Veranstaltung

Beiträge zum Thema Veranstaltung

Service

Rockmusik von Oasis bis Tom Petty
"Jack and the Daniels" in Horneburg

 Die Cover-Rockband „Jack and the Daniels" rockt am Freitag, 8. Juli, den Burgmannshof. Die Samtgemeindebücherei und das Mehrgenerationenhaus haben die Band wieder für ein Wohnzimmerkonzert gewinnen können. Die Musiker kommen mit kleinem Gepäck und führen auf akustischen Instrumenten durch eine musikalische Reise von Jethro Tull über Tom Petty bis Oasis. 2019 war die Cover-Rockband schon einmal zu Gast im Burgmannshof und hat mit ihrer Musik das Publikum begeistert. Beginn ist um 20 Uhr, der...

  • Horneburg
  • 21.06.22
  • 18× gelesen
Panorama
Psychologin und Traumatherapeutin Anna Schreiber gibt erste Einblicke in ihre Erfahrungen mit der Prostitution

Vortrag in Buxtehude
Anna Schreiber: Ausstieg aus der Prostitution

sv. Buxtehude. Zwei Jahre lang arbeitete Anna Schreiber als Prostituierte, bevor sie den Ausstieg schaffte. Fast vierzig Jahre später ist sie erfolgreiche Psychologin und Traumatherapeutin in Karlsruhe (Baden-Württemberg), hat in ihrem Buch "Körper sucht Seele" ihre Prostitutionsgeschichte als junge Frau beschrieben. Im Juli wird sie in Buxtehude von ihren eigenen Erfahrungen berichten und die psychologischen Hintergründe beleuchten, die im käuflichen Sex wirksam sind. Das WOCHENBLATT hat vorab...

  • Buxtehude
  • 21.06.22
  • 29× gelesen
Panorama
Beim Seifenkistenrennen starten mutige Fahrer in ausgefallenen Kisten
4 Bilder

Seifenkistenrennen in Harsefeld
Fantasievolle Fahrzeuge und buntes Rahmenprogramm

Die Seifenkisten rennen wieder:  Viele Hobby-Rennfahrer testen beim Seifenkistenrennen in der Buxtehuder Straße in Harsefeld am Sonntag, 26. Juni 2022, von 11 bis 17 Uhr ihren Mut und die Geschwindigkeit ihrer bunten und schnittigen Fahrzeuge. Die Probefahrten beginnen bereits um 9 Uhr. Zum siebten Mal begeistert das Seifenkistenrennen Teilnehmerinnen und Teilnehmer aller Altersklassen  – sei es als „alte Hasen“ oder als „Neustarter“. Die Jahre, in denen das Rennen wegen der Corona-Pandemie...

  • Buxtehude
  • 20.06.22
  • 159× gelesen
Service
Statt im Festzelt wird in diesem Sommer auf der Wiese des Schützenvereins Apensens getanzt

Keine Open-Air-Summer-Party in Apensen
*** Veranstaltung wurde abgesagt!!! ***

++++ Die Veranstaltung wurde abgesagt ++++ Open-Air-Summer-Party statt Schützenfest: Am Wochenende, an dem in Apensen normalerweise im Rahmen des Schützenfestes die Zeltdisco veranstaltet wird, findet auf dem Festplatz an der Fruchtallee eine große Sommerparty statt. Am Samstag, 25. Juni, ab 20 Uhr, sorgt dort - unter hoffentlich zunächst blauem und dann sternenklarem Himmel - DJ Sönke für die heißeste Nacht des Jahres. Einfach vorbeikommen und mitfeiern! "Wir hätten für das Schützenfest...

