Wegeausschuss

Beiträge zum Thema Wegeausschuss

Panorama
Auf der Glüsinger Straße in Richtung Meckelfelder Ortsmitte bilden sich regelmäßig lange Rückstaus

An 37 Stellen macht der Verkehr Probleme in Seevetal

Rückstaus und gefährliche Kreuzungen: Ortsräte melden die neuralgischen Verkehrsknoten ts. Seevetal. An insgesamt 37 Stellen in der Gemeinde Seevetal kommt der Straßenverkehr regelmäßig empfindlich ins Stocken oder er gilt als gefährlich. Die Ortsräte sind jetzt der Aufforderung des Wege- und Verkehrsausschusses des Gemeinderates nachgekommen und haben ihre lokalen Verkehrsprobleme gemeldet. Die Autobahnen 1 und 7 sind davon ausgenommen. Voraussichtlich Anfang 2019 wird ein Arbeitskreis mit...

  • Seevetal
  • 13.11.18
Politik
Rolf Wieters  an der Bundesstraße: Der Verkehr wird einseitig an der Radwegebaustelle vorbeigeführt
3 Bilder

100.000 Euro für die Ortsmitte

Radwege-Erneuerung an der B73 in Himmelpforten / Beleuchtung ist "das Sorgenkind" tp. Himmelpforten. Dellen, Risse und Schlaglöcher sind passé: Auf rund 350 Metern lässt die Gemeinde Himmelpforten den Rad- und Fußweg an der Bundesstraße 73 reparieren. Investition: rund 50.000 Euro. Die Bauarbeiter der Firma Jacobs aus Bremervörde nutzten die milde Witterung der vergangenen Dezembertage aus und "kamen gut voran", lobt der Vorsitzende des kommunalen Bau- und Wegeausschusses, Rolf Wieters...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 21.12.16
Panorama
Sanierungsstau am Stubbenkamp: Johann und Petra J. fordern die Gemeinde zum Handeln auf
2 Bilder

Straße in Himmelpforten "zu eng für den Begegnungsverkehr"

WOCHENBLATT mischt sich ein: Kaputter Stubbenkamp "ein heißes Eisen" / Teure Sanierung in Sicht tp. Himmelpforten. Schlaglöcher, Risse, Spurrillen und Enge auf dem Fahrstreifen: Die Eheleute Johann (70) und Petra J.* (63) kritisieren den aus ihrer Sicht mangelhaften Ausbauzustand der viel befahrenen Anliegerstraße Stubbenkamp in Zentrumsnähe von Himmelpforten. Das WOCHENBLATT mischt sich ein und hakt bei den Behörden nach. Bürgermeister Bernd Reimers sagt Besserung...

  • Stade
  • 29.11.16
Politik

Ortsbesichtungen in Wischhafen

ig. Wischhafen. Erst werden am Montag, 30. September, um 18 Uhr das Wetterschutzhäuschen am Fähranleger und der Gehweg der Stader Straße besichtigt, dann folgt um 18.30 Uhr die öffentliche Sitzung des Bau-, Wege- und Umweltauschusses des Wischhafener Gemeinderates im Unterrichtsraum der Feuerwehr. Die weiteren Tagesordnungspunkte: Umbau Ortsdurchfahrt B495/Stader Straße und der Endausbau Erschließungsstraße Peerkoppel.

  • Nordkehdingen
  • 25.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.