister Michael Fallon ist nach dem Vorwurf sexueller Übergriffe zurückgetreten. Die Arbeitsagentur Stade bietet aktuell das Seminar "Erfolgsknigge für Frauen - Kleidersprache und Umgangsformen im Beruf" an. Das hört sich an, als sei dieses Seminar aus der Zeit gefallen. Mit Augenaufschlag...

  • Buxtehude
  • 10.11.17
  • 79× gelesen
Blaulicht
Versuchte sich nicht, hinter Aktenordnern zu verstecken: der Angeklagte Stefan S.

Massenrausch: Prozessstart in Stade

bc. Stade/Handeloh. Bundesweit machte der Massenrausch von Handeloh (Landkreis Harburg) im September 2015 Schlagzeilen. Am Donnerstag begann nun vor dem Landgericht Stade der Prozess gegen den Veranstalter des Seminars, in dem es vor allem um Bewusstseinserweiterung gehen sollte. Weil Stefan S. dafür auch Drogen mitbrachte, lief das Seminar vollends aus dem Ruder. Letztlich mussten alle 27 Teilnehmer und der Angeklagte ins Krankenhaus. "Meine Unachtsamkeit und dass ich das Vertrauen der...

  • Buxtehude
  • 02.11.17
  • 329× gelesen
Wirtschaft

Wenn der Mitarbeiter krank wird

jd. Stade. Mit dem Thema Krankschreibung befasst sich ein Seminar des "Arbeitgeberverbandes Stade / Elbe-Weser-Dreieck": Die Veranstaltung, die sich vorwiegend an "Personaler" richtet, findet am Dienstag, 7. Oktober, um 14.30 Uhr bei der AOK Bremervörde (Neue Straße 45/46) statt. Es geht um die Optionen, die ein Arbeitgeber hat, wenn ihm ein Mitarbeiter eine Arbeitsunfähigkeits-Bescheinigung vorlegt. Dabei wird die aktuelle Rechtsprechung berücksichtigt. Laut Arbeitgeberverband verursachen...

  • Stade
  • 14.09.14
  • 164× gelesen
Panorama

Stress richtig bewältigen: Kurzseminar in Stade

lt. Stade. Ein Kurzseminar zur Stressbewältigung bietet die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade am Samstag, 24. Mai, von 9 bis 15.30 Uhr im Technologiezentrum Stade, Rudolf-Diesel-Straße 9, an. Nähere Infos und Anmeldung bis Donnerstag, 15. Mai, bei Alexandra Stehr unter Tel. 04131 - 712367 oder per Mail an stehr@hwk-bls.de

  • Stade
  • 04.05.14
  • 105× gelesen
Wirtschaft

Seminar in Stade unterstützt Wiedereinstieg ins Berufsleben

lt. Stade. Ein Seminar zum Wiedereinstieg ins Berufsleben findet zwischen Dienstag, 29. April, und Dienstag, 3. Juni, im Technologiezentrum Stade der Handwerkskammer in der Rudolf-Diesel-Straße 9 statt. Immer dienstags zwischen 8.30 und 12.45 Uhr geht es darum, die eigenen Kompetenzen zu erkennen, konkrete Ziele zu setzen und Strategien zu entwickeln. Ziel ist es, den beruflichen Neustart selbstbewusster in Angriff zu nehmen. Kosten: 42 Euro Anmeldeschluss ist Dienstag, 22. April, unter Tel....

  • Stade
  • 12.04.14
  • 96× gelesen
Service
Sabine Katharina Schuldt

Wohlbefinden durch Selbstwahrnehmung: Atemhaus Blume in Stade-Hagen bietet ein Ganzjahres-Seminar an

Über Atem- und Körperwahrnehmungsübungen sich selber kennenlernen, wahrnehmen und sich wohl zu fühlen: Sabine Katharina Schuldt, Atemtherapeutin, Fachfrau für Körperpsychotherapie und Heilpraktikerin im Bereich Psychotherapie, bietet in ihren „Atemhaus Blume“ in Stade-Hagen ein Seminar „Körper- und familientherapeutische Jahresgruppe 2014“ an. Eine Methode sind Atemübungen. „Der Atem z.B. reagiert auf innere und äußere Einflüsse“, so die Therapeutin. „Was man erlebt hat, wirkt sich noch Jahre...

