Weihnachtsmarkt Nenndorf

Beiträge zum Thema Weihnachtsmarkt Nenndorf

Panorama
Da ist er: Der Weihnachtsmann tauchte im alten Rathaus auf
7 Bilder

Weihnachtsmann kam über die Rathausruine

Zahlreiche Besucher beim Weihnachtsmarkt in Nenndorf / Kaspertheater in der Kirche os. Rosengarten. Dass der Weihnachtsmann auf dem Weihnachtsmarkt in Nenndorf vorbeischaut und die Kinder beschenkt, ist jedes Jahr gesetzt. Nur von wo er kommt, ist immer ein Geheimnis. In diesem Jahr staunten die kleinen und großen Gäste nicht schlecht, als sie den Mann mit dem Rauschebart in der Abrissruine des alten Rathauses entdeckten. Es dauerte seine Zeit, bis er den Weg auf den Rathausplatz fand, wo...

  • Rosengarten
  • 18.12.18
Service
Die kleinen Engel verkaufen für einen guten Zweck selbstgebasteltete Schutzengel aus Holz
3 Bilder

Weihnachtsmarkt in Nenndorf: Hier spürt man die heimelige Weihnachtsatmosphäre

Ein beliebtes Ziel in der Adventszeit ist der Nenndorfer Weihnachtsmarkt. Wohl kaum eine andere Veranstaltung im Landkreis Harburg strahlt diese gemütliche Atmosphäre und das familiäre Flair aus. Das Kunsthandwerk präsentiert sich in liebevoll dekorierten Ständen, der stimmungsvolle Märchenwald zieht die Betrachter von Jung bis Alt in seinen Bann, und wärmende Getränke und leckere Snacks in großer Auswahl werden für die Besucher zubereitet. Die Nenndorfer lieben ihren traditionellen...

  • Rosengarten
  • 11.12.18
Panorama
Dicht umringt von zahlreichen Kindern verteilte der Weihnachtsmann kleine Überraschungen
12 Bilder

Weihnachtsmarkt Nenndorf: Der Weihnachtsmann kam mit dem Dreirad

bim. Nenndorf. Glühwein, Gaumenfreuden und gute Laune - der Weihnachtsmarkt in Nenndorf lockte am Wochenende wieder Hunderte Besucher aus Nah und Fern auf den Platz vor dem Rathaus und auch hinein. Von den Jüngsten herbeigesehnt wurde der Besuch des Weihnachtsmanns, er diesmal mit einem motorisierten Dreirad vorfuhr und beim Verteilen der Süßigkeiten wieder von lieblichen Engeln unterstützt wurde. Insgesamt 26 Mädchen und ein Junge im Alter von vier bis elf Jahren waren als göttliche...

  • Rosengarten
  • 19.12.17
Panorama
Angela Döbler-Meyer und 
Enkel Jesper schauen sich 
den Märchenwald an
11 Bilder

Nenndorfer Weihnachtsmarkt: Rund 8.000 Besucher genossen die stimmungsvolle Atmosphäre

as. Nenndorf. „Der Nenndorfer Weihnachtsmarkt ist nicht so kommerziell wie andere Märkte. Hier gibt es noch viel Kunsthandwerk und die Atmosphäre ist richtig weihnachtlich - genau wie es sein soll“, sagen Joshua und seine Eltern Lennard und Anja Jackson aus Leversen bei ihrem Besuch des Weihnachtsmarktes, der am vergangenen Wochenende vor und im Rathaus stattfand. Die handverlesenen Kunsthandwerker lockten mit ihren Seifen, hochwertigen Deko-Artikeln und Schmuck rund 8.000 Besucher auf den...

  • Rosengarten
  • 13.12.16
Panorama
Der Nenndorfer Weihnachtsmarkt war wieder bestens besucht - und der Weihnachtsmann dicht umringt
9 Bilder

Nenndorfer Weihnachtsmarkt lockte Tausende begeisterte Besucher

bim. Nenndorf. Für diesen Weihnachtsmarkt nehmen nicht nur die Gäste, sondern auch der ein oder andere Aussteller weite Anfahrtswege auf sich: Der Nenndorfer Weihnachtsmarkt rund um das Rathaus und die Kreuzkirche lockte am Wochenende wieder Tausende begeisterte Besucher in das Rosengarten-Dorf. Sie konnten an den Ständen weihnachtliche Holzarbeiten, Schmuck, Honig, Selbstgestricktes und -genähtes, Metallarbeiten, Puppenkleider, Feuerschalen und vieles mehr erwerben. Auch konnten die Besucher...

  • Rosengarten
  • 15.12.15
Panorama
In Nenndorf ist was los: Hunderte Besucher strömen jährlich zum Weihnachtsmarkt rund um die örtliche Kreuzkirche
12 Bilder

Weihnachtsmarkt in Nenndorf: Der Weihnachtsmann kam mit dem Rad

Auf ihren Weihnachtsmarkt rund um die Kreuzkirche und das Rathaus freuen sich die Nenndorfer wohl immer besonders, denn hier sind jedes Jahr besondere Attraktionen garantiert. So auch am vergangenen Wochenende: Ob beim Bummel durch den liebevoll gestalteten Märchenwald mit kunstvoll geschnitzten Holzfiguren der örtlichen Firma "Steffen Heuer Garten- und Landschaftsbau", bei der Fahrt mit einer echten Dampflokomotive oder auch beim Besuch des Weihnachtsmannes, der in diesem Jahr auf dem...

  • Rosengarten
  • 14.12.14
Wirtschaft
Bauen den Märchenwald: Firmeninhaber Steffen Heuer (Mitte) und die Azubis (v. li.): Leif Bühring, Tom Niklas Kaiser, Paul Schmidt

Firma Heuer baut den Märchenwald für den Nenndorfer Weihnachtsmarkt auf

(mi). Der Märchenwald auf dem Nenndorfer Weihnachtsmarkt begeistert immer wieder die Besucher. Für den Aufbau der Fantasielandschaft sind jedes Jahr die Auszubildenden der Nenndorfer Firma „Steffen Heuer Garten und Landschaftsbau“ ehrenamtlich im Einsatz und das schon seit 15 Jahren. Beim diesjährigen Weihnachtsmarkt kümmern sich die Azubis Leif Bühring, Tom Niklas Kaiser und Paul Schmidt um den Aufbau der Märchenwelt. Kistenweise Moos, Blätter, fast 100 Tannenbäume, zahlreiche Europaletten...

  • Rosengarten
  • 09.12.14
Panorama
Die Schauspieler der Bickbeern-Schweizer im Proberaum in der Nenndorfer Hauptschule. Gegründet wurde die Theatergruppe vor 35 Jahren
2 Bilder

Aus Liebe zum Plattdeutschen

mi. Rosengarten. Zweimal die Woche verwandelt sich ein Raum in der alten Grundschule in Nenndorf in die Schankstube einer typischen Hafenkneipe. Dann probt hier die plattdeutsche Theatergruppe „Die Bickbeern-Schweizer Speeldeel“ ihr neues Stück „Rund um Kap Hoorn“. Bis zur Premiere am 15. April im kommenden Jahr ist es zwar noch ein bisschen hin, doch die Proben laufen bereits auf vollen Touren. Der Laienspielgruppe gehören heute 35 Mitglieder an. Aus der Taufe gehoben hatte sie im Jahr 1978...

  • Rosengarten
  • 02.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.