Umfrage

Beiträge zum Thema Umfrage

Panorama

Landkreis Harburg
Kreisschülerrat startete Umfrage

Alle Schülerinnen und Schüler aus allen Schulformen im Landkreis Harburg sind vom Kreisschülerrat (KSR) aufgerufen an der Umfrage teilzunehmen, um die Zufriedenheit des Schulweges zu ermitteln. Zusätzlich will der KSR erfahren, mit welchem Verkehrsmittel die Schülerinnen und Schüler zur Schule kommen. „Eltern und Erziehungsberechtigte können gerne an der Umfrage teilnehmen oder mit dem Kind die Umfrage zusammen ausfüllen. Die Umfrage wird anonym durchgeführt“, erläutert der...

  • Winsen
  • 24.05.22
  • 49× gelesen
Service
Alleine auf dem Heimweg im Dunkeln – eine Situation die oft Angst macht

Wo sind die "Angsträume" in Winsen?

thl. Winsen. Unter dem Titel "Licht an, Angst aus!“ führte die Stadt Winsen Anfang dieses Jahres im Rahmen des Projektes "Angsträume aufdecken und abbauen“ eine Umfrage durch. Über eine Postkarte, die im Stadtgebiet auslag, sowie über ein Online-Formular auf der Website der Stadt, konnten Orte in Winsen genannt werden, an denen ein Unsicherheitsgefühl besteht. Um einen vertiefenden Blick auf die Rückmeldungen dieser Umfrage zu werfen, lädt die Verwaltung alle Interessierten am Mittwoch, 4. Mai,...

  • Winsen
  • 27.04.22
  • 29× gelesen
Panorama
Ganter Luhi ist das Maskottchen der Stadt Winsen
Aktion

WOCHENBLATT-Leser haben das Wort
Winsen: Luhi-Figuren für 50.000 Euro aus Bronze?

thl. Winsen. Hat die Stadt Winsen zu viel Geld? Diese Frage stellen sich viele Bürger angesichts der neuesten Pläne der Verwaltung, Bronzefiguren in Form des Stadtmaskottchens Luhi gießen zu lassen. "Nach dem Beispiel der Bronzezwerge in Hitzacker, wird hier die Anschaffung von bronzenen Luhi-Figuren geplant. Im gesamten Stadtgebiet können so kleine, aus Bronze gegossene Luhis aufgestellt werden, die unterschiedliche Tätigkeiten darstellen. Diese Figuren können die Innenstadt frequentieren,...

  • Winsen
  • 15.02.22
  • 843× gelesen
  • 2
  • 1
Panorama

Winsen: Online-Befragung der Region ACHTERN-ELBE-DIEK geht zu Ende

thl. Winsen. Die Online-Befragung zur Neuaufstellung der Region ACHTERN-ELBE-DIEK (siehe hier: Online-Umfrage der Leader-Region) läuft bis zum Sonntag, 13. Februar. Darauf weist Regionalmanagerin Annika Paulini hin. Der Link zur Befragung ist unter www.achtern-elbediek.de zu finden. Am Donnerstag, 17. Februar, findet von 17 bis 19 Uhr auch ein öffentlicher Workshop statt. Dort werden dann u.a. die Ergebnisse der Online-Befragung allen vorstellt. Außerdem wird dort auch die Möglichkeit sein,...

  • Winsen
  • 09.02.22
  • 25× gelesen
Blaulicht
Der Winsener Bahnhof und sein Umfeld löst bei einigen Lesern Unbehagen aus

Kriminalitätsschwerpunkte im Landkreis Harburg
Die meisten Leser fühlen sich immer noch sicher

(thl). "Gibt es Kriminalitätsschwerpunkte im Landkreis Harburg?" fragte das WOCHENBLATT kürzlich und fragte seine Leser nach ihrer Meinung, nachdem die Polizei verlauten ließ, dass es im Kreis kaum Orte gebe, an denen es gehäuft zu Straftaten kommt. Das Ergebnis: Für die meisten Leser ist die Welt noch in Ordnung. So schreibt Benny Storck: "Ich denke, jeder Ort hat so seine Pappenheimer und einen kleinen 'Dorfdealer'. Aber kriminale Schwerpunkte? Wenn mehrere Mitglieder einer Bande/Familie im...