  • Stade
  • 31.01.14
  • 547× gelesen
Wirtschaft

Seminar der Handwerkskammer: Lehrlinge finden und halten

(kb). Nachwuchssicherung ist Existenzsicherung - aber in Zeiten des Lehrlingsmangels wird es für Handwerksbetriebe immer schwieriger, geeignete Lehrlinge zu finden und zu halten. In einem neuen Tagesseminar der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade erfahren Interessierte, wie sich ein Betrieb attraktiv aufstellt, welche Methoden bei der Rekrutierung besonders erfolgversprechend sind, auf welche Voraussetzungen es innerbetrieblich ankommt und wie aus Lehrlingen zufriedene Mitglieder der...

  • Seevetal
  • 13.09.13
  • 220× gelesen
Wirtschaft

Weiterbildung im Internet

(tp). Wer sich neben Beruf und Familie weiterbilden will, kommt schnell in Zeitnot. Abhilfe bieten Internet-Seminare ("Webinare"), bei denen der Unterricht online stattfindet. Die Teilnehmer können so von zu Hause aus live dabei sein und per Headset Fragen stellen. Wer mehr über "Webinare" erfahren möchte, kann sich jetzt auf der Internetseite der Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade unter www.stade.ihk24.de im Dokument Nummer 82607 informieren. Die IHK bietet auch eigene "Webinare" an, zum...

  • Stade
  • 23.01.13
  • 381× gelesen
Panorama

Seminar der Landwirtschaftskammer für Obstbäuerinnen

Speziell an Obstbäuerinnen wendet sich die Landwirtschaftskammer Niedersachsen mit dem Seminar am Montag und Mittwoch, 14. und 23. Januar, in Stade. Themen sind die Höfeordnung, das Erbrecht, die Kommunikation in der Mehrgenerationenfamilie, Internet und soziale Netzwerke. • Auskunft und Anmeldung bei Birgit Jürgens, Tel. 04141 - 51980, E-Mail ast.stade@lwk-niedersachsen.de.

  • Stade
  • 20.12.12
  • 165× gelesen
Panorama

VHS-Seminar über das Frauenbild in der Literatur der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts

Das Frauenbild im deutschen Schauspiel der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts rückt die Volkshochschule Stade in ihrem Seminar ab Montag, 3. Dezember, um 18 Uhr in den Fokus. Dr. Christof Zierath analysiert anhand der Dramen von Lessing, Lenz, Wagner und Schiller die Rolle der "Bürgerlichen Frauen als tragische Helden" zu einer Zeit, in der die Grenzen zwischen Adel und Bürgertum allmählich verschwinden. Anmeldung unter Tel. 04141 - 4099-0, www.vhs-stade.de.

  • Stade
  • 29.11.12
  • 267× gelesen
Wirtschaft

Die Fachkräfte im Betrieb halten - Seminar des Arbeitgeberverbands Stade

Insbesondere an kleinere und mittlere Unternehmen wendet sich der Arbeitgeberverband Stade mit seinem Seminar zum Thema Fachkräftemangel vor dem Hintergrund des demografischen Wandels am Mittwoch, 12. Dezember, um 14 Uhr in Bremervörde. Zwei Experten informieren über die demografischen Entwicklungen im Elbe-Weser-Dreieck und stellen Projekte zur Personalgewinnung und -bindung vor. Anmeldung unter Tel. 04141 – 4101-0.

  • Buxtehude
  • 29.11.12
  • 207× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.