  • Buxtehude
  • 20.06.22
  • 119× gelesen
Service
Organisieren den Tresen-Treck: Nils Bockelmann, Klaus- Dieter Bockelmann, Axel Tomforde und Norbert O`Brien. Auch der Fotograf dieses Bildes, Norbert Brügge, gehört zum Orga-Team

Ein Zug durch die Gemeinde
Viel Spaß beim Ohlerster Tresen-Treck durch Ahlerstedt

Zu einem Zug durch die Gemeinde lädt der "Ohlerster Tresen-Treck" am 18. Juni 2022 ab 17 Uhr alle unternehmenslustigen Gemüter ein. Diese finden an verschiedenen Stationen innerhalb der Ahlerstedter Gemeinde die Möglichkeit, ihren Durst zu stillen und alte Freunde wieder zu treffen - oder neue Freunde zu finden. An diesen Stationen warten wieder besondere Aktionen auf die Gäste: Piesel, Ahlerstedt Hof Meibohm, Ahrenswohlde Dorfgemeinschaft Oersdorf Ponderosa, Wangersen Gasthof zur Post,...

  • Buxtehude
  • 14.06.22
  • 111× gelesen
Service
Flohmarkt der Erntekronenbinder auf dem Schulhof in Ottensen
2 Bilder

Erntekronenbinder wieder aktiv
Frühschoppen mit Haye & Jan Graf

sla. Ottensen. Der Verein Erntekronenbinder e.V. in Ottensen ist aus dem Dornröschenschlaf erwacht: Der Verein zur Förderung der Dorfgemeinschaft Ottensen, zum Bewahren der Traditionen und der Verschönerung des Ortsbildes, sorgte kürzlich mit einem Flohmarkt auf dem Vereinsgelände im Lehmkuhlenweg und auf dem Schulhof der Grundschule im Föhrenweg in Ottensen für reichlich Belebung. Fast 40 Teilnehmer hatten ihre Verkaufsstände aufgebaut und mehr als 200 Besucher nutzten das vielfältige Angebot....

  • Buxtehude
  • 31.05.22
  • 10× gelesen
Service
Die Gruppe Hansen

Für Stimmung sorgt die Gruppe Hansen
Vatertags-Party am Jorker Rathaus

sla. Jork. Nach der Corona-bedingten Pause lebt die Tradition des Vatertag-Konzertes mit der Band "Hansen" am 26. Mai am Jorker Rathaus wieder auf. Die Band spielte bereits im Vorprogramm von Torfrock oder beim Hafengeburtstag in Hamburg und ist dieses Jahr endlich wieder im heimischen Jork präsent. Die große Vatertagsfete startet um 11 Uhr direkt am Jorker Rathaus. In dem extra für diesen Anlass aufgebauten großen Rundzelt startet das Konzert von "Hansen" gegen 12 Uhr. Die Band ist bekannt für...

  • Buxtehude
  • 20.05.22
  • 261× gelesen
Service

Wie der Sport uns in seinen Bann ziehen kann

Wenn wir an den Sport an sich denken, dann denken wir an große Veranstaltungen und Events, welche die Völker aus aller Welt bewegen. Ob beim Fußball mit der Mannschaft oder aber bei Einzelsportarten, die ebenfalls eine ganz besondere Faszination ausüben, gibt es beim Sport stets Momente der großen Emotionen. Gerade die ganz großen Veranstaltungen, wie jene im Formel 1 Zirkus, schaffen es, ein ganz großes Publikum vor den Bildschirmen und in den Arenen dieser Welt zu verbringen. Wir wollen neben...

  • Buxtehude
  • 16.05.22
  • 27× gelesen
Service

Weltladen fordert faire Preise
Ausstellung zu Dumpingpreisen in Buxtehude

pm. Buxtehude. Billig, billiger, am billigsten: Oft unterbieten sich Unternehmen gegenseitig mit sogenannten Dumpingpreisen. Die leidtragenden sind die Arbeitnehmer am Anfang der Produktionskette, die mit Niedriglöhnen abgespeist um ihre Existenz kämpfen müssen. Der Weltladen Buxtehude möchte deshalb mithilfe einer Ausstellung zum Thema "Wie entsteht Dumping" Aufklärungsarbeit leisten. Wer Interesse an der Ausstellung hat, kann am Samstag, 14. Mai, zwischen 10 und 13 Uhr auf den Petri-Platz in...

