Alles zum Thema Schützenkorps Winsen

Beiträge zum Thema Schützenkorps Winsen

Panorama
Nach der Proklamation (v li.): Adjutantin Gaby Kasteinke, Königin Isolde Vick, König Wilhelm Buchtmann und Adjutant Wilfried Rieck

Schützenkorps Winsen kürte seine neuen Majestäten
Wilhelm Buchtmann folgt auf Braker

ce. Winsen. Vor 20 Jahren war er schon einmal Schützenkönig, und nun hat er wieder "ins Schwarze getroffen": Wilhelm Buchtmann (80) aus Winsen ist neuer Regent des Schützenkorps Winsen. Bei der Königsproklamation auf dem Feldherrenhügel wurde er zum Nachfolger von Horst Braker gekürt. Als Adjutanten wählte die Majestät den Vereinsvorsitzenden Wilfried Rieck. Wilhelm Buchtmann gehört dem Schützenkorps bereits seit 1961 an und hatte 23 Jahre lang das Amt des Scheibenmeisters inne. In der...

  • Winsen
  • 24.08.19
Panorama
Auszeichnung des Ehrenmitgliedes (v. li.): Trommler Ralf Hoyer, der Geehrte Wilhelm Buchtmann und Vorsitzender Wilfried Rieck

Schützenkorps Winsen stellte Programm für Traditionsfest vor und ehrte Mitglieder
Prachtfeuerwerk ist ein Höhepunkt

ce. Winsen. Ein Rückblick auf das Geschehen im Schützenkorps Winsen seit der letzten Haupt-Zusammenkunft im Frühjahr stand jetzt auf der Tagesordnung bei der traditionellen "Versammlung vor Schützenfest". Vereinsvorsitzender Wilfried Rieck hob das Wirken von König Horst Braker und Adjutant Rainer Fehse hervor, die das Korps bei vielen Veranstaltungen und Schützenfesten mit ihrem Gefolge sehr gut repräsentiert und würdig vertreten hätten. Einen besonderen Dank richtete Rieck an die vielen...

  • Winsen
  • 06.08.19
Panorama
Siegerehrung (v. li.): "Kaiser-Ehrenpreis"-Gewinner Peter Hirschfeld, "König der Könige" Franz-Peter Wagner und Adjutanten-Orden-Gewinner Gunter Oppermann

Franz-Peter Wagner holte Titel bei Winsener Schießwettbewerb
Neuer "König der Könige"

ce. Winsen. Franz-Peter Wagner ist neuer "König der Könige" des Schützenkorps Winsen. Beim jüngsten Schießwettbewerb des amtierenden Königs sowie der ehemaligen Majestäten und Adjutanten sicherte er sich den begehrten Orden. Den Adjutanten-Orden errang Gunter Oppermann. Das Schießen soll auf das Ende August stattfindende Schützenfest einstimmen. Bei dem Wettstreit erlangte Wagner mit einem 177,10-Teiler die "König der Könige"-Auszeichnung zum dritten Mal, während Oppermann mit einem...

  • Winsen
  • 24.07.19
Panorama
Siegerehrung (v. li.): Schießoffizier Thomas Westermann gratuliert Anna-Lena Putensen, Antonios Mitsopoulos, Jessica Beyer und Otto Twesten vom Team "Sparkasse Harburg-Buxtehude" sowie Herbert Peters (Team "Nettelberg") als Gewinner auf der Spaßscheibe   Foto: Schützenkorps Winsen

Schützenkorps Winsen veranstaltete Gästeschießen
Das Team "Sparkasse" holte den Sieg

ce. Winsen. Das Team "Sparkasse Harburg-Buxtehude“ gewann beim jüngsten Gästeschießen des Schützenkorps Winsen mit 182 Ringen die Mannschaftswertung und erhielt als Belohnung den holzgeschnitzten Wanderpreis "Winsener Schloss“ für ein Jahr. Auf den weiteren Plätzen folgten die Teams "Feldbinder II“ mit 177 Ringen, "Küchencrew 81“ (176 Ringen), "Finanzamt I“ (173) und "Feldbinder I“ (ebenfalls 173). Letztere Gruppe war auch die beste Mannschaft ohne Schützenbeteiligung. Die besten...

