Stade

Beiträge zum Thema Stade

Panorama
Unter der Woche zeigte sich der Weihnachtsmarkt in Stade noch recht besucherarm
6 Bilder

Schausteller vermissen Laufkundschaft
Schwerer Start auf dem Weihnachtsmarkt

sv. Stade. Vom Kinderkarussell klingt fröhliche Weihnachtsmusik, in der Luft liegt der Geruch von gebrannten Mandeln und Punsch: Während mehr und mehr Weihnachtsmärkte im Landkreis Stade abgesagt werden, halten die Schausteller auf dem Weihnachtsmarkt in Stades Innenstadt tapfer die Stellung. "Wegen der Pandemie ist natürlich deutlich weniger los als in den vergangenen Jahren und der Regen an den Eröffnungstagen tat sein Übriges", sagt Pietro de Angelis, der zusammen mit seiner Frau gebrannte...

  • Neue Stader Wochenblatt
  • 30.11.21
  • 66× gelesen
Service

Corona-Pandemie
Alle abgesagten Veranstaltungen im Landkreis Stade

sv. Landkreis Stade. Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen werden im Landkreis Stade wieder zunehmend Veranstaltungen abgesagt. In dieser Liste hält das WOCHENBLATT Sie auf dem aktuellen Stand, welche Termine in der Region Pandemie-bedingt nicht stattfinden können. Die Liste wird fortlaufend aktualisiert. Sollten Sie als Sport- oder Kulturverein oder auch als Partei eine öffentlich angekündigte Veranstaltung absagen müssen, können Sie gerne ein E-Mail an svenja.adamski@kreiszeitung.net...

  • Stade
  • 30.11.21
  • 2.496× gelesen
Panorama
Ein Wiedehopf im Dösemoor bei
Oederquart

Ein seltener Gast im Landkreis Stade
Wiedehopf ist Vogel des Jahres 2022

sv. Landkreis Stade. Der Wiedehopf ist zum Vogel des Jahres 2022 gekürt worden. Zwar ist er mit seinem orangen Gefieder, der markanten Federhaube und den schwarzweiß gemusterten Flügeldecken ein äußerst auffälliger Vogel, im Landkreis Stade haben ihn aber bisher nur wenige beobachten können. Nur selten verirren sich einzelne Vögel der knapp 1.000 Vögel zählenden deutschen Population in den Landkreis und sind dann in der halboffenen Landschaft des Kehdinger Landes, in aufgelassenen Sandkuhlen...

  • Stade
  • 26.11.21
  • 14× gelesen
Panorama
Bis zu anderthalb Stunden standen die Impfwilligen am Mittwochmorgen beim DRK-Sonderimpftermin  Fotos: sv
2 Bilder

Vier Stunden Anstehen für den Piks
Am Ende ging der Impfstoff aus

sv/jd. Stade. Rund vierzig Impfwillige warten am Mittwochmorgen gegen elf Uhr in auf dem Parkplatz vor dem Hotel "Zur Einkehr" in Stade. Im Inneren stehen noch einmal genauso viele an, aber immerhin im Warmen. Von Draußen geht das Nachrücken nur langsam voran. Der Wind ist eisig, der Nieselregen nimmt stetig zu. Es ist der zweite Impftag in dem Hotel. Das Keis-Gesundheitsamt hat das bis dato einzige mobile Impfteam im Landkreis dorthin für eine öffentliche Impfaktion entsandt. "Ich bin hier,...

  • Stade
  • 19.11.21
  • 291× gelesen
  • 1
  • 1
Panorama
Die Partner von alkoholkranken Menschen leiden unter der Sucht  - so war es auch bei Emil S.

Mit Hilfe der Anonymen Alkoholiker wurde Emil S. trocken
Dem Alkohol gegenüber alleine völlig machtlos

wd. Stade. "Ich war ein richtiger Spiegelsäufer", erinnert sich Emil S. (Name von der Redaktion geändert) an seine Zeit als praktizierender Alkoholiker. "Ich brauchte immer einen bestimmten Alkoholpegel im Blut, um leistungsfähig zu sein." Dass seine Hände zu zittern anfingen, wenn er keinen Schnaps getrunken hatte, gelang ebenso wenig in sein Bewusstsein wie die Tatsache, dass er immer mehr Alkohol brauchte, um sich gut zu fühlen. Erst als es aufgrund seines Alkoholkonsums Ärger mit seinem...