  • Buxtehude
  • 06.05.22
  • 6× gelesen
Service
Cladatje vermitteln mit ihrer Klezmermusik Lebensfreude

Klezmer-Musik in Buxtehude
Theater im Hinterhof lädt zum Live-Konzert

pm. Buxtehude. "Cladatje" nennt sich das Musiker-Kollektiv aus Ottersberg, das am Samstag, 14. Mai, um 20 Uhr im Buxtehuder "Theater im Hinterhof" an der Hauptstraße 34 zum Konzert lädt. Geboten wird die traditionelle Klezmer-Musik, die besonders in jüdischen Gemeinden praktiziert wird. Mit einer Mischung aus stimmungsvoller Tanzmusik, bis hin zu den ganz einfühlsamen Klängen, bedient die Gruppe ein breites Spektrum, das aber in jedem Fall das Publikum mitreißt. Tickets können bereits für 15...

  • Buxtehude
  • 06.05.22
  • 12× gelesen
Service

Event für Schachfreunde

sla. Buxtehude. Zu einem ganz besonderen Turnier für alle Schach-interessierten laden der BSV und die Schachfreunde Buxtehude e.V. am Samstag, 7. Mai, ab 12 Uhr, ins Deck 1 in der Malerschule, Hafenstraße 1, ein. Anfänger, Fortgeschrittene und jene, die nur mal reinschnuppern wollen, können vorbeikommen und mitmachen, sagt Hans-Peter Tödter von den Buxtehuder Schachfreunden. 16 Schachbretter stehen bereit und auch ein Schachsimulator, zudem gibt es Speisen und Getränke zur Stärkung für Spieler...

  • Buxtehude
  • 02.05.22
  • 21× gelesen
Service
Benedikt Herbst singt wie 
Reinhard Mey

Benedikt Herbst ist am 6. Mai in Horneburg
Der Reinhard Mey aus Hammah

sla. Horneburg. Er singt seit über 40 Jahren zur Gitarre - und wird oft mit dem bekannten Sänger Reinhard Mey verwechselt. Am Freitag, 6. Mai, um 19 Uhr, lädt Benedikt Herbst zu einem Liederabend zum Thema "Umarmungen" in das Eiscafé Dante, Lange Straße 40 in Horneburg ein. Reservierung persönlich vor Ort oder telefonisch unter Telefon 04163-8675777 nötig. Am Lagerfeuer begann einst das Spiel mit den Saiten bei dem Liedermacher aus Hammah. Klassische Gitarre brachte Fingerfertigkeit, eine...

  • Horneburg
  • 28.04.22
  • 31× gelesen
Service

Kulturforum Buxtehude
Aktionsbündnis RotlichtAus?!: Vortrag zu Prostitution

sv/nw. Buxtehude. Zu einem kostenlosen Vortrag mit anschließender Diskussion über die gesetzlichen Regelungen von Prostitution lädt das Aktionsbündnis "RotlichtAus?!" am Donnerstag, 28. April, um 19 Uhr ins Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, nach Buxtehude ein. Der Vortrag beschäftigt sich mit Fragen wie: Ist das Nordische Modell wirklich die beste gesetzliche Regelung? Wie ist es in Frankreich geregelt? Welche gesetzliche Regelung haben die Niederländer? Wie sieht es in Dänemark, Italien und...

  • Buxtehude
  • 19.04.22
  • 21× gelesen
Service

Buxtehude
Jahreshauptversammlung des Deutschen Mieterbunds

sv. Buxtehude. Der Deutsche Mieterbund Buxtehude lädt seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am Mittwoch, 27. April, um 18 Uhr in die Malerschule "Deck 1" (Hochparterre), Hafenbrücke 1, Buxtehude ein. Als Gastredner wird Randolph Fried, vom Landesverband Hannover, zum Thema "Wechsel der Wohnung - Ein Risiko auf dem heutigen Wohnungsmarkt? Voraussetzungen und Fallstricke" referieren.

  • Buxtehude
  • 12.04.22
  • 11× gelesen
Service
Viele kennen Andreas Désor auch als Leiter des Jugendsinfonieorchesters

Konzertverlegung auf die Halepaghen-Bühne
Andreas Désor und Ensemble

sla. Buxtehude. Der Buxtehuder Kleinkunstigel-Verein lädt zu einem ganz besonderen Konzert mit Andreas Désor und Ensemble ein: Nach gelegentlichen Aufführungen einzelner Werke ist dieser Abend am Samstag, 9. April, 20 Uhr, das erste Konzert, das ausschließlich seine Werke, darunter auch einige Uraufführungen, auf der Halepaghen-Bühne zu Gehör bringt. "In der ursprünglich geplanten Aula Süd könnten wir den Zuschauern nicht ausreichende Abstände aufgrund der Corona-Regeln bieten", so der...