  • Winsen
  • 24.05.19
Panorama
Gratulation zur Wahl (v. li.): Vorsitzender Wilfried Rieck, Schriftführer Kenan Mergen, Spieß Ralf Steinke und Kassenprüfer Hendrik Hartzmann. Es fehlt Festausschuss-Beisitzer Ulf Wegwerth

Schützenkorps Winsen hielt Rückschau und besetzte Vorstandsposten neu

ce. Winsen. Von einer "gemischten" Entwicklung der Mitgliederzahlen berichtete Wilfried Rieck, Vorsitzender des Schützenkorps Winsen, zum Auftakt der jüngsten Jahreshauptversammlung. Es habe - so Rieck - sowohl altersbedingte Abgänge gegeben als auch vermehrte Eintritte jüngerer Mitglieder. Bei der Rückschau auf 2018 zeigte sich der Vorsitzende erfreut darüber, dass das Schützenfest inklusive der eingeführten Änderungen wie dem Königsfrühstück und der Königsparty "sehr gut angenommen" wurden...

  • Winsen
  • 22.03.19
Panorama
Große Freude beim neuen Schützenkönig Horst Braker (li.)
2 Bilder

Braker "regiert" in Winsen: "Wir kriegen ein tolles Jahr"

bs. Winsen. Als erste "Amtshandlung",  spendierte er Freibier: Winsens neuer Schützenkönig, Horst Braker, freute sich am vergangenen Samstag bei seiner Proklamation so sehr über die Königskette, dass er alle anwesenden Schützen auf ein Getränk einlud. "Ich glaube, wir kriegen ein tolles Jahr", sagte Braker, der sich seinen Vereinskameraden Rainer Fehse als Adjutant zur Seite stellte. Bereits seit 1970 ist Braker bei den Winsener Schützen aktiv, liebt neben dem Schießen das Reisen und hat vor...

  • Winsen
  • 26.08.18
Panorama
Ausgezeichnet mit der Alt-Köln-Medaille (v. li.): 
Felix Oppermann, Fred Caesar, Ulf Wegwerth, 
Alexander von Elling und Horst Rumpsfeld  Foto: Schützenkorps Winsen

Schützenkorps Winsen plant Traditionsfest und ehrt verdiente Mitglieder

ce. Winsen. Rückblicke, die Vorschau auf das anstehende Traditionsfest, Ehrungen und Beförderungen standen auf der Tagesordnung bei der jüngsten Versammlung des Schützenkorps Winsen. In seiner Rückschau auf das Geschehen im Korps seit der letzten Hauptversammlung im Frühjahr hob Vorsitzender Wilfried Rieck das Wirken von König Peter Kasteinke und Adjutant Uwe Kasteinke-Nowack hervor. Sie hätten den Verein bei vielen Veranstaltungen und Schützenfesten sehr gut repräsentiert und würdig vertreten....

  • Winsen
  • 31.07.18
Panorama
Bei der Siegerehrung nach dem Schießen (v. li.): Uwe Kasteinke-Nowak, Heinz-Günter Hubert und Thomas Westermann Foto: Schützenkorps Winsen

Heinz-Günter Hubert wurde Pillkaller-König in Winsen

ce. Winsen. Ihren Königsbesten der Pillkaller-Könige ermittelten jetzt die Schützen der Pillkaller Schützengilde aus Schloßberg/Ostpreußen im Schützenkorps Winsen. Mit einem 98,85-Teiler war Heinz-Günter Hubert erfolgreich und errang als Vorsteher die silberne Elchschaufel zum zweiten Mal. Den als Wanderpreis augeschossenen Pillkaller Ehrenpokal sicherte sich mit einem 183,41-Teiler Uwe Kasteinke-Nowak. Schützensplitter Nach dem Schießwettkampf folgte im Rahmen der Veranstaltung das schon...

  • Winsen
  • 17.07.18
Panorama
Bei der Siegerehrung (v. li.): Anton Zeyn, Wilfried Rieck, Walter Ließke, 
Ralf Steinke und Winfried Bremer Foto: Schützenkorps Winsen

Neuer König der Könige beim Schützenkorps Winsen

ce. Winsen. Ralf Steinke ist neuer "König der Könige" des Schützenkorps Winsen. Den begehrten Titel holte er sich beim jüngsten Schießwettstreit zur Einstimmung auf das Ende August stattfindende Schützenfest. Dabei traten der amtierende Schützenkönig und die ehemaligen Majestäten mit ihren Adjutanten an. Der Adjutanten-Orden wurde bereits zum zweiten Mal an Winfried Bremer verliehen. Anton Zeyn als Kommandeur der Tradition nahm die Auszeichnungen vor. Schützensplitter Geehrt wurden Uwe...

