SK Winsen

Beiträge zum Thema SK Winsen

Panorama
Bei der Siegerehrung: die erfolgreichen Teilnehmer der Schießsportwoche

Winsener Schützen als bestes Herrenteam: Gelungene Schießsportwoche in Tespe

ce. Tespe. Über eine rege Teilnahme freute sich das Schützenkorps Tespe und Umgebung bei seiner jüngsten Schießsportwoche. Bei der Mannschaftswertung der Damen holte die Schützengilde (SGI) Radbruch mit 141 Ringen den 1. Platz, gefolgt vom SV Hamwarde (140) und dem SC Barum (134). Beste Einzelschützin war Heidi Schumacher aus Schwinde (49 Ringe). In der Mannschaftswertung der Herren siegte das SK Winsen (146) vor dem SV Ashausen (141) und dem SV Brackel (140). Den Titel des besten Schützen...

  • Winsen
  • 04.04.17
Sport

Niklas Stallbaum bei der WM am Start

SPORTSCHIESSEN: Winsener für Russland qualifiziert (cc). Der 18-jährige Feldarmbrustschütze Niklas Stallbaum vom Schützenkorps Winsen hat sich für die Weltmeisterschaft (WM) qualifiziert, die in dieser Woche bis zum 24. August in Ulan-Ude (Russland) stattfindet. Der amtierende deutsche Meister und Hamburger Meister aus Tönnhausen bei Winsen startet in der Klasse der Junioren bis 21 Jahre. „Im Vorjahr hat er bei der WM in Frankfurt/Mai seinen Wettkampf nicht beenden können, da seine geliehene...

  • Elbmarsch
  • 21.08.15
Sport
Winsens erfolgreiche Sportschützen (v.l.): Torben Krefft, Benedict Gehrs, Jenny Beuster, Hendrik Hartzmann, Lara-Michelle Beuster, André Köllner und Oliver Schramme
5 Bilder

Internationale Elite begeistert Winsen

SPORTSCHIESSEN: Spannendes Finale um den Nordtitel im Kleinkaliber-Liegendkampf – Alexander Steinbach aus dem Teutoburger Wald erzielt neuen Standrekord (cc). Bei einer Internationalen norddeutschen Meisterschaft mit Kleinkalibergewehren in der Disziplin, in der 60 Schuss im Liegen abgegeben werden, ist höchste Konzentration und Ausdauer erforderlich, um möglichst nahe an die (eigentlich nur theoretisch) möglichen 600 Ringe zu kommen. Das gelang dem Sieger am vergangenen Wochenende in Winsen:...

  • Elbmarsch
  • 06.10.14
Panorama
Starke Schützen: Horst-Dieter Maaß wurde Deutscher Meister mit dem Kleinkalibergewehr, seine Frau Carmen DM-Elfte
2 Bilder

Nur ein Ring fehlte zum perfekten Wettbewerb: Schützenverband ehrt Deutschen Meister Horst-Dieter Maaß

os. Buchholz. Bei einer Feierstunde in Buchholz hat der Schützenverband Nordheide und Elbmarsch jetzt seine Meister geehrt. Gastgeber war der Schützenverein KKS "Tell" Buchholz. Besonders hervorgehoben wurde die Leistung von Horst-Dieter Maaß (SV Pattensen). Der 59-Jährige wurde mit 299 von 300 möglichen Ringen Deutscher Meister mit dem Kleinkalibergewehr/Zielfernrohr 50 m Auflage. Maaß' Triumph sei nach einem Schicksalsschlag besonders bemerkenswert, erklärte Pressewartin Gesa Erhorn. Maaß...

  • Buchholz
  • 02.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.