Spende

Beiträge zum Thema Spende

Panorama
Pascal Pinno (li.) und Marten Funk vom Apfelgarten Festival übergaben Christiane Schüddekopf vom Kinderhospiz Sternenbrücke 650 Euro

650 Euro für Hamburger Hospizkinder
Apfelgarten Festival spendete dem Kinderhospiz Sternenbrücke

sv. Buchholz. Eine Spende von 650 Euro konnten die Veranstalter des Apfelgarten Festivals kürzlich Christiane Schüddekopf, Hospizreferentin des Kinderhospizes Sternenbrücke in Hamburg übergeben. Aufgrund der Corona-Pandemie durfte das beliebte Apfelgarten Festival im Buchholzer Ortsteil Brumhagen bereits das zweite Jahr in Folge nicht stattfinden. Der stattdessen organisierte Livestream kam schon im vergangenen Jahr gut an, darum wollten die Veranstalter dieses Jahr den Livestream nutzen, um...

  • Buchholz
  • 04.08.21
  • 5× gelesen
Panorama
Ein Jahr voller Arzt- und Krankenhausaufenthalte sammeln sich in einer dicken Krankenakte: Julia Scheidweiler ist eigentlich eine lebensfrohe junge Frau, die sich nicht so leicht unterkriegen lässt. Aber auch für eine Kämpferin kommt der Punkt, an dem es ohne fremde Hilfe nicht weitergeht. 13.000 Euro sind eine viel zu große Summe für eine 23-Jährige, die ihre gesamten Ersparnisse schon in Operationen gesteckt hat, die nicht von der Krankenkasse übernommen wurden
3 Bilder

Das WOCHENBLATT hilft - Spendenaufruf
Julia Scheidweiler braucht Hilfe, um gesund zu werden

sv. Buchholz. Wie die meisten 23-Jährigen steckt Julia Scheidweiler aus Buchholz gerade in einer spannenden Zeit des Umbruchs. Sie wollte ein Biologiestudium an der Universität in Göttingen durchziehen, wollte Reitunterricht für Kinder geben und während der Semesterferien in Bayern wandern gehen. Eigentlich. Stattdessen wird ihr Leben seit über einem Jahr von Arzt- und Krankenhausbesuchen bestimmt. Die Diagnose, die sie nach unzähligen Vermutungen und Fehldiagnosen hat: ein Lipödem, eine...

  • Buchholz
  • 09.07.21
  • 1.343× gelesen
  • 2
Panorama
Die symbolische Scheckübergabe von André Freudenberg (v.li.) und Marketingleiterin Sarah Lischick vom Dorfkrug an Sabine Stadthoewer und Dr. Joachim Köhne von LeA

Statt Weihnachtspräsente: "Zum Dorfkrug" spendet für guten Zweck
5.000 Euro für LeA in Neu Wulmstorf

sla. Neu Wulmstorf. Traditionell verzichtet das Unternehmen "Zum Dorfkrug" in Neu Wulmstorf auch in diesem Jahr auf Weihnachtspräsente für seine Kunden und spendet stattdessen für einen guten Zweck. Inhaber Thomas Hauschild und sein Team entschieden sich, 5.000 Euro für die Integrative Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Neu Wulmstorf e.V. (kurz LeA) zu spenden. „Die Spende soll als Mutmacher für eine Zeit nach Corona oder auch als Unterstützung in dieser Zeit dienen", sagte Marketingleiterin Sarah...

  • Neu Wulmstorf
  • 15.12.20
  • 96× gelesen
Panorama
Bei der Spendenübergabe (v. li.): Dimitri Echner, Lars Dörner,
Sandra Fuchs, Christopher Graf, Siemone Beckert,
Robert Köhne, Oliver Rösler, Laura Schiemann und Sandra Zöllner von LeA bedanken sich 
bei Mirco Meyer vom Autohaus M. Meyer (Mitte)

Ein Geldsegen für LeA

Autohaus spendet für Integrative Lebens- und Arbeitsgemeinschaft mi. Neu Wulmstorf. Große Freude bei den Mitgliedern der Integrativen Lebens- und Arbeitsgemeinschaft (LeA). Das Autohaus M. Meyer in Elstorf hat 300 Euro an das LeA-Projekt gespendet. Die Spende stammt aus der Facebook-Aktion „Mit welchem Auto kommt der Weihnachtsmann“, die das Autohaus bereits vor Weihnachten auf Facebook gestartet hat. Rudolf, das Rentier, war leider erkrankt und die Leser wurden aufgefordert, fahrbare...