  • Winsen
  • 10.07.18
Panorama
Das Siegerteam "Küchencrew 81" (v. li.): Gunter Oppermann, Olaf Schulz, Michael Kornack, Nadine Kornack und Carolin Oppermann

Sieg für das Team "Küchencrew 81" bei Winsener Gästeschießen

ce. Winsen. Ein gelungenes Treffen mit Teilnehmern aus Behörden, Vereinen, Organisationen und Firmen war das jüngste Gästeschießen des Schützenkorps Winsen. Ausgetragen wurde es mit Vereinsgewehren auf der elektronischen Kleinkaliber-Scheibenmessanlage. Eine Mannschaft bestand aus maximal sechs Schützen, wobei die besten vier gewertet wurden. Der holzgeschnitzte Wanderpreis "Winsener Schloss" ging als Siegtrophäe für ein Jahr an das Team "Küchencrew 81“, das 185 Ringe erzielt hatte. Auf den...

  • Winsen
  • 29.05.18
Panorama
Neu gewählt bzw. im Amt bestätigt (v. li.): Peter Kasteinke, Heide Marlen Simoleit, Reinhard Heuer und Rainer Fehse

Winsener Schützen ziehen Erfolgsbilanz für 2017

ce. Winsen. Eine positive Bilanz des Jahres 2017 zog Wilfried Rieck, Vorsitzender des Schützenkorps Winsen, auf dessen jüngster Versammlung. Das "große Preisschießen", das Gäste- und das Vogelschießen sowie die Norddeutsche Meisterschaft im Liegendschießen seien - so Rieck - "sehr erfolgreiche Veranstaltungen" gewesen. Beim Stadtpokal holten die Teams der Schützen und der Jugend jeweils den Mannschaftspokal. Zudem stellten die Gruppen mit Peter Kasteinke und Lara Michelle Beuster den Stadtkönig...

  • Winsen
  • 11.05.18
Panorama
Die neuen Vogelmajestäten (v. li.): Lea Chlupka (Jugend), Annegrit Oppermann (Damen) und Ralf Steinke (Schützen)

Neue Vogelmajestäten beim Schützenkorps Winsen

ce. Winsen. Mit sehr guter Beteiligung veranstaltete das Schützenkorps Winsen jetzt sein traditionelles Vogelkönigsschießen im Luftgewehrstand. Den Schützen gelang es dabei als erste Abteilung, den Rumpf des Holzvogels herunterzuschießen. Neuer Vogelkönig wurde schließlich Ralf Steinke. Bei den Damen hatte Annegrit Oppermann das glücklichste Händchen und sicherte sich den begehrten Titel. Die Vogelkönigs-Trophäe bei den Jugendlichen holte Lea Chlupka. Kommandeur Anton Zeyn proklamierte mit...

  • Winsen
  • 16.01.18
Panorama
Freuten sich über die Resonanz (v. li.): Damenkönigin Gaby Kasteinke, König Peter Kasteinke, Adjutant Uwe Kasteinke-Nowack und dessen Ehefrau Christine Nowack

Winsener Schützenkönigs-Ball war voller Erfolg

ce. Winsen. Zu seinem Königsball hatte kürzlich der Winsener Schützenkönig Peter Kasteinke im Schützenhaus eingeladen. Festausschuss-Chef Ulf Wegwerth mit Team sowie Peter Kasteinke und Ehefrau Gaby hatten den Festsaal liebevoll dekoriert und bestens hergerichtet. Die Begrüßung der Ehrengäste und der Gäste übernahm der der Vorsitzender Wilfried Rieck. Nach dem traditionellen Einmarsch von König und Adjutant mit ihren Damen übernahm Anton Zeyn, Kommandeur der Tradition, die Laudatio. Er...

  • Winsen
  • 20.10.17
Panorama
Kreiskönig Eckhard Tute
2 Bilder

Neue Kreismajestäten aus Winsen und Salzhausen

bim. Tostedt. Eckhard Tute von der Schützenkompanie Salzhausen und Gaby Kasteinke vom Schützenkorps Winsen sind die neuen Kreismajestäten des Schützenverbands Nordheide und Elbmarsch. Sie wurden am Samstagabend beim Kreiskönigsball in Tostedt von fast 2.000 Ballgästen aus 53 der 65 Vereine, unter ihnen der CDU-Bundestagsabgeordnete Michael Grosse-Brömer aus Brackel, der CDU-Landtagsabgeordnete Heiner Schönecke aus Ardestorf, die stellvertretende Landrätin Annette Randt aus Heidenau und der...

