Sportförderung

Beiträge zum Thema Sportförderung

Sport
Niedersachsens Finanzminister Reinhold Hilbers (CDU, Mitte) mit den Sportvereinsvorsitzenden Arno Reglitzky und Renate Preuß vor der Freiluft-Kletterwand von Blau-Weiss Buchholz
2 Bilder

Steuerrechtliche Hilfe für den Sport
Mitglieder laufen den Sportvereinen davon

ts/jb. Buchholz. Die Solidarität mit dem eigenen Sportverein in der Nachbarschaft bröckelt. Hatten Mitglieder ihrem Club zu Beginn der Corona-Krise noch die Treue gehalten, kündigen jetzt zahlreiche Mitglieder ihre Mitgliedschaft. Dass Sporthallen und Schwimmbäder nur eingeschränkt genutzt werden dürfen, treibt Sportler aus dem Verein. Das berichteten die Vorsitzenden der Sportvereine Blau-Weiss Buchholz und Todtglüsinger SV bei einem Treffen mit Niedersachsens Finanzminister Reinhold Hilbers...

  • Buchholz
  • 16.10.20
Sport

KSB informiert zum Sportstättenbau

(cc). Zur Informationsveranstaltung des Kreissportbundes (KSB) Harburg-Land zum Thema Sportstättenbau sind kürzlich 21 Vereinsvertreter gekommen. Der Referent Matthias Schröder vom Heidekreis informierte die Anwesenden in den Räumen des Kreissportbundes in Winsen über die Richtlinie zur Förderung des Sportstättenbaus , Phasen des Förderverfahrens, Einsatz öffentlicher Fördermittel für die zukunftsgerechte Sicherung und Entwicklung des Sportvereins. Er wies ausdrücklich darauf hin, dass Anträge...

  • Buchholz
  • 23.06.15
Panorama
Die Vertreter der geförderten Sportvereine und Institutionen bedankten sich bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude für die großzügige Unterstützung

Förderung für Vereine und Institutionen

Sparkasse Harburg-Buxtehude stellte in 2014 mehr als 195.000 Euro zur Verfügung os. Buchholz. Große Freude bei 70 Vereinen und Institutionen aus dem Großraum Buchholz: Die Sparkasse Harburg-Buxtehude hat ihre Veranstaltungen im vergangenen Jahr mit mehr als 195.000 Euro unterstützt. U.a. wurden der Buchholzer Stadtlauf, der Tierschutzverein Buchholz für ein neues Katzenzimmer und die St. Johannis-Kirchengemeinde für den geplanten Bau eines Atriums gefördert. Jüngst bedankten sich Vertreter der...

  • Buchholz
  • 17.03.15
Politik
Baubeginn für das Sportlerhaus mit Sanitäranlagen
3 Bilder

Mehr Platz für die Sportler

Clubhaus mit modernen Sanitäranlagen für den MTV Hammah / 400.000 Euro Investition tp. Hammah. Die Bauarbeiten für ein Vielzweckgebäude am Sportplatz in Hammah haben begonnen. Für rund 400.000 Euro lässt die Gemeinde das Haus in Kooperation mit dem Sportverein MTV Hammah unter der Regie des örtlichen Architekten Bernd Mügge errichten. Unter dem Dach des Neubaus werden neue Duschen, Toiletten und Umkleidekabinen für die Faust-, Fußballer und andere Rasensportler untergebracht. Zudem...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 26.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.