Willem Klie

Beiträge zum Thema Willem Klie

Panorama
Scheckübergabe mit (v. li.) Samtgemeinde-Bürgermeister Peter Sommer,  Mitgliederwart Helmuth Viets, dem Filialdirektor der Kreissparkasse in Apensen, Willem Klie, dem 1. Vereinsvorsitzenden Bernd Eschig und Kassenwartin Annette Mehrkens

Sauensiek: Tolle Spende zum perfekten Wetter

Die Bürgerstiftung der Kreissparkasse Stade unterstützt den Verein Naturbad Sauensiek e.V. mit einer Spende über 1000 Euro. Mit dem Geld wurde die Neugestaltung des Kiosks finanziert: die Fassadenfront wurde erneuert, ein neuer Rollladen montiert und neue Auflagen angeschafft. Der Pächter des Kiosks zahlt keine Pacht, sondern arbeitet auf eigene Rechnung und macht dadurch das Bad noch attraktiver. Über die Neugestaltung freuen sich nicht nur der Verein, sondern auch die vielen Gäste, die...

  • Apensen
  • 28.08.18
Wirtschaft
War ein großer Erfolg: die Gewerbeschau 2016
2 Bilder

Gewerbeschau auch 2017: Apenser Geschäftsleute überlegen, Veranstaltung jährlich auszurichten

jd. Apensen. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr wollen die Apenser Geschäftsleute gleich nachlegen: In diesem Sommer soll erneut eine Gewerbeschau stattfinden. Das haben die Mitglieder des Gewerbeverbundes jetzt auf ihrer Jahresversammlung mit großer Mehrheit beschlossen. Der Zusammenschluss der Händler, Handwerker und Dienstleister in der Samtgemeinde Apensen hat bereits einen festen Termin ausgemacht: Die Schau soll am Sonntag, 27. August, stattfinden. Auch ein Motto steht bereits...

  • Apensen
  • 04.04.17
Wirtschaft
Der alte und auch neue Vorstand: die Vorsitzende Regila Radix-Dorozala mit Sönke Giese (v. li.), Frank Buntrock, Willem Klie und Hans-Wilhelm Elmers

Absage ohne Begründung: Gewerbeverbund Apensen sucht immer noch öffentliche Räume für Veranstaltungen

Regila Radix-Dorozala bleibt erste Vorsitzende des Gewerbeverbunds Apensen und auch die Vorstandsmitglieder Frank Buntrock und Sönke Giese wurden auf der Jahreshauptversammlung in der Bahnhofsgaststätte Apensen von rund 40 anwesenden Mitgliedern im Amt bestätigt. Damit kann der Vorstand in gleicher Besetzung wie gewohnt weiter arbeiten. Einzige Ausnahme: Für Kassenprüferin Anke Hadler, die turnusgemäß ausscheidet, springt jetzt Frank Lehmann ein. Für das aktuelle Jahr hat sich der Verein...

  • Buxtehude
  • 01.03.16
Panorama
Willem Klie von der Kreissparkasse Stade und Samtgemeinde-Bürgermeister Peter Sommer von der Gute-Bürger-Stiftung überbrachten die Nachricht von der Spende

Grundschule Apensen hat Lernecken eingerichtet

Um jedes Kind noch besser fördern und fordern zu können, hat die inklusive Grundschule Apensen jetzt mit finanzieller Unterstützung der Gute-Bürger-Stiftung aus Apensen spezielle Lernecken eingerichtet. Denn nicht immer eignet sich ein Klassenraum für Arbeiten mit einzelnen Kindern oder Kleingruppen. Weil der Schule keine Gruppen- oder Extraräume zur Verfügung stehen, hat eine Arbeitsgruppe von Lehrkräften ein Konzept für Lernecken außerhalb der Klassenräume erstellt. Die Gute-Bürger-Stiftung...