  • Winsen
  • 04.02.22
  • 163× gelesen
  • 1
Panorama

Online-Umfrage der Leader-Region rund um Winsen

thl. Winsen. Seit 2016 wurde für 53 Projekte eine Förderung beschlossen. Damit kommen der Region bereits rund 1,6 Millionen Euro aus dem Förderprogramm „Leader“ zu Gute. „Leader“ ist ein europäisches Programm zur Förderung des ländlichen Raums. Bis Mitte 2023 hat die Region jetzt noch Zeit weitere Projekte zu fördern, dann beginnt eine neue europäische Förderperiode. Die Region ACHTERN-ELBE-DIEK wird sich in ihrer jetzigen Aufstellung wieder am landesweiten Wettbewerb beteiligen. Sollte die...

  • Winsen
  • 28.01.22
  • 33× gelesen
Service

Ehrenamtliche Erhebungsbeauftragte gesucht
Landkreis Harburg benötigt noch Helfer für den Zensus 2022

(lm). Für den Zensus 2022 sucht der Landkreis Harburg noch Interviewer. Das gab der Landkreis in einer Pressemitteilung bekannt. Eine solche Datenerhebung findet in den Staaten der Europäischen Union alle zehn Jahre statt. Die erhobenen Daten sind maßgebend für zahlreiche finanz- und gesellschaftspolitische Entscheidungen. Organisiert und durchgeführt wird die Befragung auf Landkreisebene. Der Landkreis Harburg hat dafür eigens eine Ergebungsstelle eingerichtet, für die jetzt Interviewer...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 25.01.22
  • 89× gelesen
Wirtschaft

Umfrage zur Nutzung von Coworking Space in Winsen

thl. Winsen. Im Frühjahr soll der "FREIRAUM Winsen" in der St. Georg Kapelle und dem daraus angrenzenden Fachwerkhaus eröffnen. Der "FREIRAUM" bietet als Bürogemeinschaft, Coworking Space, Seminarzentrum und Veranstaltungsraum zwischen Bahnhof und Innenstadt diverse Nutzungsmöglichkeiten. Sowohl feste und flexible Arbeitsplätze inkl. Büroinfrastruktur und Geschäftsadresse werden zur Verfügung gestellt. Die Tagungs- und Seminarräume können u.a. für Meetings, Workshops, Besprechungen, Vorträge...

  • Winsen
  • 23.01.22
  • 35× gelesen
Service

Mehr und flexiblere Nahverkehrsangebote für Winsen?

Vorhandener ÖPNV soll sinnvoll ergänzt werden thl. Winsen. Unter dem Motto "Flexibel mobil" erarbeiten fünf Gemeinden und Samtgemeinden aus dem Landkreis Harburg Lösungsvorschläge für flexible Nahverkehrsangebote, die den vorhandenen ÖPNV ergänzen sollen. Im kleinen Rahmen kamen Vertreter von Organisationen und Vereinen nun im Marstall zusammen, um erste Ideen und Wünsche zu äußern. Dabei wurde deutlich, dass der Mobilitätswunsch nicht an der Stadtgrenze endet, sondern auch in die umliegenden...

  • Winsen
  • 15.09.20
  • 35× gelesen
Wirtschaft
Wirtschaftsförderer 
Markus Trettin

Winsener Unternehmen zufrieden mit Wirtschaftsstandort

Stadt veröffentlicht Ergebnis einer Betriebsumfrage und will Zusammenarbeit optimieren thl. Winsen. Die städtische Wirtschaftsförderung hat eine Unternehmensbefragung initiiert, um die Zusammenarbeit mit den heimischen Betrieben zu optimieren und Dienstleistungsangebote noch besser auf Unternehmensbedürfnisse anzupassen. Die Befragung wurde im Februar über einen im Internet für 565 Betriebe bereitgestellten Fragebogen gestartet. Die mit der Durchführung der Befragung beauftragte GEFAK...