  • Hollenstedt
  • 29.01.19
  • 200× gelesen
Panorama
Spendenübergabe auf der Brücke über dem Stader Burggraben (v. li.): Christiane Brammer, Heide Bartels (beide IWC), Kerstin Schefe, Pia Magdalena Peters (beide Seemannmission), Michaela Hoffmann (Wärmestube), Kai Kiegräfe (Freibad Hollern-Twielenfleth), Ilse Molsen (IWC) und Michael Blömer (Jugendarbeit Fredenbeck)   Foto: Ute Meyer, IWC Niederelbe

Inner Wheel Club spendet 23.000 Euro in Stade

Erfolgreiche Weihnachtskugel-Aktion: Geld für Wärmestube und Seemannsmission tp. Stade. Die Weihnachtskugel des Inner Wheel Club Niederelbe (IWC) bereitet nicht nur den Gewinnern der Tombola-Freude. Es hat schon Tradition, dass die Frauen vom Serviceclub zur Adventszeit Weihnachts­kugeln für den guten Zweck verkaufen. Mit viel Erfolg, wie sich erneut in Stade zeigte. Der Erlös aus der Aktion - insgesamt 23.000 Euro - wurde von der Präsidentin Heide Bartels und Mitgliedern des Serviceclubs an...

  • Stade
  • 22.05.18
  • 393× gelesen
Politik
Kai Seefried ertastet die Hindernisse an der Holzstraße mit einem Langstock. An seiner Seite: Kerstin Prigge

Mit verbundenen Augen über Stades Holperpflaster

Abgeordneter Kai Seefried machte Realtest am Aktiostag in der Altstadt tp. Stade. „Unter diesen Umständen würde ich nicht mehr mein Haus verlassen“, sagte Kai Seefried, Landtagsabgeordneter und CDU-Generalsekretär von Niedersachsen, als er mit einer Augenbinde und einem Langstock ("Blindenstock") in der Hand die Holzstraße in der unebenen Stader Altstadt entlanglaufen sollte. Mit dem Schwerpunkt "Barrierefreiheit für Blinde und Sehbehinderte" fand kürzlich der Aktionstag der Arbeitsgruppe...

  • Stade
  • 08.05.18
  • 346× gelesen
Panorama
Riesen-Freude über die Geldspende bei Ilka und Daniel Rapp
3 Bilder

Geldsegen für Familie in Not aus Kehdingen

WOCHENBLATT hilft: Veranstalter spenden Erlös aus Insel-Lauf / Ilka Rapp aus Wischhafen braucht einen Führerschein tp. Wischhafen. Das Herz klopfte vor Freude, als die Eheleute Ilka (46) und Daniel Rapp (48) aus Wischhafen die Spende entgegen nahmen. Insgesamt 500 Euro Erlös aus den Startgeldern des wohltätigen Osterlaufes auf der Elbinsel Krautsand überreichte jetzt Mit-Organisatorin Jacquelin Moschek, genannt Jacky (27). Das Geld kann Ilka Rapp, deren Ehemann Daniel schwer an Krebs erkrankt...

  • Stade
  • 06.06.17
  • 626× gelesen
Wirtschaft
Dr. Constanze Hock-Warmuth (Mitte) freut sich über den Scheck von Mathias Süchting und Sylvia Petzoldt-Hansen

Eine großzügige Spende: Das Autohaus S+K unterstützt das Mehrgenerationenhaus Courage

Die Flohmarktstandgebühren des Kinderflohmarktes, der jeden Frühling im Autohaus S+K in Neu Wulmstorf, Liliencronstraße 17, Tel. 040-7001500, stattfindet, spendet das Unternehmen an das Mehrgenerationenhaus Courage. In diesem Jahr sind das inklusive einer Spende von S+K 1.111 Euro, die Geschäftsführer Mathias Süchting und seine Assistentin Sylvia Petzoldt-Hansen an Dr. Constanze Hock-Warmuth vom Mehrgenererationenhaus Courage überreichten. "Zwischen dem Autohaus S+K und dem Mehrgenerationenhaus...

  • Neu Wulmstorf
  • 14.04.17
  • 167× gelesen
Panorama
Silke Büttinghaus mit ihrem Sohn Georg. Für sie startet in Egestorf eine Spendenaktion
4 Bilder

Der lange Weg zurück ins Leben

WOCHENBLATT-Austräger Eike (15) und Tjark (14) wollen Geld für schwerstkranke Mutter sammeln. (mum). Diese Geschichte geht unter die Haut: Familie Büttinghaus aus Egestorf (Samtgemeinde Hanstedt) lebt bis zum 28. März 2015 ein glückliches Familienleben. Silke (31) ist im achten Monat mit ihrem zweiten Kind schwanger, als sie morgens vor ihrem Mann Jörg (40) zusammenbricht. Sie kann weder Arme noch Beine spüren. Minuten später wird Silke mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus nach Hamburg...