  • Buxtehude
  • 01.04.22
  • 36× gelesen
Service

Onlineveranstaltung zum Thema Prostitution
Kampagne "Rotlicht Aus?!"

sla. Horneburg. Die Kampagne „Rotlicht Aus?!“ im Landkreis Stade startet in die nächste Runde. Am 31. März findet um 19 Uhr der Online-Vortrag „Wir reden über Prostitution“ statt. Ausrichterinnen der Veranstaltung sind der Kreislandfrauenverband Stade in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Samtgemeinde Horneburg, Daniela Subei. Beide sind Mitstreiterinnen im landkreisweiten Aktionsbündnis, das rund ein Jahr lang bis Juli 2022 die Kampagne "RotlichtAus?!" mit vielen verschiedenen...

  • Horneburg
  • 16.03.22
  • 21× gelesen
Panorama
Autor und Unternehmer Saliya Kahawatte (li.) mit Benedikt Zimmermann, der ihn auf der Halepaghenbühne in Buxtehude im Theaterstück "Mein Blinddate mit dem Leben" verkörperte

Saliya Kahawatte
Autor von "Mein Blinddate mit dem Leben" in Buxtehude

sv. Buxtehude. Mit ausgebreiteten Armen und selbstbewussten, schnellen Schritten läuft Saliya Kahawatte über die Halepaghenbühne in Buxtehude, bevor er kurz vor dem Rand innehält und seinen Assistenten fragt, wo genau die Bühne eigentlich endet. Sehen kann der erfolgreiche Unternehmer und Autor des längst verfilmten Buches "Mein Blinddate mit dem Leben" so gut wie gar nichts, davon lässt er sich beim Videodreh zur Bewerbung seines Theaterstücks in Buxtehude aber nicht beirren. Wie ein...

  • Buxtehude
  • 25.02.22
  • 79× gelesen
Service
Die neue große Schmidt-Revue "Tschüssikowski" - eine rasante musikalische Weltreise mit Gute-Laune-Garantie in der Empore Buchholz
Video 3 Bilder

Ab dem 4. März gilt 3G für alle Veranstaltungen
Neustart der Kultur in der Empore Buchholz

Ab Anfang März Lockerungen der Corona-Beschränkungen nw/tw. Buchholz. Mit den angekündigten Lockerungen der Corona-Beschränkungen vereinfacht sich auch der Besuch eines Konzerts, Musicals oder Theaters. So gilt zum Beispiel für alle Veranstaltungen in der Empore (Breite Str. 10) in Buchholz ab dem 4. März die 3G-Regelung - und am Platz ist zudem keine Maske mehr vorgeschrieben. „Gerade die FFP2-Maske hat während der Veranstaltungen viele Gäste sehr gestört,“ erklärt Empore-Chef Onne Hennecke...

  • Buchholz
  • 24.02.22
  • 84× gelesen
Service

Buxtehude
Kostenloser Orientierungskurs zur Diagnose Parkinson

sv. Buxtehude. Zu einem kostenlosen Orientierungskurs "Parkinson - Beileibe nicht nur Zittern!" lädt die Angehörigenschule am Freitag, 4. März, von 10 bis 13 Uhr in die Hochschule 21, Harburger Straße 6, nach Buxtehude ein. Die Diagnose Parkinson beinhaltet für die Betroffenen und für das persönliche Umfeld so einige Veränderungen. Diese müssen nicht sofort ein Problem sein, da es sich um eine chronische Erkrankung handelt, die eher "schleichend" verläuft. Im Laufe der Zeit wächst aber der...