  • Winsen
  • 09.06.20
  • 83× gelesen
Wirtschaft
Hofft auf viele Teilnehmer:
Markus Trettin

Wie attraktiv ist Winsen?

Stadt startet Unternehmensbefragung zur Wirtschaftsförderung thl. Winsen. Zur weiteren Stärkung Winsens als Lebens- und Wirtschaftsraum führt die Stadt eine Befragung bei rund 500 örtlichen Betrieben durch. Die Wirtschaftsförderung möchte erfahren, wie zufrieden die Betriebe mit ihren Standortbedingungen sind und welche künftigen Anforderungen an den Standort gestellt werden. "Aus den Antworten der Betriebe können wir erkennen, in welchen Handlungsfeldern die Stadtverwaltung ansetzen muss und...

  • Winsen
  • 03.03.20
  • 122× gelesen
Politik
Diese Anzeige ist leider keine Seltenheit: "Hier gibt es keinen Handyempfang!"

Gefangen im Funkloch

WOCHENBLATT-Umfrage: Nennen Sie uns Ihre Funklöcher (os). Das Leben mit Telefon und Internet ist für die meisten Bürger selbstverständlich. Immer mehr (Bank-)Geschäfte und Organisatorisches wird über Smartphone & Co. abgewickelt - vorausgesetzt, man befindet sich nicht in einem Funkloch. Genau das passiert Bürgern immer wieder. Auch rund 25 Jahre, nachdem das Handy seinen Siegeszug angetreten hat, gibt es noch überraschende Funklöcher. Auch WOCHENBLATT-Redakteure kennen das Problem, dass...

  • Buchholz
  • 23.03.18
  • 493× gelesen
Panorama
Der Eckermannpark ist für viele Winsener Bürger ein beliebter Aufenthaltsort, der auch weiterhin erhalten bleiben soll

"Den Eckermannpark erhalten" - WOCHENBLATT-Leser haben entschieden

thl. Winsen. "Sollen die Luhegärten weg?" fragte das WOCHENBLATT in seiner Ausgabe vom 29. Juni und machte die Zukunft des Winsener Stadtparkes, vor allem des Eckermannparks, zum Wahlkampfthema für die Bürger. Hintergrund: Die Stadt steckt jährlich einen sechsstelligen Eurobetrag in die Pflege des Geländes. Geld, das sie eigentlich besser und sinnvoller einsetzen könnte. Die WOCHENBLATT-Leser haben ihre Meinung kund getan. Ergebnis: Der Park soll erhalten bleiben. "Wir würden es sehr bedauern,...

  • Winsen
  • 13.07.16
  • 1.531× gelesen
Service

Umfrage-Ergebnisse werden diskutiert

thl. Winsen. Um die Ergebnisse der Umfrage des Kirchenkreises Winsen "Leben im Europaviertel" zu bedenken, lädt Diakon Hermann Tipke am Dienstag, 22. Juli, um 19.30 Uhr alle Interessierten ein. Mehr Infos und Anmeldungen unter Tel. 04171 - 4986 oder per Mail an tipke@gmx.de.

  • Winsen
  • 16.07.14
  • 70× gelesen
Politik
Ruft die Bürger zum Mitmachen auf: Bürgermeister André Wiese (CDU)

Umfrage der Stadtverwaltung

thl. Winsen. Rund 3.000 Bürger der Stadt Winsen bekommen in diesen Tagen Post aus dem Rathaus. Sie wurden nach dem Zufallsprinzip ausgewählt und sollen mit ihren Antworten in einem Fragebogen einen wichtigen Beitrag leisten, Winsen zu einer sportfreundlichen Stadt zu machen. „Ihre Hinweise, Anregungen und Ideen sind ein entscheidender Baustein des Sportentwicklungskonzeptes, das für die Stadt zur Zeit aufgestellt wird. Nutzen Sie die Chance, an einer guten Zukunft des Sports in Winsen...

  • Winsen
  • 02.05.13
  • 141× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.