  • Tostedt
  • 18.10.17
Panorama
Glückwünsche für die Siegermannschaft: die Gratulanten Sebastian Menk (li.) und Thomas Westermann (re.) mit (v. li.) Nicolai Venger, Marco Hummler und Alexander Steinbach von der SSG Teutoburger Wald

Vorjahres-Mannschaftsssieger gewann erneut bei Norddeutscher Schützenmeisterschaft in Winsen

ce. Winsen. Schauplatz der Norddeutschen Meisterschaft im Kleinkaliber(KK)-Liegendkampf war jetzt bereits zum 25. Mal die Schießanlage des Schützenkorps Winsen. Sieger der Herren wurde Marco Hummler von der SSG Teutoburger Wald vor seinem Vereinskameraden Alexander Steinbach. Bei den Damen gewann die Dänin Hanne Kristensen, gefolgt von ihrer Landsfrau Sys Hansen. Den Mannschafts-Meistertitel sicherte sich wie im Vorjahr das Team der SSG Teutoburger Wald mit Alexander Steinbach, Marco Hummler...

  • Winsen
  • 10.10.17
Panorama
In Winsen bleibts in der Familie: Das neue Königspaar Gaby und Peter Kasteinke mit ihren Adjutanten Uwe Kasteinke Nowack (re.) und Gaby Kaschwich (li.)
2 Bilder

Schützen-Ehepaar Kasteinke "regiert" in Winsen: "Ein richtiges Familienfest"

bs. Winsen. "Das ist in unserer Vereinsgeschichte noch nicht vorgekommen. Das ist ja ein richtes Familienfest", lachte jetzt Kommandeur des Schützenkorps Winsen, Anton Zeyn, am vergangenen Samstag bei der großen Königsproklamation. Grund der Freunde: Neben der neuen Schützenkönigin Gaby Kasteinke, die am gleichen Tag ihren 51. Geburtstag feierte, holte sich auch ihr Mann Peter Kasteinke (57) die Königswürde. "Wen könnte ich Besseres an meiner Seite haben", freute sich das neue Schützenoberhaupt...

  • Winsen
  • 27.08.17
Panorama
Gratulation zum Erfolg (v. li.): Anton Zeyn, Hans-Peter Westermann, Gunter Oppermann und Bodo Harms

Schützenkorps Winsen kürt Hans-Peter Westermann zum "König der Könige"

ce. Winsen. Hans-Peter Westermann ist der neue "König der Könige" des Schützenkorps Winsen. Den begehrten Titel holte er sich bereits zum dritten Mal beim jüngsten Schießwettstreit, zu dem der amtierende Schützenkönig und die ehemaligen Majestäten mit ihren Adjutanten antraten. Gunter Oppermann errang bei der Veranstaltung, die auf das Ende August stattfindende Schützenfest einstimmte, seinen dritten Adjutanten-Orden. Die Auszeichnungen nahm Kommandeur Anton Zeyn vor. Ehrenkommandeur Wilhelm...

  • Winsen
  • 11.07.17
Panorama
Bei der Siegerehrung (v. li.): Heinz-Günter Hubert, Heide Marlen Simoleit und Reinhard Heuer

Simoleit ist Königsbeste der Winsener Pillkaller-Könige

ce. Winsen. Bereits zum fünften Mal ermittelten die Schützen der Pillkaller Schützengilde aus Schloßberg/Ostpreußen im Schützenkorps Winsen jetzt ihren Königsbesten der Pillkaller-Könige. Mit einem 289-Teiler war Heide Marlen Simoleit erfolgreich und errang die silberne Elchschaufel als Auszeichnung. Den als Wanderpokal ausgeschossenen Pillkaller Ehrenpokal sicherte sich mit einem 291-Teiler Reinhard Heuer. Im Rahmen der Veranstaltung wurde dem amtierenden Pillkaller-König Ingolt Bergmann...

  • Winsen
  • 30.05.17
Panorama
Bei der Siegerehrung: die erfolgreichen Schützen mit Korps-Mitgliedern

Finanzamtsmitarbeiter treffsicher bei Winsener Gästeschießen

ce. Winsen. Zahlreiche Teilnehmer aus Behörden, Vereinen, Organisationen und Firmen waren jetzt beim Gästeschießen des Schützenkorps Winsen am Start. Das Schießen wurde mit Vereinsgewehren auf der elektronischen Kleinkaliber-Scheibenmessanlage durchgeführt. Eine Mannschaft bestand aus maximal sechs Schützen, wobei vier in die Wertung kamen. Bei den Teams siegte die Mannschaft „Finanzamt I“ mit 176 Ringen und erhielt den holzgeschnitzten Wanderpreis „Winsener Schloss“ für ein Jahr. Auf den...