  • Buxtehude
  • 19.11.21
  • 50× gelesen
Service
Pastorin Elke Oltmanns am Sternenkinder-Gedenkstein auf dem Friedhof Geestberg. Zweimal im Jahr finden hier auch Beisetzungen für Sternenkinder statt

Trostspendende Trauerfeiern
Andacht für Angehörige von Sternenkindern

sv/nw. Stade/Buxtehude. Eine Andacht für die Angehörigen von Sternenkindern – Kinder, die vor, während oder kurz nach der Geburt verstorben sind – findet kurz vor dem ersten Advent wieder auf dem Friedhof Geestberg in der Hansestadt Stade statt. „Du bist nicht allein! Das ist für mich die Überschrift für die Andacht und das Sternenkinder-Grabfeld auf dem Friedhof Geestberg“, erklärt Elke Oltmanns. Sie ist Pastorin und Seelsorgerin am Elbe Klinikum in Stade und wird die Andacht am Donnerstag,...

  • Stade
  • 16.11.21
  • 22× gelesen
Service

Solidarität Grenzenlos - Stade
Antisemitismus-Workshop über "latente Judenfeindschaft"

sv/nw. Buxtehude. Die Initiative "Solidarität - Grenzenlos" lädt am Mittwoch, 1. Dezember, von 18 bis 21 Uhr zur Fortsetzung des im Oktober veranstalteten Antisemitismus-Workshops in die VHS Buxtehude, Bertha-von-Suttner-Allee 9, ein. Der Referent Olaf Kistenmacher ist seit 20 Jahren in der Bildungsarbeit gegen Antisemitismus und Rassismus aktiv und arbeitet als Guide in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme. "In diesem zweiten Teil werden wir uns damit beschäftigen, wie eine unterschwellige...

  • Buxtehude
  • 12.11.21
  • 25× gelesen
Service

Ein tolles Projekt für Schüler und Schulen
Lernerlebnis Energie im Landkreis Stade

wd/nw. Stade. Die Energiewende – ein Thema, das uns alle angeht und auch jüngeren Generationen auf interessante Art und Weise vermittelt werden soll. Hierzu bietet die Klimawerkstatt das Projekt „Lernerlebnis Energie“ für Schülerinnen und Schüler im Landkreis Stade an. Die Themenschwerpunkte Energiewende und Stromversorgung werden in Form von Lehrveranstaltungen mitgestaltet und dabei Wissensinhalte interaktiv vermittelt: Ein Quiz fordert Kleingruppen digital heraus, erworbenes Wissen...

  • Buxtehude
  • 17.09.21
  • 9× gelesen
Politik
Video 7 Bilder

Landrat, Kreistag, Bürgermeister und Räte
Die Ergebnisse der Kommunalwahl 2021 im Kreis Stade

(tk/wd/jab). An dieser Stelle werden am Abend des Wahlsonntags die ersten und wichtigsten Ergebnisse der Kommunalwahl im Landkreis Stade veröffentlicht. Der Artikel wird fortlaufend aktualisiert. Mehr über die Ergebnisse der Kommunalwahl lesen Sie am Montag auf dieser Seite und am Mittwoch in der Wochenblatt-Printausgabe. Katja Oldenburg-Schmidt hat souverän gesiegt Wahlergebnisse für den Buxtehuder Stadtrat Im Kreistag ist die CDU mit 33 Prozent der Stimmen an der Spitze (2016: 34,1 Prozent)....

  • Stade
  • 13.09.21
  • 41.598× gelesen
  • 4
Wirtschaft
21 der 23 angetretenen Prüflinge haben ihren Gesellenbrief überreicht bekommen. Zwei fertigen ihr Gesellenstück nach ihrer Genesung an und reichen es im Winter ein Fotos: Kim Katharina Koch / Die Medienfrau
5 Bilder

Eine Welt von Märchen und Wunder hinter dem Wort Holz
Stader Tischlerinnung erhebt 21 junge Handwerker in den Gesellenstand

wd. Stade. Die Tischlerinnung freut sich über rund zwei Dutzend neue Tischlergesellen. Die jungen Handwerker bekamen vor Kurzem im Technologiezentrum Stade bei einer Corona-bedingt kleinen Feier ihre Gesellenbriefe überreicht. „Stolz sind wir auf euch, und stolz könnt ihr auf euch sein!“ so Lehrlingswart Rudolf Mundt, der auch den Eltern und Wegbegleiter der jungen Tischlergesellen dankte. Altgeselle Jörg Elfers gab den Tischlern noch einen Gedanken von Theodor Heuss mit auf den neuen Weg:...