  • Apensen
  • 15.12.15
Panorama
Auch Erwachsene, hier Peter Sommer (li.) und Willem Klie, haben sichtliches Interesse an den Experimentierkästen

Wiegerser Grundschüler freuen sich über zwei neue Experimentierkästen

Schüler und Lehrer der Grundschule Wiegersen freuen sich über zwei verschiedene Experimentierkästen im Wert von 700 Euro aus der Bürger-Stiftung der Kreissparkasse (KSK) Stade. Peter Sommer, Samtgemeinde-Bürgermeister aus Apensen, und Willem Klie, Filialleiter der KSK Apensen Willem Klie überzeugten sich bei der Übergabe selbst von der Qualität der Kästen und erforschten zusammen mit den Schülern der 4. Klasse Magnetfelder, Magnet-Pole und die magnetische Wirkung unterschiedlicher Stoffe. Am...

  • Apensen
  • 01.12.15
Wirtschaft
Würde gerne das Schulzentrum für Infoveranstaltungen seiner Mitglieder nutzen: der  Vorstand des Gewerbeverbunds Apensen mit Hans-Wilhelm Elmers, Sönke Giese, Regina Radix-Dorozala und Willem Klie

Apenser Wirtschaft sucht Räume für Vorträge: Gewerbeverbund hofft auf Zusammenarbeit mit der Samtgemeinde

Mit dem Wunsch, öffentliche Räume für Präsentationen, Events oder Vorträge nutzen zu können, ist der Gewerbeverbund Apensen jetzt an die Samtgemeinde herangetreten. Denn nach einer Infoveranstaltung von Apothekerin Bärbel Gollnik über Schüsslersalze im Jugend- und Kulturzentrum Apensen hatten die Politiker im Apenser Gemeinderat beschlossen, solche Veranstaltungen zukünftig nicht mehr in gemeindeeigenen Räumen zuzulassen. Das sorgte für Zündstoff bei den Gewerbetreibenden (das WOCHENBLATT...

  • Apensen
  • 25.08.15
Panorama
Sind entsetzt über die mutwillige Beschädigung der jungen Eichen (hi. v. li.) Anett Krüger, Michael Roesberg, Christian Hülsen, Olaf Karnatz, Willem Klie und Ralf Achim Rotsch sowie die Kinder (v. li.) Jenni und Isabella Krüger sowie Mattis und Svea Hülsen bei der Begehung der

Eine tolle Spendenaktion boykottiert: Zehn junge Eichen in Sauensiek wurden mit Absicht zerstört

Frustrierend und gemein: Ein Unbekannter hat zehn der 20 neuen Eichen am Verbindungsweg, der am Litberg zwischen Sauensiek und Goldbeck verläuft, so beschädigt, dass die Bäume eingehen werden. "Der Täter wusste ganz genau, was er tut", ist Landschaftsgärtner und Baumexperte Olaf Karnatz bei der Begehung sauer. Eigentlich sollte diese Begehung ein feierlicher Termin werden: Die Bäume wurden der Gemeinde Sauensiek vom Umweltfonds der Kreissparkasse Stade unter dem Motto "Bäume sind Leben"...

  • Apensen
  • 07.07.15
Wirtschaft
Mehr als 25 stimmberechtigte Mitglieder des Gewerbeverbunds Apensen trafen sich zur Jahreshauptversammlung in der Bahnhofsgaststätte
4 Bilder

Keine Räume für die Wirtschaft: Mitglieder des Gewerbeverbunds Apensen machen sich in der Jahreshauptverammlung Luft

Dass Gewerbetreibende in der Samtgemeinde Apensen keine öffentlichen Räume für Präsentationen, Events oder Vorträge nutzen dürfen, sorgte bei der Jahreshauptversammlung des Gewerbeverbunds in der Bahnhofsgaststätte Apensen für Zündstoff: "Wir zahlen Gewerbesteuern und sorgen für Aktionen im Dorf", sagt Gewebeverbund-Mitglied Immobilienmaklerin Yvonne Laage. "Wir haben mehrmals im Jahr Schüler als Praktikanten bei uns und stehen beim Zukunftstag zur Verfügung." Wenn sie jedoch für ihre Kunden...

