TuS Oldendorf

Beiträge zum Thema TuS Oldendorf

Panorama
Das berühmte Männerballett durfte bei der Feier
selbstverständlich nicht fehlen

Faschingsclub im TuS Oldendorf feierte 30. Geburtstag

lt. Oldendorf. Ihr 30-jähriges Bestehen feierten jetzt die Mitglieder des Faschingsclubs im TuS Oldendorf im Rahmen des Oldendorfer Kultursommers mit rund 300 begeisterten Gästen. Gezeigt wurden Darbietungen diverser aktiver und nicht mehr aktiver Akteure des Clubs. Durchs bunte Programm führte Alterspräsident und Gründungsmitglied Werner Wilhelmi. Mit dabei waren auch die anderen Gründer des Faschingsclubs Karl-Heinz Hees, Willi Spieck und Werner Schildt. Einen sportlichen Höhepunkt mit...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 20.08.19
Sport
Das Rudolf-Pöpke-Sportzentrum in Oldendorf bei einer vergangenen Laufveranstaltung

Jubiläum des TuS Oldendorf wirft Schatten voraus

Verein sucht Helfer zur Festvorbereitung tp. Oldendorf. Am 11. Juni 1921 fing es an: Insgesamt 14 junge Männer aus Oldendorf trafen sich bei Bäcker Schmelke in der Backstube zur Gründung einer Sportgemeinschaft mit dem Schwerpunkt Fußball. Sie nannten sich "Sportverein Viktoria", der inzwischen Turn- und Spielverein (TuS) Oldendorf heißt und im Jahr 2021 sein 100-jähriges Bestehen feiert. Für das Vereinsjubiläum werden Helfer gesucht Bereits 1.000 Tage vor dem Jubiläum startete der...

  • Stade
  • 23.10.18
Sport
Sportler und Gemeindevertreter freuen sich auf den Spendenlauf

24 Stunden durchhalten

Großer Spendenlauf in Oldendorf mit kulturellem Rahmenprogramm für die ganze Familie sb. Oldendorf. Pünktlich um 18 Uhr fällt am Freitag, 22. Juni, am Oldendorfer Rudolf-Pöpke-Sportzen-trum der Startschuss für den 24-Stunden-Spendenlauf. Die Läufer Udo Feindt, Andreas Ewald, Pascal van der Heijden, Andreas Subei und Daniel Jahnke sind jeweils eine Stunde auf einem Rundkurs in Oldendorf unterwegs und versuchen, mit ihrer Aktion viel Geld für Jugendprojekte in der Samtgemeinde...

  • Stade
  • 18.04.18
Panorama
Heinrich Siems (li.) und Hinrich Bastein planten 15 Jahre gemeinsam die Wanderrouten für den TuS Oldendorf

Generationenwechsel bei den Wandervögeln des TuS Oldendorf

Touren-Planer Heinrich Siems und Hinrich Bastein suchen Nachfolger tp. Oldendorf. Insgesamt 15 Jahre haben sie ihr Ehrenamt gemeinsam mit viel Leidenschaft ausgeübt: "Nun sollen Jüngere ran", sagen Heinrich Siems (79) und Hinrich Bastein (78). Die Chef-Tourenplaner der Wandergruppe des Sportvereins TuS Oldendorf suchen zum kommenden Jahr Nachfolger. Siems und Bastein geben Alters- und Gesundheitsgründe für ihren Rückzug aus dem Ehrenamt an. Bei einer Versammlung haben die Wanderwarte...

  • Stade
  • 18.10.17
Sport
Viele der Sportler der Kreisauswahlmannschaft 2016 sind auch diesen Mai wieder bei den Meisterschaften in Oldendorf dabei
2 Bilder

TuS Oldendorf: Eine Hochburg der Leichtathletik

Für die Bezirksmeisterschaften im Mai werden noch Helfer gesucht sb. Oldendorf. Das Rudolf-Pöpke-Sportzentrum in Oldendorf ist regelmäßig Veranstaltungsort für große Leichtathletik-Wettkämpfe. So richten der Kreis-Leichtathletikverband Stade und die Leichtathletikgemeinschaft Kreis Nord-Stade (MTV Hammah, MTV Himmelpforten, TuS Oldendorf) dort am Wochenende 13. und 14. Mai Bezirksmeisterschaften aus. Am Samstag werden ab 11 Uhr zirka 260 Athletinnen und Athleten der Altersklassen U14 und...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 12.04.17
Service
Der Oldendorfer Sportvereins-Chef Matthias Tiedemann packt mit an: Auf dem Sportplatz installieren Spezialisten eine vollautomatische Beregnungsanlage. So ist sattes Grün auf den Spielfeldern auch während der trockenen Sommermonate garantiert
3 Bilder

Regen auf Knopfdruck in Oldendorf

Neue Bewässerungsanlage im Rudolf-Pöpke-Sportzentrum tp. Oldendorf. Bessere Trainings- und Wettkampfbedingungen schafft der Sportverein TuS Oldendorf um den Vorsitzenden Matthias Tiedemann für seine knapp 1.300 Mitglieder. Mit dem Bau einer Beregnungsanlage im Rudolf-Pöpke-Sportzentrum hat in der vergangenen Woche die insgesamt rund 180.000 Euro teure Sanierung begonnen. Die Sportplatzbewässerung schlägt dabei mit knapp 30.000 Euro zu Buche. Dank der neuen Anlage müssen die...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 15.06.16
Politik
TuS-Vorsitzender Matthias Tiedemann (li.) und der Chef des Kreisleichtathletikverbands Stade, Johann Schlichtmann
3 Bilder

