Tasso

Beiträge zum Thema Tasso

Panorama
Ganz beliebt bei den Deutschen: Der Mischling

Tasso e.V. ermittelt die beliebtesten Hunderassen
Der Mischling hat die Nase vorn

(sv/nw). Ob groß oder klein, der Mischling bleibt der Liebling der Deutschen und sichert sich mit großem Vorsprung wieder den ersten Platz. Auch in diesem Jahr hat die Tierschutzorganisation TASSO, die Europas größtes kostenloses Haustierregister betreibt, auf Basis der Neuregistrierungen des Vorjahres die beliebtesten Hunderassen der Deutschen ermittelt. Unverändert sind die ersten acht Plätze der Top-10-Liste: Ganz oben stehen mit weitem Abstand die Mischlinge mit mehr als 111.000...

  • Buchholz
  • 05.02.21
Panorama
Starteten nach dem rätselhaften Tod des Katers eine Flugzettel-Aktion: Halter Walter Neumann und Tierfreundin Ina Dreyer
3 Bilder

Ungelöstes Tierdrama in Stade: Katzen-Kadaver im Müll

Starb Kater Oscar (9) am Böllerschreck? Halter bittet um Zeugenhinweise tp. Stade. Was steckt hinter dem Tod des Katers Oscar (9) aus Stade? Diese Frage beschäftigt den Halter, Walter Neumann (56), nachdem der Kadaver des Tieres kürzlich in einer Mülltonne eines Kaufhauses entdeckt wurde. Gemeinsam mit seiner guten Freundin Ina Dreyer (52) bittet er WOCHENBLATT-Leser um Hinweise. Denn die Umstände, unter die schwarze Samtpfote verschwand, sind mysteriös wie in einem Krimi: Nach eigenem Bekunden...

  • Stade
  • 06.10.17
Panorama
Im Suchplakat von "Tasso" wurde Katze Benji zum Krokodil

Katze zum Krokodil gemacht

(mi). „Gesucht! Krokodil Benji“. Naciye Schmidt war baff als ihr der Tiersuchdienst „Tasso“ dieses Suchplakat zuschickte. Die WOCHENBLATT-Leserin wollte ihre entlaufende Katze „Benji“ über die Plattform suchen und bestellte deswegen ein Suchplakat. Abgebildet ist auf dem Aushang auch das grau getigerte Konterfei der entlaufenden Savannah-Katze. Allerdings lässt sich im Steckbrief lesen: „Tierart: Krokodil, männlich...“ Beruhigend: Laut „Tasso“ ist das Reptil in Katzenoptik aber „kastriert“....

  • Rosengarten
  • 09.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.