Alles zum Thema Uwe

Beiträge zum Thema Uwe

Wirtschaft
Patrick (li.) und Yannick Barkow leiten seit Anfang 
des Jahres das Familienunternehmen in Hollenstedt
5 Bilder

Autohaus Witt in Hollenstedt: Die nächste Generation leitet das Unternehmen

Stabübergabe im Autohaus Witt: Der bisherige Geschätfsinhaber Uwe Barkow übergibt seinen beiden Söhnen Yannick und Patrick Barkow die Leitung. „Beide haben sich für die Führung des Unternehmens in den vergangenen Jahren sehr erfolgreich qualifiziert, nun können sie ihre Vorstellungen für den Familienbetrieb umsetzen“, so Uwe Barkow. Er war Inhaber des Unternehmens seit 1989. Während seiner Zeit als Eigentümer wurde der Neubau in der Gewerbestraße, dem jetzigen Standort, im Jahr 1991...

  • Hollenstedt
  • 31.01.17
Service
Ulrich Bornmüller, AOK-Regionaldirektor

3.300 Neukunden für die AOK im Landkreis Harburg

Mit einem unveränderten Beitragssatz von 15,4 Prozent (inklusive 0,8 Prozent Zusatzbeitrag) und einem erweiterten Mehrleistungs-Angebot startet die AOK in das neue Jahr. „Unser Beitragssatz bleibt das dritte Jahr in Folge unterhalb des bundesweiten Durchschnitts“, teilt AOK-Regionaldirektor Ulrich Bornmüller mit. Dies mache sich bei den Versichertenzahlen bemerkbar: „3.300 neue Kunden im Landkreis Harburg haben sich 2016 für unseren Service entschieden.“ Landesweit ist die AOK im...

  • Buchholz
  • 20.01.17
Politik
Hanstedts Bürgermeister Gerhard Schierhorn wirft die ­Ergebnisse mit einem Beamer an die Wand. Im „Heidepeter“ ­ in Hanstedt erlebten die Wählergemeinschaften UNS und UWE den Sonntag gemeinsam
6 Bilder

Hanstedt: Wählergemeinschaften im Aufwind

UNS in Hanstedt und UWE in Egestorf legen zu / FDP holt ebenfalls mehr Stimmen / CDU und SPD verlieren Mandate. mum. Hanstedt. Der Wahlsonntag verlief in der Samtgemeinde Hanstedt weitgehend ohne große Überraschungen. Als Sieger dürfen sich vor allem die Wählergemeinschaften freuen, die nahezu überall Stimmen dazu gewinnen konnten. Auch die FDP ist im Aufwind. Ein Streifzug durch die Samtgemeinde: Hanstedt Die Wählergemeinschaft UNS hat in der Gemeinde Hanstedt beispielsweise 7,38...

  • Hanstedt
  • 13.09.16
Politik
Die Kandidaten der Unabhängigen Wählergmeinschaft Egestorf (UWE) wollen mit den Bürgern ins Gespräch kommen

Auf ein Wort mit den UWE-Kandidaten

Unabhängigen Wählergmeinschaft Egestorf organisiert zwei Info-Abende. mum. Egestorf. Mit den Kandidaten der Unabhängigen Wählergmeinschaft Egestorf (UWE) ins Gespräch kommen? Diese Gelegenheit bietet sich den Bürgern zweimal: Am Dienstag, 23. August, in Evendorf und am Freitag, 26. August, in Sahrendorf. Beginn ist jeweils um 19 Uhr im Feuerwehrhaus. In lockerer Runde wollen sich die Kandidaten vorstellen und ihre politischen Ziele erläutern. "Im Anschluss freuen wir uns auf gute Gespräche...

  • Hanstedt
  • 18.08.16
Politik
Das sind die Kandidaten der Unabhängige Wählergemeinschaft Egestorf (UWE), die bei der Wahl im September antreten werden

„Wir sind ein kompetentes Team!“

Unabhängige Wählergemeinschaft Egestorf hat Kandidaten für die Gemeinderatswahl nominiert. mum. Egestorf. Jetzt ist es offiziell: Für die Unabhängige Wählergemeinschaft Egestorf (UWE) treten zehn Kandidaten zur Kommunalwahl im September an. So das Ergebnis einer Mitgliederversammlung, die jetzt im „Alten Geidenhof“ in Hanstedt stattfand. In geheimer Wahl bestimmten die Anwesenden die zehn Kandidaten und deren Reihenfolge auf der UWE-Liste. „Wir haben ein kompetentes Team aus erfahrenen...

  • Jesteburg
  • 07.06.16
Politik
Christian Sauer (li.) und Gerhard Schierhorn hoffen auf 
zahlreiche Kandidaten für die Kommunalwahl

„Unabhängige“ suchen Mitstreiter

Wählergemeinschaften UNS und UWE stellen am Freitag die Kandidaten für die Kommunalwahl auf. (mum). Jetzt geht es zur Sache: Die Wählergemeinschaften UNS (Samtgemeinde Hanstedt) und UWE (Egestorf) wollen im Zuge einer Aufstellungsversammlung am Freitag, 27. Mai, ab 19 Uhr im „Alten Geidenhof“ (Buchholzer Straße 1) ihre Kandidaten für die Kommunalwahl aufstellen. „Wählergemeinschaften prägen in den Gemeinden und Samtgemeinden des Landkreises Harburg mittlerweile viele Räte“, sagt Gerhard...

  • Hanstedt
  • 24.05.16