Trickdiebstahl

Beiträge zum Thema Trickdiebstahl

Blaulicht

Falscher Wasserprüfer am Werk

thl. Meckelfeld. Ein männlicher Täter verschaffte sich am Freitag gegen 13 Uhr Zugang zur Wohnung der 77-jährigen Geschädigten, mit dem Vorwand das Wasser überprüfen zu müssen. Die Wohnungstür ließ sie dabei angelehnt. Als der Täter die Wohnung verließ, stellte die Geschädigte das Fehlen von Erbschmuck im Wert von mehreren tausend Euro fest. Vermutlich gelangte ein weiterer Täter in die Wohnung und entwendete den Schmuck, während die Geschädigte abgelenkt war. Den Täter der sich unter einem...

  • Seevetal
  • 07.04.19
Blaulicht

Falscher Schornsteinfeger erbeutete Schmuck

thl. Buchholz. Ein unbekannter Mann hat am Mittwoch gegen 14.30 Uhr in der Gartenstraße an der Haustür einer 85-jährigen Frau geklingelt. Der Mann gab sich als Schornsteinfeger aus und erzählte ihr, dass er die Heizung kontrollieren müsse. Unter dem Vorwand, die Anlage testen zu wollen, schickte er die 85-Jährige ins Wohnzimmer und blieb für einen Moment allein im Schlafzimmer zurück. Danach verabschiedete er sich wieder. Später bemerkte die Geschädigte, dass aus ihrem Schlafzimmer eine...

  • Winsen
  • 01.02.18
Blaulicht

Trickdieb gab sich als Schornsteinfeger aus

mi. Emmelndorf. Opfer eines Trickdiebstahls wurde jetzt eine ältere Dame aus Emmelndorf. Ein unbekannter männlicher Täter gab sich am vergangenen Freitag, um 11:35 Uhr, in der Straße Am Bahnhof in Emmelndorf als Schornsteinfeger aus, der die Heizung prüfen wolle. Nachdem er die ältere Bewohnerin bat, in jedem Raum die Heizungskörper zu regulieren, konnte er sich frei im Haus bewegen und entwendete Schmuck und Uhren. Der Täter wirkte südländisch, hatte dunkle Haut, trug eine helle Hose und ein...

  • Seevetal
  • 21.08.16
Blaulicht

Trickdiebe bestehlen Seniorin (95) in Stade

tk. Stade. Eine Seniorin (95) ist in Stade am Freitag gegen 13 Uhr das Opfer von Trickdieben geworden. Vor ihrer Tür an der Sachsenstraße stand ein falscher Stadtwerke-Mitarbeiter. Die alte Dame war misstrauisch, doch mit einem fingierten Anruf täuschte der Trickbetrüger sein Opfer und wurde ins Haus gelassen. Ein Komplize verschaffte sich unbemerkt Zugang und entwendete Schmuck im Wert von mehreren Hundert Euro. Der "Stadtwerke"-Mitarbeiter soll 30 Jahre und schlank gewesen sein. Er hat ein...

  • Buxtehude
  • 23.05.16
Blaulicht
Mit einem Stadtplan lenkt die Täterin das Opfer ab. Der zweite Täter klaut in der Zeit die Geldbörse aus dem Einkaufskorb

Mit Klemmbrett und flinken Fingern - Trickdiebe fallen über die Region her

thl. Winsen. Krimireife Szenen am Winsener Schanzenhof. Ein Hamburger Polizeibeamter, der in der Luhestadt wohnt, beobachtet beim Einkaufen zwei osteuropäische Männer, die mit Klemmbrettern unterwegs sind und vorwiegend alte Leute ansprechen. Der Beamte reagiert sofort, ruft Passanten zur Hilfe und setzt die beiden Rumänen fest, bis seine zuständigen Kollegen vor Ort sind. Grund: Die beiden Männer gehören augenscheinlich zu einer Bande, die Trickdiebstähle begeht. Die beiden Rumänen werden...

  • Winsen
  • 19.02.16
Blaulicht

Trickdiebe in Nenndorf

as. Nenndorf. „Das ging so schnell, ich habe das gar nicht gemerkt“, ärgert sich eine Angestellte des Immobilienbüros Malte Friedrichs über den Diebstahl ihres iPhones. Der Dieb betrat das für Kunden geöffnete Geschäft in Nenndorf und wedelte mit einer Zeitung, für die er in gebrochenem Deutsch einen Euro verlangte. Dabei ging er im Geschäft umher. Eine Mitarbeiterin hatte ihr Handy in einer Schublade neben sich abgelegt. Als sie durch ein Telefonat abgelenkt wurde, nutzte der Dieb die...

  • Rosengarten
  • 12.12.15
Blaulicht
Die Beamten Svenja Lingies und Felix Röger gaben den Passanten wertvolle Präventionstipps

Kampf dem Trickdiebstahl

thl. Neu Wulmstorf. In den vergangenen Wochen kam es in und vor verschiedenen Einzelhandelsgeschäften im Landkreis vermehrt zu Taschendiebstählen. Speziell die Handtaschen von Frauen, die allein unterwegs waren, gehörten dabei zur bevorzugten Beute. Während ein Täter die Frauen ablenkte, griff der zweite zu und verschwand mit der Tasche. Eine weitere Masche, die in letzter Zeit mehrfach Anwendung fand, ist der Geldwechseltrick. Hierbei bittet der Täter darum, ihm eine Münze zu wechseln. Dabei...

  • Winsen
  • 06.03.15
Blaulicht

Trickdieb festgenommen

thl. Tostedt. Am Samstag kam es in Tostedt zu einem Trickdiebstahl durch mehrere Personen. Gegen Mittag betraten zwei Personen ein Geschäft in der Bahnhofstraße. Während ein Täter die Inhaberin ablenkte, entwendet der zweite Täter eine Geldbörse mit Bargeld. Als die Täter die Geldbörse wieder an den Platz legen wollten, wurden sie vom Geschädigten angesprochen. Daraufhin flüchteten sie. Durch Angaben von aufmerksamen Zeugen, konnte ein Täter vorläufig festgenommen werden.

  • Rosengarten
  • 14.12.14
Blaulicht

Falscher Heizungsableser bestiehlt Buxtehuder Seniorin

tk. Buxtehude. Eine 85-jährige Frau aus Buxtehude wurde am Montagvormittag gegen 11 Uhr das Opfer eines Trickdiebs. Als falscher Heizungsableser verschaffte er sich Zugang ins Haus. Der Kriminelle nahm mehrere hundert Euro und eine Goldhalskette mit. Hinweise: Tel. 04161 - 647115.

  • Buxtehude
  • 10.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.