  • Jesteburg
  • 02.12.16
  • 4.926× gelesen
Politik
Freuen sich, helfen zu können: (v. li.) Jürgen Wellhöfer (Baptisten), Johannes Pawellek
(Katholische Kirche), Karsten Wagner (FeG), Michael Grünwald (Herbergsverein),
Florian Schneider (Lutherkirche) und Heide Wehling-Keilhack (Lutherkirche)

"Ein Stück Normalität schenken"

mi. Neu Wulmstorf. Das Gemeinsame im Glauben betonen: Dafür steht das Wort Ökumene. In Neu Wulmstorf (Landkreis Harburg) funktioniert das seit Jahrzehnten gut. So wird dort schon seit den 1950er Jahren eine ökumenische Woche begangen. Katholiken und Christen verschiedener protestantischer Glaubensrichtungen zelebrieren ihren Glauben über Konfessionsgrenzen hinaus. Die Kollekte aus den diesjährigen Gottesdiensten brachte rund 800 Euro ein, das Geld wurde jetzt dem Herbergsverein Winsen...

  • Rosengarten
  • 13.08.16
  • 362× gelesen
Panorama
Die Realschüler, die jungen Erwachsenen mit Behinderung sowie Hausleiterin Christiane Bubel freuen sich über die Spende

1.000 Euro für die Inklusion

mi. Neu Wulmstorf. Tolles Engagement: Mit einer Spende von 1.000 Euro förderte jetzt die Stiftung "Allianz für die Jugend" der Allianzversicherung ein Inklusionsprojekt zwischen jungen Erwachsenen mit Behinderung der Integrativen Lebens- und Arbeitsgemeinschaft (LeA) der Laurens-Spethmann-Häuser und Schülern der Realschule Vierkaten in Neu Wulmstorf. Unter dem "Motto Inklusion am Computer" lernten die Bewohner der Späthmann Häuser und die Schüler in gemischten Teams. Ziel des Projekts sei es...

  • Neu Wulmstorf
  • 01.05.16
  • 98× gelesen
Wirtschaft
Gut für Buchholz und Umgebung: Vertreter und Vertreterinnen von Kommunen, Museen, Sportvereinen, kulturellen und sozialen Einrichtungen, Bildungs- und Umweltprojekten bedankten sich in der Filiale Buchholz bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude (Foto: Sparkasse)

Spendenempfänger bedanken sich

Sparkasse Harburg-Buxtehude schüttete mehr als 195.000 Euro im Großraum Buchholz aus Der Buchholzer Stadtlauf war 2014 wieder eine Attraktion für Teilnehmer und Zuschauer – möglich auch durch die großzügige Unterstützung durch die Sparkasse Harburg-Buxtehude. Vom Engagement des Finanzdienstleisters im Bereich Buchholz profitierten im vergangenen Jahr 70 Veranstaltungen und Maßnahmen, an die Spenden oder Sponsorengelder in drei-, vier- oder fünfstelliger Höhe gingen. Dazu gehörten unter anderem...

  • 03.03.15
  • 147× gelesen
Panorama
Renate Ebernickel bringt ihre Materialspenden zum Auto
2 Bilder

Tonspenden werden zu Kunstwerken

Nach WOCHENBLATT-Porträt über Künstler überraschende Materialspenden-Welle Da staunte Mohammad Maghamis nicht schlecht: Mehr als 100 Kilo Ton, Werkzeuge, Papier und Pinsel waren ihm von WOCHENBLATT-Lesern zur Verfügung gestellt worden. Sie hatten in dem Porträt, das vor drei Wochen im WOCHENBLATT erschien, von dem syrischen Künstler erfahren und sich daraufhin in der Redaktion gemeldet. "Ich freue mich so sehr, wenn jemand dafür Verwendung hat und etwas Schönes herstellen kann", strahlte...

