Ulrike Glüer

Beiträge zum Thema Ulrike Glüer

Das könnte Sie auch interessieren:

Panorama
Bringen den Leitfaden heraus: (v. li.) die Gleichstellungsbeauftragten Andrea Schrag, Gerlinde Jörg, Jasmin Eisenhut, Astrid Warburg-Manthey, Birthe Gutjahr und Ulrike Glüer

Gleichstellungsbeauftragte im Landkreis Harburg bringen Broschüre heraus
Neuer Leitfaden: Was tun bei Trennung und Scheidung?

(os). Mehr als jede dritte Ehe in Deutschland wird geschieden, im vergangenen Jahr lag die Scheidungsrate laut "Statista Research Department" bei 35,79 Prozent. Wenn eine Trennung oder eine Scheidung bevorsteht, gibt es zahlreiche Fragen zu klären, z. B. wer das Sorgerecht für gemeinsame Kinder erhält, wer wem wie viel Unterhalt zahlt oder wie man Haushaltsgeräte verteilt. Die Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Harburg - Andrea Schrag (Landkreis Harburg), Gerlinde Jörg (Jesteburg), Jasmin...

  • Winsen
  • 04.09.20
  • 201× gelesen
Politik

Ein klares "Ja" zur Ortsumfahrung

Kreistag votiert einstimmig für Machbarkeitsstudie thl. Seevetal. Der Ortsteil Rübke in der Gemeinde Neu Wulmstorf soll eine Ortsumgehung bekommen. Der Kreistag des Landkreises Harburg hat in seiner Sitzung am Montag in der Burg Seevetal einstimmig beschlossen, eine Machbarkeitsstudie in Auftrag zu geben. Die Kosten dafür teilen sich die Gemeinde Neu Wulmstorf und der Landkreis Harburg, der dafür 50.000 Euro in den laufenden Haushalt eingestellt hat. Die Vergabe der Studie soll zeitnah...

  • Seevetal
  • 04.10.19
  • 234× gelesen
Politik
Das Programm „Frau.Macht.Demokratie“ wird unterstützt von den Gleichstellungsbeauftragten (v. li.): Andrea Schrag (Landkreis Harburg), Astrid Warburg-Manthey (Salzhausen), Ulrike Glüer (Neu Wulmstorf), Nikola Laudien (Stelle) und Gerlinde Jörg (Jesteburg)

Mentoring-Programm
Mehr Frauen in die Parlamente

(bim/nw). Frauen haben in der Politik nach wie vor eher Seltenheitswert: Nur knapp 31 Prozent beträgt der Frauenanteil im Bundestag, in kommunalen Parlamenten liegt er noch deutlich darunter. Nur etwa ein Viertel aller Abgeordneten in den niedersächsischen Rathäusern ist weiblich, im Kreistag des Landkreises Harburg liegt der Anteil bei fast 30 Prozent. Das soll sich zur Kommunalwahl 2021 ändern, findet Andrea Schrag, Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Harburg. Zusammen mit ihren...

  • Winsen
  • 18.04.19
  • 290× gelesen
Panorama
Die Organisatorinnen der Theateraufführung (sitzend, v.li.) Angelika Calmano (Kulturbahnhof) und die Gleichstellungsbeauftragten Andrea Schrag, Nikola Laudien sowie (stehend, v.li.) Ulrike Glüer, Sabine von Xylander, Birthe Gutjahr und Gerlinde Jörg  Foto: Landkreis Harburg

Frauen mit Gewalterfahrungen: "Es gibt viele Renates in der Gesellschaft"

Gleichstellungsbeauftragte aus dem Landkreis Harburg organisierten Ein-Frau-Theaterstück bim. Holm-Seppensen. Für Renate scheint Gewalt der einzige Ausweg, um der andauernden Gewalt zu entkommen: Jahrelang wird sie vom Ehemann gedemütigt, drangsaliert, erniedrigt und missbraucht, bis sie schließlich zur Mörderin wird. Dann beginnt ihre Aufarbeitung: Eindrucksvoll hat die Aufführung des Theaterstücks „Die Wortlose“ im Kulturbahnhof Holm-Seppensen die ganz alltägliche häusliche Gewalt...

  • Tostedt
  • 22.12.18
  • 304× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.