Unfalltote

Beiträge zum Thema Unfalltote

Blaulicht

Polizei lässt nicht locker: Fuß vom Gas, sonst fährt der Tod mit

tk. Stade. Alle Raser sollten jetzt auf die Bremse treten: Die Polizei kündigt an, dass die Geschwindigkeitskontrollen im Landkreis Stade noch weiter intensiviert werden. Polizeisprecher Rainer Bohmbach: "Es ist unser Ziel, die Unfälle mit Toten und Schwerverletzten bis zum Jahr 2020 um 30 Prozent zu reduzieren." Er kündigt an, dass verstärkt dort geblitzt wird, wo es außerhalb der Städte und Dörfer besonders häufig kracht. 90 Kontrollen hat die Polizei in diesem Jahr bereits durchgeführt....

  • Buxtehude
  • 14.06.13
Blaulicht
Bei diesem Unfall in Fredenbeck sind im vergangenen Jahr drei junge Menschen gestorben. Vermutlich war zu hohe Geschwindigkeit der Grund - daher wird von der Polizei immer wieder das Tempo kontrolliert

Irre Raser: Was bringen die Polizeikontrollen im Landkreis Stade?

tk. Landkreis Stade. Ein junger Mann (20) aus Kutenholz steht wegen fahrlässiger Tötung vor dem Amtsgericht Stade. Er fuhr das Auto, das im November 2012 in Fredenbeck von der Straße abkam. Drei junge Menschen verloren bei dem Unfall ihr Leben. Nach Ermittlungen der Polizei soll der Unglücksfahrer viel zu schnell gefahren sein. Solche tragischen Unglücke sind der Grund dafür, dass die Polizei fast jedes Wochenende landkreisweit die Geschwindigkeit von Autofahrern kontrolliert und nach Alkohol-...

  • Buxtehude
  • 26.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.