  • Buxtehude
  • 10.09.21
  • 96× gelesen
Politik
Vier Monate Warten auf den Führerschein? Das ist bei der Führerscheinstelle des Landkreises Stade offenbar kein Einzelfall. Der Landkreis räumt jetzt ein, dort Personalprobleme zu haben

Personalengpass im Straßenverkehrsamt
Noch immer! Wochenlanges Warten im Kreis Stade auf den Führerschein

tk. Stade. Wenn Einsicht der Weg zur Besserung ist, dürfte diese Pressemitteilung des Landkreises Stade zumindest ein Schrittchen in die richtige Richtung sein: "Krankheitsausfälle führen in der Führerscheinstelle weiter zu Wartezeiten", heißt es darin. Frank Daebler von der Fahrschule Christ aus Stade formuliert das drastischer: "Die Lage hat sich dramatisch verschlechtert." Verschlechtert heißt für ihn und Kolleginnen und Kollegen: von schlecht zu vollkommen inakzeptabel. Weder werden die...

  • Buxtehude
  • 07.09.21
  • 450× gelesen
Panorama
7 Bilder

Das WOCHENBLATT stellt vor
Die schönsten Wanderrouten der Region

(sv/sb/lm). Die Landkreise Harburg und Stade locken jedes Jahr mit ihren touristischen Attraktionen viele tausend Besucher in die Region. Die Lüneburger Heide, der Regionalpark Rosengarten oder die beiden Wildparks in Nindorf und Ehestorf sind nur einige der Ziele, die Besucher der Nordheide-Region gerne ansteuern. Im Landkreis Stade stehen Touren ins Alte Land oder die Altstädte von Stade und Buxtehude hoch im Kurs. Das WOCHENBLATT stellt eine Reihe ausgewählter Wandertouren aus beiden...

  • Buchholz
  • 27.08.21
  • 626× gelesen
Panorama
Dr. Jörn Jepsen plädiert dafür, wenigstens eines der Impfzentren weiter geöffnet zu halten
2 Bilder

Die Impfbereitschaft und die Impfquoten stagnieren
Das Impfzentrum muss offen bleiben

(sv). Ab Oktober soll das Impfen laut Beschluss des Bundes vermehrt den Ärzten und den mobilen Impfteams zufallen. Im gleichen Zuge wird Niedersachsen die meisten Impfzentren schließen, darunter auch die in den Landkreisen Harburg und Stade. Dr. Jörn Jepsen, ärztlicher Leiter der beiden Impfzentren Buchholz und Winsen, hält das für einen Fehler, denn gerade der Landkreis Harburg hängt in Niedersachsen noch deutlich zurück. In einer dem WOCHENBLATT vorliegenden Statistik liegt der Landkreis...

  • Buchholz
  • 23.08.21
  • 470× gelesen
WirtschaftAnzeige
Ein Teil des KSC-Teams aus der landwirtschaftlichen Abteilung mit (hinten, v.li.): Oliver Schucher, Vivien Engelke, (vorne, v.li.): Lea Sofie Bockelmann, Alexander Beneke und Hanno Jasper Schulz

"Wir.Säen.Erfolg": Beratung für die Agrarwirtschaft
Zusatzqualifikation für"KSC SteuerBeratung"

sb/nw. Harsefeld. Preis- und Margendruck, geänderte Konsumentenerwartungen, schwankende Rohstoffpreise und politische Märkte: Die Ernährungs- und Agrarwirtschaft unterliegt einem stetigen Wandel und wird dabei immer komplexer und herausfordernder. Umso wichtiger ist es, einen verlässlichen und kompetenten Steuerberater an der Seite zu haben, der sich mit voller Leidenschaft für genau das einsetzt, was Landwirten wichtig ist. Oliver Schucher, Geschäftsführer und Steuerberater bei der "KSC...

  • Harsefeld
  • 06.08.21
  • 66× gelesen
  • 1
Wir kaufen lokalAnzeige
Filialleiterin Melanie Lück und ihre Stellvertreterin Andrea 
Illgen beraten Sie gern in Buxtehude
3 Bilder

Aktuelle Schuhmode für die ganze Familie
Die neuen Trends bei K+K in Buxtehude, Stade und Rosengarten sind da

Die neuesten Schuhtrends für die ganze Familie finden Interessierte beim K+K Schuh-Center in Buxtehude, Stader Straße 2, in Stade, Hansestraße 21, und im Rosengarten, Bremer Str. 51 – und das wie gewohnt in großer Vielfalt und zu tollen Preisen. Egal ob Sneaker, Sandalen, Pantoletten oder Ballerinas – für die Damen spielen aktuell vor allem leichte Pastellfarben eine wichtige Rolle. Farben wie Mint Green, Baby Blue oder Cherry Blossom sind Trend. Ob zu schlichten Outfits kombiniert oder zu...

