Beiträge zum Thema SpätStück

Service
In ihrem ersten Podcast der Reihe "SpätStück" sprach Diakonin Friederike Nadolny über Konsum, Nachhaltigkeit und Fairness im Kleiderschrank

Neue Angebote für junge Erwachsene
Podcast zum "Glauben im Alltag"

tw. Hittfeld. In ihrer Reihe „SpätStück - der Podcast“ für junge Erwachsene spricht Diakonin Friederike Nadolny (Kirchenkreis Hittfeld) mit Rainer Koch über den "Glauben im Alltag". Rainer Koch ist Referent für missionarische Dienste im Haus kirchlicher Dienste der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers. Gemeinsam rücken die beiden in der neuen Podcast-Folge das "Warum" in den Vordergrund, suchen nach den Fragen hinter der Frage und werfen Übungen und Ideen für den Alltag ein. • Der Podcast erscheint...

  • Buchholz
  • 08.05.21
  • 12× gelesen
Service
Im ersten Podcast am 14. Februar spricht Friederike Nadolny mit Referentin Nicole Kotzerke über Konsum, Nachhaltigkeit und Fairness im Kleiderschrank

Diakonin Friederike Nadolny bietet neues Programm
„SpätStück" als Podcast

sla. Elstorf. Mit neuen Angeboten für junge Erwachsene startet Elstorfs Diakonin Friederike Nadolny wieder durch und bietet das beliebte "SpätStück" jetzt als Podcast. Den Auftakt macht am Sonntag, 14. Februar, 11 Uhr, das Thema „Zwischen Konsum, Nachhaltigkeit und Fairness im Kleiderschrank“ mit Referentin Nicole Kotzerke. Weitere Termine und Themen des "SpätStücks": 21. März: Liebe – von Schmetterlingen und Mischlingskötern - mit Kirsten Anderfuhr-Kuk. 25. April: Social Media Detox - mit...

  • 09.02.21
  • 22× gelesen
Panorama
Jennifer Wendt (li.) und Diakonin Friederike Wunsch (stehend Mi.) mit Teilnehmern des ersten „SpätStücks“ in Buchholz

„SpätStück“ nur für junge Erwachsene in Buchholz

bim. Buchholz. Der Brunch mit leckerem Buffet und Musik in lockerer Runde heißt „SpätStück“: Es ist ein neues Angebot, das Diakonin Friederike Wunsch für junge Erwachsene organisiert, die ihre Schulzeit beendet haben und in Ausbildung, Studium oder Beruf stehen. Am Sonntag trafen sich 18 junge Frauen und Männer zum ersten „SpätStück“ im Paulushaus in Buchholz. Nach Kaffee und Tee, Brötchen und Suppe gab Sozialpädagogin Jennifer Wendt Tipps, wie man richtig und bewusst Entscheidungen trifft....

  • Tostedt
  • 24.02.18
  • 330× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.