  • Winsen
  • 16.05.17
Panorama
Die Parkflächen auf dem Schützenplatz werden ab 1. Juni gesperrt

Mit Zwang ins Parkhaus am Winsener Bahnhof?

Die Parkplätze auf dem Winsener Schützenplatz werden gesperrt thl. Winsen. Versucht die Stadt jetzt mit Druck, Bahnpendler dazu zu bewegen, ihre Pkw für 290 Euro pro Jahr im neuen Parkhaus abzustellen? Das Schützenkorps Winsen weist in einer Presseerklärung darauf hin, dass die beiden bisherigen Parkflächen am Schützenhaus ab 1. Juni nicht mehr zur Verfügung stehen. "Die Stadt hatte die Fläche vom Verein gepachtet, um für die Zeit des Parkhausbaus den Pendlern eine Alternative für die auf...

  • Winsen
  • 09.05.17
Panorama
Amtsübergabe: der neue Kommandeur Wilfried Rieck (li.) mit seinem Vorgänger Sebastian Behr

Wilfried Rieck ist neuer Vorsitzender des Schützenkorps Winsen

ce. Winsen. Wilfried Rieck ist neuer Kommandeur und 1. Vorsitzender des Schützenkorps Winsen. Rieck trat die Nachfolge von Sebastian Behr an, der aus beruflichen Gründen auf eine Wiederwahl verzichtet hatte. Wiedergewählt wurden Anton Zeyn als "Kommandeur der Tradition" und 1. Schießoffizier fungiert Thomas Westermann. Als neuer Kassenprüfer fungiert Erich Schröder. Der Ehrenrat ist ab sofort mit Gunter Oppermann, Fred Caesar und Walter Ließke besetzt. Als Vertreter stehen Rainer Fehse, Manfred...

  • Winsen
  • 18.04.17
Panorama
Die neuen Winsener Vogelmajestäten (v. li.): Margret Meyer, Immo Röhl und Lara-Michelle Beuster

Immo Röhl ist neuer Vogelkönig der Winsener Schützen

ce. Winsen/Borstel. Über eine rege Beteiligung von Schützen, Damen und Jugend freute sich das Schützenkorps Winsen bei seinem jüngsten Vogelkönigsschießen. Jugend- und Damenabteilung "zerlegten" ihre Holzvögel im Luftgewehr-Stand, während die Schützenriege auf dem Kleinkaliber-Stand um die Trophäen kämpfte. Vogelkönigin der Damen wurde Margret Meyer. Den Sieg bei den Jugendlichen holte Lara-Michelle Beuster, und Vogelkönig der Schützen darf sich ab sofort Immo Röhl nennen. Kommandeur Anton...

  • Winsen
  • 24.01.17
Panorama
Bei der Siegerehrung: die Gewinner des Abschießens des Schützenkorps Winsen

Königs-Ehrenscheibe des Schützenkorps Winsen für Werner Röhrs

ce. Winsen. Mit dem traditionellen Abschießen bei guter Beteiligung beendete das Schützenkorps Winsen kürzlich seine Schießsaison. Die Ehrenscheibe des Königs ging an Werner Röhrs mit einem 123,16-Teiler. Die Scheibe des Vogelkönigs erhielt Dennis Lamm (94,3-Teiler). Die Schützenwirtin-Scheibe bekam Peter Scheuer, der 31 Ringe erzielt hatte. Er erhielt auch den An- und Abschießen-Pokal für den besten Schuss des Tages, einen 62,00-Teiler. Die Ehrenpreise der Schießoffiziere bzw. des Pillkaller...

  • Winsen
  • 22.11.16
Panorama
Bei der Siegerehrung (v. li.): Heinrich Wörmer, André Bock, Andreas Behrens, Gerhard Tödter, Felix Oppermann und Rouven Sankowski

Andreas Behrens ist Winsens Stadt-Schützenkönig

ce. Pattensen/Winsen/Borstel. Andreas Behrens vom Schützenverein Pattensen errang kürzlich den 1. Platz beim Stadtkönigschießen, das sein Verein ausrichtete. Mit einem 284,3-Teiler holte Behrens den begehrten Titel. Auf den weiteren Plätzen folgten Albert Kröger (Luhdorf-Roydorf), Peter Voß (Borstel-Sangenstedt) und Manfred Nielsen (Winsen). Alle vier Schützenvereine aus Winsen und den Ortsteilen nahmen an dem Wettstreit teil. Beim gleichzeitig ausgetragenen Stadtadjutantenschießen siegte...

  • Winsen
  • 18.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.