  • Buxtehude
  • 03.08.21
  • 84× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Sichtlich erleichtert: 19 von 26 Prüflingen halten schließlich ihre Gesellenbriefe in den Händen
2 Bilder

Bereit für die Zukunft
19 Zimmerer in den Kreisen Stade, Cuxhaven und Rotenburg haben ihre Gesellenprüfung bestanden

wd/kkk. Stade. Ständig frische Luft, das Gefühl, etwas geschaffen zu haben und den täglichen Adrenalinkick in luftiger Höhe - dieser Zukunft sehen 19 junge Zimmerergesellen und -gesellinnen entgegen. Vergangenen Samstag erhielten sie in Stade im Technologiezentrum des Handwerks (TZH) Stade ihre Gesellenbriefe, nachdem ihnen die praktische Prüfung nochmals alles abverlangt hatte. „Ich sehe in erschöpfte, aber auch erleichterte Gesichter“, so Obermeister Max-Herbert Gellert in seiner Ansprache....

  • Buxtehude
  • 23.07.21
  • 146× gelesen
  • 2
WirtschaftAnzeige
Tülay und Martin freuen sich auf viele Gäste im neuen Velopunkt
4 Bilder

Neuer Treffpunkt für Radfahrer
Der Velopunkt in Jork ist Café-Bistro, Fahrradladen und Werkstatt in einem

wd. Jork. Einkehren, eine Kleinigkeit essen und trinken - das gehört zum Radfahrvergnügen einfach dazu. Wenn dann beim Café noch ein Fahrradladen und eine kleine Werkstatt für schnelle Reparaturen dabei ist, ist das Radfahrerglück perfekt. Mit dem Velopunkt in Jork, Osterjork 23, eröffnen die Brüder Martin und Marius Duscha am heutigen Samstag, 17. Juli, genau ein solches Radfahrerparadies: Im Café-Bistro-Bereich gibt es vom selbstgebackenen Kuchen über fantasievoll belegte Brote bis zu...

  • Buxtehude
  • 16.07.21
  • 1.194× gelesen
Service

Wichtige Mail-Adressen des WOCHENBLATT

Hier finden Sie die wichtigen Email-Adressen und Web-Adressen unseres Verlages. Wichtig: Wenn Sie an die Redaktion schreiben oder Hinweise zur Zustellung haben, benötigen wir unbedingt Ihre Adresse / Anschrift! Bei Hinweisen oder Beschwerden zur Zustellung unserer Ausgaben klicken Sie bitte https://services.kreiszeitung-wochenblatt.de/zustellung.htmlFür Hinweise oder Leserbriefe an unsere Redaktion finden Sie den direkten Zugang unter...

  • Buchholz
  • 06.07.21
  • 4.174× gelesen
  • 3
Blaulicht

Polizei nimmt dreisten Betrüger fest
Abzocke: Terrassenreinigung für 10.000 Euro

tk. Stade. Immer wieder ziehen dreiste Abzocker durchs Land, die für handwerkliche Arbeiten horrende Summen verlangen - und wenig bis gar nichts tun.  Es gibt einen aktuellen Fall aus Stade: Ein 18-jähriger Beschuldigter aus Stade hatte Anfang Mai einer 86-jährigen Staderin für eine Terrassenreinigung einen Gesamtpreis von 10.000 Euro in Rechnung gestellt, die in keinem Verhältnis zur dem Auftrag stand.  Nach einigen Reinigungsarbeiten wurde der Seniorin dann eine Rechnungssumme von 10.000 Euro...

  • Buxtehude
  • 10.06.21
  • 689× gelesen
WirtschaftAnzeige
Maren Klug von den Stadtwerken und Ulrich Tietjen vom Autohaus Tietjen an der neuen Schnellladestation am Ostmoorweg 1

Zwei Schnellladesäulen in Buxtehude
Das Autohaus Tietjen und die Buxtehuder Stadtwerke ermöglichen schnelles Laden für jedermann

Die beiden ersten Schnellladesäulen in Buxtehude sind in Betrieb: Gemeinsam mit den Stadtwerken Buxtehude hat das Autohaus Tietjen auf seinen Firmengeländen am Ostmoorweg 1 und Felix-Wankel-Straße 39 jeweils eine öffentliche Ladestation für E-Auto-Besitzer eingerichtet. Das Laden funktioniert entweder mit einer Ladekarte der Stadtwerke oder ganz leicht mit der eigenen EC-Karte. Die Kontaktlos-Zahlvariante mit der Debitkarte funktioniert dabei ganz einfach: Einfach vorhalten, den Tarif durch...

