Alles zum Thema Sven Gehrdau

Beiträge zum Thema Sven Gehrdau

Politik
Benjamin Qualmann

"Oertzen sollte seine Parteimitgliedschaft überdenken"

thl. Winsen. "Dirk Oertzen sollte sich fragen, ob die SPD für ihn die richtige Partei ist, aber nicht andere öffentlich diffamieren", sagt Benjamin Qualmann, Fraktionsvorsitzender der Sozialdemokraten im Winsener Stadtrat. Zusammen mit seinen Ortsverbands-Kollegen Sven Gehrdau und Brigitte Netz nimmt er Stellung zu Oertzens Aussage ("Ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk") über den Rücktritt von Norbert Rath. "Oertzen kritisiert werden im Grunde alle Mitglieder des Ortsvereinsvorstands sowie...

  • Winsen
  • 30.12.14
Politik
Neu im Stadtrat: Benjamin Qualmann und Gabriele Meier

Von Null an die Spitze

thl. Winsen. Stühlerücken bei der Winsener SPD-Fraktion. Nachdem Sven Gehrdau und Ronai Temel ihr Ratsmandat niedergelegt hatten (das WOCHENBLATT berichtete), rückten jetzt Benjamin Qualmann (33) und Gabriele Meier (50) in das Gremium nach. Qualmann übernahm dabei auch gleich den Fraktionsvorsitz, Meier fungiert als Vertreterin. Von Null an die Spitze. Zweiter Vertreterin ist ab sofort Heidi Lühr, die Birgit Eckhoff beerbt. Eckhoff hatte ihren Posten zur Verfügung gestellt. "Ich bin vielfältig...

  • Winsen
  • 01.10.13
Politik
Hat sein Mandat abgegeben: Sven Gehrdau
2 Bilder

Rundumschlag zum Abschied

thl. Winsen. Jetzt ist es offiziell: SPD-Fraktionsvorsitzender Sven Gehrdau hat sein Ratsmandat niedergelegt. Er scheidet bei der Sitzung am Donnerstag, 26. September, aus dem Gremium aus. Mit ihm zusammen hat auch SPD-Ratsfrau Ronai Temel ihren Rücktritt erklärt. Gehrdau tritt aber nicht ab, ohne noch einmal zum Rundumschlag gegen Bürgermeister André Wiese (CDU) auszuholen. "Für meinen Nachfolger wäre es wünschenswert, wenn der Bürgermeister und die Führungsspitze der Verwaltung künftig...

  • Winsen
  • 17.09.13
Politik
Abteilung Attacke: Rolf Gevers

"Kleine Trotzköpfe wollten Macht zeigen"

thl. Winsen. Jetzt knallt es richtig im Winsener Stadtrat! Nachdem Bekanntwerden des Prüfergebnisses der Kommunalaufsicht für die neue Elternbeitragssatzung für Kindertagesstätten und der dadurch von der Mehrheitsgruppe SPD, Grüne/Linke, Freie Winsener, Winsener Liste und Ratsherr Tobias Müller beantragten Sondersitzung des Fachausschusses für den 18. September (das WOCHENBLATT berichtete), haben sich einige Ratsmitglieder über den internen E-Mail-Verkehr der Stadt einen verbalen Schlagabtausch...

  • Winsen
  • 06.09.13
Politik
Waren nach eigenen Angaben ein Super-Team: Sven Gehrdau (li.) und Norbert Rath

SPD sucht neuen Fraktionschef

thl. Winsen. Stühlerücken bei der Winsener SPD: Fraktionsvorsitzender Sven Gehrdau hat nicht nur sein Amt niedergelegt, sondern wird auch sein Ratsmandat abgeben. Grund: Gehrdau hat einen neuen Job in Frankfurt. Das bestätigt SPD-Ortsvereinsvorsitzender Norbert Rath dem WOCHENBLATT auf Nachfrage. "Es ist schade, lässt sich aber nicht ändern", so Rath. Die Zusammenarbeit mit Gehrdau habe gut geklappt. Nach den internen Streitereien in der Partei (das WOCHENBLATT berichtete), sei man mit Sven...

  • Winsen
  • 20.08.13
Politik
Der Vorstand der SPD (v. li.): Sabine Lehmbeck, Monika Bistram, Michael Wunderwald, Sven Gehrdau, Gabriele Meier, Benjamin Qualmann, Brigitte Netz, Roderik Pfreundschuh, Klaus Lübberstedt, Norbert Rath, Ronai Temel und Matthias Westermann

Norbert Rath im Amt bestätigt

thl. Winsen. Norbert Rath bleibt Vorsitzender der Winsener SPD. Bei nur zwei Enthaltungen wurde er im Rahmen der Jahreshauptversammlung einstimmig in seinem Amt bestätigt. "Nach den turbulenten Zeiten, die wir hinter uns haben, ist das ein mehr sehr zufrieden stellendes Ergebnis", sagt Ortsvereinsvize Benjamin Qualmann. Wie das WOCHENBLATT berichtete, hatten sich SPD-Mitglieder, darunter auch Norbert Rath, monatelang in der Öffentlichkeit angefeindet. Der Zoff gipfelte darin, dass die...

  • Winsen
  • 03.04.13