Kühne Vision vom Sporthotel in Oldendorf

Investor für modernes Beherbergungs-Projekt auf der Stader Geest gesucht / Sportplatz wird saniert tp. Oldendorf. Die Gemeinde Oldendorf investiert in diesem Jahr 184.500 in die Modernisierung des Rudolf-Pöpke Sportzentrums (das WOCHENBLATT berichtete). Die mit hohen öffentlichen Zuschüssen finanzierte Baumaßnahme gibt Bürgermeister Johann Schlichtmann (60), Vorsitzender des Kreis-Leichtathletikverbands Stade, und Matthias Tiedemann (45), Ratsherr und Chef des 1.200 Mitglieder starken...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 09.02.16
Politik
Zahlreiche Zuhörer verfolgten die Sitzung im Bürgerhaus
2 Bilder

Kompromiss im Wind-Konflikt in Oldendorf

Knappe Mehrheit für 180-Meter-Anlagen tp. Oldendorf. Es stand bis zuletzt Spitz auf Knopf: Mit knapper Mehrheit von sieben Ja- zu fünf Neinstimmen beschloss der Rat der Gemeinde Oldendorf am Donnerstag vor knapp vier Dutzend Zuhörern den vorhabenbezogenen Bebauungsplan für den "Windpark Ost" und gab damit grünes Licht für zwei Mühlen mit 180 Metern Rotorblatthöhe. Es ist ein Kompromiss zwischen den von Kritikern geforderten kleinen Anlagen mit 150 Metern Höhe und den von der Windkraft-Firma...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 29.01.16
Service

Gemeinsam wandern

sb. Oldendorf. Die TuS Oldendorf Wandergruppe lädt zu einer Wanderung im Raum Alfstedt am Samstag, 8. August, ein. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr beim Brunkhorst'schen Huus, dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Anmeldungen bis Donnerstag, 6. August, bei Heinrich Siems, Tel. 04144 - 7375.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 04.08.15
Sport
Die dritte Leichtathletik-Nacht fand großen Anklang
2 Bilder

TuS Oldendorf und FC Oste/Oldendorf: Zwei Vereine für die ganze Familie

Pläne für den Sportplatz - Der TuS Oldendorf will bis zu seinem 100-jährigen Jubiläum im Jahr 2021 seine Anlage sanieren sb. Oldendorf. Mit einem breiten Angebot für die ganze Familie präsentiert sich der Sportverein TuS Oldendorf. Das Angebot reicht von Faust- über Fuß- und Handball, Judo, Leichtathletik, Kegeln, Turnen und Wandern bis zu Tennis und Tischtennis. Eine Besonderheit bildet die Faschings-Abteilung, die jedes Jahr zur Narrenzeit in Aktion tritt. Neben dem Training bietet...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 15.04.15
Sport
Am Ende der Leichtathletiknacht gab es für jeden Teilnehmer eine Urkunde
3 Bilder

TuS Oldendorf - ein Verein für die ganze Familie

Ein Spaß bis in die Nacht - TuS Oldendorf bietet seinen Mitgliedern Training im Breitensport und zahlreiche Veranstaltungen sb. Oldendorf. Eltern-Kind-Turnen, Fußball, Judo, Kegeln und vieles mehr: Der TuS Oldendorf ist ein Sportverein für die ganze Familie. Gegründet im Jahr 1921, bietet er Breitensport für jede Generation und in diversen Sparten. Neben dem regulären Training kann man beim TuS Oldendorf auch immer etwas Besonderes „außer der Reihe“ erleben. So fand zum Beispiel Ende...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 08.04.14
Panorama

Radtour nach Groß-Sterneberg

Pedalritter des TuS Oldendorf eröffnen die Saison tp. Oldendorf. Der TuS Oldendorf und die Schützengilde laden zur Saisoneröffnungs-Fahrradtour ein. Am Sonntag, 6. April, starten die Pedalritter um 13 Uhr beim Rudolf-Pöpke-Sportzentrum in Oldendorf. Geplant ist eine Fahrt nach Groß Sterneberg. • Auskünfte erteilen Heinrich Siems unter Tel. 04144-7375 und Siegfried Winter unter Tel. 04144-7146.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 19.03.14
Sport

Einstieg in die Saison

ig. Himmelpforten. Die Saisoneröffnung der LG Kreis Nord-Stade, das sind die Vereine MTV Hammah, MTV Himmelpforten und TuS Oldendorf, musste witterungsbedingt abgesagt werden. Am Freitag, 14. Juni, 16.30 Uhr, soll der Einstieg in die Saison auf dem Sportplatz an der Porta-Coeli-Schule in Himmelpforten nachgeholt werden. Über 100 Sportlerinnen und Sportler gehen dann im Mehrkampf an den Start. Meldungen: Anette Grienitz, Marschweg 36, 21709 Himmelpforten,

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 11.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.