  • Buxtehude
  • 28.05.21
  • 230× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Auch alle WOCHENBLATT Stellenanzeigen aus Buchholz, Buxtehude, Stade, Winsen und Umgebung  landen im  Jobportal www.sicherdirdenjob.de
3 Bilder

Online Jobportal vom WOCHENBLATT
Mit www.sicherdirdenjob.de erfolgreich Personal finden

Ob Auszubildender, Mitarbeiter, Fach- oder Führungskraft - schneller und effizienter geht die Jobsuche kaum: Unter www.sicherdirdenjob.de werden regelmäßig mehr als 11.000 freie Stellen von Unternehmen aus der Region Bremen, Oldenburg, Hannover und Hamburg aufgezeigt. Gemeinsam mit weiteren Kooperationspartnern bietet die WOCHENBLATT Gruppe mit der Onlinebörse ein umfassendes regionales Stellenportal, dass Bewerber aus dem Raum Hamburg und Bremen anspricht! Das heißt: Jede Anzeige, die im...

  • Buxtehude
  • 07.05.21
  • 2.820× gelesen
  • 1
Wir kaufen lokalAnzeige
Aufgrund der Umstellung auf den Direktvertrieb rücken beim Team von Autohaus Volvo Bröhan Beratung und Service noch mehr in den Vordergrund
2 Bilder

Neuer Vertriebsweg bei Volvo
Das Autohaus Werner Bröhan in Jork-Königreich bleibt erster Ansprechpartner für die Kunden

Volvo geht einen ganz neuen Weg: Ab Mai werden die Modelle nach und nach im Direktvertrieb angeboten. Den Anfang macht der vollelektrische XC40 P8 Recharge Pure Electric, danach werden auch die kommenden Volvo-Modelle im Direkt-Vertrieb angeboten. Konkret heißt das für den Kunden, dass er das jeweilige Modell nur noch direkt bei Volvo - und nur noch zum Festpreis - bestellen kann. "Wir vom Autohaus Werner Bröhan betreuen und beraten unsere Kunden natürlich beim Online-Kauf und konzentrieren uns...

  • Jork
  • 31.03.21
  • 220× gelesen
Service

System wird umgestellt
Meldestellen im Rathaus Harsefeld geschlossen

jab. Harsefeld. Das Einwohnermeldeamt und die Kfz-Zulassungsstelle im Harsefelder Rathaus, Herrenstraße 25, ist ab Mittwoch, 7. April, für eine Woche geschlossen, da das System umgestellt wird. In dringenden Fällen steht das Einwohnermeldeamt in Fredenbeck unter der Rufnummer 04149-910 zur Verfügung. In Kfz-Angelegenheiten sind die Zulassungsstellen in Stade mit der Telefonnummer 04141-123666, Buxtehude unter der Nummer 04161-71520 oder Himmelpforten unter der Rufnummer 04144-20990 erreichbar....

  • Harsefeld
  • 26.03.21
  • 18× gelesen
Wirtschaft
Druckerei-Leiter Ugras Degirmenci (li.) und WOCHENBLATT-Geschäftsführer Stephan Schrader beim Andruck der Ausgaben vom vergangenen Mittwoch. (Ausnahmsweise kurz ohne Maske, da im kompletten Produktionsbereich der Druckerei strenge Maskenpflicht besteht) Foto: Philipp Dickersbach/Beig-Verlag

Jetzt noch umweltfreundlicher!
Ab sofort erscheint das WOCHENBLATT auf 100-prozentigem Recyclingpapier

Das WOCHENBLATT auf neuem Papier: Seit vergangenem Mittwoch werden die Ausgaben der WOCHENBLATT-Gruppe zu 100 Prozent auf recyceltem Papier gedruckt. Dieses wird in Deutschland hergestellt und ist mit dem blauen Umweltengel zertifiziert. Bisher hatte das WOCHENBLATT-Papier einen Altpapier-Anteil von 60 bis 70 Prozent. „Auch wir wollen unseren Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten", sagt Stephan Schrader, WOCHENBLATT-Geschäftsführer. "Daher freuen wir uns, dass wir diese Umstellung als einer der...

  • Buxtehude
  • 13.02.21
  • 484× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.