  • Apensen
  • 29.04.15
Panorama
Willem Klie (hi. li.) und Peter Sommer (hi. re) überbrachten die Musikkisten

Kleine Musiker in Apensen freuen sich über Musikkisten

Über Musikkisten im Wert von 500 Euro freuen sich die Viertklässler der Grundschule sern Hinnerk in Apensen. Gesponsert wurden die Boxen von der Bürgerstiftung Apensen. Die Schule wurde bereits vor einiger Zeit vom Kultusministerium und der Bertelsmannstiftung als musikalische Grundschule zertifiziert. Die Schüler sind nicht nur bei Präsentationen und Veranstaltungen singend und musizierend unterwegs, sondern auch in der Schule in einer Bläser-AG und mit einem schulinternen Liederbuch. Auch in...

  • Apensen
  • 14.10.14
Wirtschaft
Dr. Wolfgang Markull, Dr. Andreas Heueck, Dr. Hans-Henning Nölcke, Matthias Janitschke, Prof. Dr. Benno Stinner, Willem Klie von der Kreissparkasse und Samtgemeindebürgermeister Peter Sommer

Bürgerstiftung unterstützt Beckdorfer Sportverein

Die Bürger-Stiftung der Kreissparkasse Stade hat den Sportverein SV Beckdorf im Rahmen seines 90-jährigen Jubiläums mit einer Spende von 661 Euro unterstützt. Der Verein verwendete das Geld für eine Informationsveranstaltung im September zum Thema Darmkrebsprävention, bei der Fachärzte in der Sporthalle Vorträge hielten und sich die Besucher an einem übergroßen Darmmodell über das Organ informieren konnten.

  • Apensen
  • 07.10.14
Politik
Der Vorstand vom Gewerbeverbund der Samtgemeinde Apensen appelliert an die Vernunft der Politiker

Feuerwehrgerätehäuser in Apensen: Gewerbeverbund und Bürger appellieren an die Politiker

Wer baut die Feuerwehrgerätehäuser? Diese Entscheidung soll nach sechs Jahren endlosen Streits in der Samtgemeinde am Montagabend von einem eigens dafür gebildeten Gremium entschieden werden. Der Apenser Gewerbeverbund, die Feuerwehr und auch die Bürger appellieren an die Politiker, jetzt eine Entscheidung zu treffen und damit den Bau auf den Weg zu bringen. "Dieser Streit schadet der Samtgemeinde als Wirtschaftsstandort enorm", sagt Willem Klie, Vorstandsmitglied des Gewerbeverbunds, für die...

  • Apensen
  • 12.09.14
Panorama
Brigitte Klindworth, Melinde Hausmann, Willem Klie, Peter Sommer und Christoph Schoon bei der Übergabe des Geschirrspülers

Neuer Geschirrspüler für die "Süße Versuchung": Bürgerstiftung der Kreissparkasse Stade fördert Kirchengemeinde Apensen

Sie backen Kuchen, decken die Tische, bedienen, verkaufen Kuchen, räumen auf und waschen ab. Die Damen des Projektes Café „Süße Versuchung“ der ev. luth. Kirchengemeinde Apensen leisten jeden ersten Sonntag im Monat tolle Arbeit. Um den fleißigen Helfern die Arbeit ein wenig zu erleichtern, wurde durch die Unterstützung der Bürgerstiftung der Kreissparkasse Stade ein gewerblicher Geschirrspüler angeschafft. Bei der symbolischen Übergabe waren Brigitte Klindworth und Melinde Hausmann,...