  • Buxtehude
  • 24.02.22
  • 32× gelesen
Service

Heimatverein Buxtehude
Geschichte zum Bau der Autobahn A1 ab 1934 'Op Platt"

sv. Buxtehude. Der Heimat- und Geschichtsverein Buxtehude und das Kulturforum am Hafen laden am Sonntag, 13. Februar, um 17 Uhr zu einem weiteren Lebensader-Este-Vortrag ins Kulturforum ein. Dr. Heinz Harms aus Hollenstedt berichtet über den Bau der Autobahn bei Hollenstedt in den 1930er Jahren. Am 11. Oktober 2012 wurde der sechsspurige Ausbau der A1 vom Buchholzer Dreieck bis Bremen dem Verkehr übergeben. Der erste Bau dieser Strecke erfolgte jedoch bereits in den 1930er Jahren. Am 21. März...

  • Buxtehude
  • 31.01.22
  • 30× gelesen
Service

Comedy-Programm mit Helene Bockhorst
Bekenntnisse einer Hochstaplerin

sv. Buxtehude. Ein Comedy-Programm über den Scharlatan in jedem Einzelnen von uns, Sexualität, Meerestiere und die Angst, nicht genug zu sein - das bietet der Abend mit Komödiantin Helene Bockhorst am Samstag, 4. Dezember, in der Aula Süd, Torfweg 36, in Buxtehude. "Die Bekenntnisse der Hochstaplerin Helene Bockhorst" finden mit der 2G-Plus-Regel statt. Also Geimpfte oder Genesene mit tagesaktuellem Schnelltest aus einem anerkannten Testzentrum. Einlass ist um 18.30 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Der...

  • Buxtehude
  • 30.11.21
  • 5× gelesen
Service

Lesung im Kornspeicher
Sonntagscafè mit Holger Bünning

sv/nw. Freiburg. Der Freiburger Kornspeicher, Elbstraße 2, lädt am Sonntag, 28. November, um 15 Uhr zu einer Lesung bei Kaffee und Kuchen mit dem Autor Holger Bünning (Foto) ein. Der Eintritt kostet 12 Euro. Bünning lebte als Zollbeamter neun Jahre auf Helgoland, bevor er 25 Jahre lang um die ganze Welt zog und 2010 wieder auf der deutschen Hochseeinsel gelandet ist. Passend zur Vorweihnachtszeit liest Holger Bünning seine Geschichte „Weihnachten auf Helgoland“. Freiburg ist dem Helgoländer...

  • Buxtehude
  • 19.11.21
  • 35× gelesen
  • 1
Service
Bernard Paschke ist Mitglied des Ensembles der „Leipziger Pfeffermühle" und bringt das Kabarett nach Buxtehude

Theater im Hinterhof
Kabarett: "Der letzte Schrei" mit Bernard Paschke

sv/nw. Buxtehude. Die Leipziger Pfeffermühle lädt am Freitag, 26. November, um 20 Uhr zum Kabarettabend mit Bernard Paschke ins Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, in Buxtehude ein. „Extrablatt, Extrablatt!“ - Bernard Paschke ist Zeitungsjunge bei der „TEXT“-Zeitung. Politikteil, Feuilleton und Kontaktannoncen sind für ihn die Blätter, die die Welt bedeuten. Fakten, Fakten, Fakten! Witze, Witze, Witze! Und Musik gibt es außerdem – von Rap-ortagen bis zu Schlag(er)zeilen. Aber die Auflage...

  • Buxtehude
  • 16.11.21
  • 10× gelesen
Service
Impressionen aus der guten alten Zeit, als der Leierkastenmann für Unterhaltung sorgte

Vortrag über das fahrende Volk im Elbe-Weser-Dreieck
Mausefallenhandel und Wandermusikanten

sla. Buxtehude. Der nächste Vortrag in der Vortragsreihe “Lebensader Este", die vom Heimat- und Geschichtsverein Buxtehude und dem Kulturforum am Hafen gemeinsam veranstaltet wird, findet am Sonntag, 7. November, statt. Armut und Not nötigten im 19. Jahrhundert viele Angehörige der Unterschichten, als Wanderhändler und Wandergewerbetreibende ihre Lebensverhältnisse zu verbessern. Auch in der Region zwischen Unterweser und Niederelbe bevölkerten sie die Landstraßen, zogen von Ort zu Ort. Doch...

  • Buxtehude
  • 02.11.21
  • 18× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.