  • Neu Wulmstorf
  • 13.02.15
  • 162× gelesen
Panorama
Das Organisation-Team des "Metal Bash" übergibt die Spende für den Autogrammtisch (Mitte) an das „Hospiz für Hamburgs Süden“

Metal Bash-Team unterstützt Hospiz

Autogramm-Tisch bringt 400 Euro für DRK-Einrichtung tw/nw. Neu Wulmstorf/Harburg. Dass Fans der harten Klänge ein beachtlich großes Herz haben, bewies jetzt das Organisation-Team des "Metal Bash". Das erfolgreiche Open Air-Festival, das zum zwölften Mal Neu Wulmstorf in ein Mekka für Headbanger verwandelte, zählte Anfang Mai etwa 1.000 Besucher rund um das Schützenhaus am Wesenberg. Auf Grund der enormen Resonanz hatte sich das "Metal Bash"-Team eine besondere Aktion überlegt. Über die Jahre...

  • Neu Wulmstorf
  • 25.06.14
  • 319× gelesen
Panorama
Bei der Scheckübergabe (v.l.): Peter Kurland, stellv. Ortsverbandvorsitzender der FDP, Christiane Hochfeld, Öffentlichkeitsbeauftragte der Hospizgruppe, und
FDP-Schatzmeister Dieter Lübbert

FDP-Spende für Hospizgruppe

bc. Neu Wulmstorf. Der Neu Wulmstorfer FDP-Ortsverband tut der örtlichen Hospizgruppe etwas Gutes und spendet den 16 ehrenamtlichen Sterbebegleitern 200 Euro für "ihre unverzichtbare Arbeit", so Vize-Vorsitzender Peter Kurland. Der Betrag soll der Ausbildung von zwei neuen Mitarbeitern dienen. Zurzeit arbeitet die Hospizgruppe an einem Konzept für die Einrichtung eines Trauercafés. "Gerade an Sonntagen ist der Schmerz durch das Gehen des nächsten Angehörigen sehr groß - besonders für...

  • Neu Wulmstorf
  • 30.12.13
  • 172× gelesen
Panorama

Spende für die Jugend

(ah). Bereits in der 16. Ausgabe erschien das Restaurant-Gutscheinheft "Schlemmen&Sparen" , bei dem die Sparkasse Harburg-Buxtehude mit dem Rasta-Verlag zusammenarbeitet. Ein Teil des Erlöses aus dem Verkauf des Heftes fließt an einen guten Zweck. Auch in diesem Jahr konnten 1.000 Euro an gemeinnützige Einrichtungen im Landkreis Harburg vergeben werden. 500 Euro gingen an den Kindergarten "Rappelkiste" in Neu Wulmstorf/Ortsteil Rade. Ebenso 500 Euro erhielt die "Evangelische Jugend in der...

  • Buchholz
  • 13.12.13
  • 113× gelesen
Panorama
Heimleiter Heiner Albers (Mi.) freut sich über die Spende, die Pastor Reinhard Dorra (Kreuzkirche) und Fred Klinge von der Freien evangelischen Gemeinde übergaben

Tolle Spende für LeA-Bewohner in Neu Wulmstorf

bc. Neu Wulmstorf. Der Verein "LeA", die Integrative Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Neu Wulmstorf, bietet aktuell 26 Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen ein Zuhause. Die Kosten für den „laufenden Betrieb“ werden durch die Pflegesätze der Bewohner gedeckt. Allerdings sind diese äußerst knapp kalkuliert. Für Lebensmittel sind z.B. nur knapp 2,56 Euro pro Tag vorgesehen, sodass kein Spielraum für kleinere Extras bleibt. "Aber auch Menschen mit Behinderungen gehen gerne mal ins...

  • Neu Wulmstorf
  • 19.11.13
  • 311× gelesen
Wirtschaft
Spendenübergabe "Schlemmen und Sparen": Bastian Röndigs (re.), Projektverantwortlicher der Kreissparkasse Stade, und  Andreas Stascheit, Geschäftsführer des Rasta-Verlags (li.) mit Vereinsvertretern

Schlemmen und dabei Gutes tun

3.780 Euro aus Verkäufen des Gastro-Sparbuchs an Vereine gespendet tp. Stade. Lecker und preisgünstig speisen und dabei Gutes tun - das geht mit dem Gutscheinbuch "Schlemmen und Sparen". Der Erlös von 3.780 Euro aus dem diesjährigen Verkauf von 1.080 Exemplaren des Gutscheinheftes wurde kürzlich in der Kreissparkasse Stade an Vertreter von neun Vereinen aus der Region verteilt. Der Verein "Kindern Gutes tun" in Stade erhielt 200 Euro für kostenfreies Mittagessen im "Camper Kids Club". Der MTV...

  • Stade
  • 12.11.13
  • 359× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.