  • Apensen
  • 20.08.14
Wirtschaft
Der neue Vorstand des Gewerbeverbunds Apensen: Willem Klie, Sönke Giese, Regila Radix-Dorozala, Frank Buntrock und Hans-Jürgen Elmers

Gewerbeverbund Apensen feierte zehnjähriges Bestehen

Das zehnjährige Bestehen feierte der Gewerbeverbund Apensen im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung mit einem tollen Buffet in Klindworths Gasthaus in Sauensiek. Die Erste Vorsitzende Regila Radix-Dorozala überraschte die Mitglieder mit der Nachricht, dass die Gewerbeschau am 3. August im Gewerbegebiet Sauensiek stattfinden soll. Denn der "Rote Platz" in Apensen kann voraussichtlich wegen des Abrisses des Penny-Marktes nicht genutzt werden. Ein verkaufsoffener Sonntag in Apensen ist am 30...

  • Apensen
  • 26.03.14
Wirtschaft
Spatenstich beim Butterberge: Samtgemeindebürgermeister Peter Sommer, Architekt Henrik Plate von der Architektengesellschaft Cappel und Reinecke, Bürgermeister Kurt Matthies, Willem Klie von der Kreissparkasse und Peter Witt, Geschäftsführer der Firma Lindemann
3 Bilder

Spatenstich im Baugebiet Beim Butterberge in Apensen: Drei Mehrfamilienhäuser entstehen am Ortseingang

Der erste Spatenstich ist getan - zumindest symbolisch. Ab sofort werden die 36 geplanten Wohnungen im Baugebiet Beim Butterberge zum Verkauf angeboten. "Eine ideale Kapitalanlage", sagt Bauherr Peter Witt, Geschäftsführer der Firma Lindemann, und rät dazu, schnell zuzugreifen: "Im kommenden Jahr wird die Grunderwerbssteuer teurer." Mit dem Bau der drei Mehrfamilienhäuser reagiert die Gemeinde Apensen auf den Bedarf an kleineren Wohneinheiten. "Wir haben schon jetzt keinen einzigen Leerstand...

  • Apensen
  • 19.11.13
Panorama
Überreicht wurde der symbolische Scheck von Willem Klie (re.), Filialleiter der Kreissparkasse Stade in Apensen

Finanzspritze für "Under Age-Party" in Apensen

Im Rahmen der zweiten "Under Age-Party" der Jugendkonferenz Apensen hat die Bürger-Stiftung der Kreissparkasse Stade einen Scheck in Höhe von 393 Euro übergeben. Das Geld wurde unter anderem für die Gestaltung der Flyer verwendet. Für die gute Stimmung der rund 20 Partygäste im Alter von zwölf bis 16 Jahren sorgte das DJ Team Wohlerst. Die nächste "Under Age-Party" ist am Freitag, 14. Dezember geplant.

  • Apensen
  • 15.10.13
Panorama
Die Bläserkgruppe mit Schulleiterin Claudia Jähnke freut sich mit Samtgemeindebürgermeister Peter Sommer über einen Scheck, der ihr von Willem Klie (2.v. li.) von der Bürgerstiftung überreicht wurde

Die Grundschule in Apensen wurde als "Musikalische Grundschule" zertifiziert

Als eine von nur drei Schulen aus dem Landkreis Stade wurde die Grundschule in Apensen Isern Hinnerk auserwählt, sich als "Musikalische Grundschule" mit Unterstützung der Bertelmannstiftung präsentieren und weiterbilden zu können. Seit dem vergangenen Schuljahr findet an der Apensener Grundschule mehr als nur Musikunterricht statt. Neben Adventssingen und Präsentationstagen besuchen alle dritten und vierten Klassen das Klingende Museum in der Hamburger Laeiszhalle. In vielen Fächern wird...

  • Apensen
  • 21.06.13
Wirtschaft
Der Vorstand (v. li.): Yvonne Laage, Regila Radix-Dorzala, Willem Klie, Hans-Wilhelm Elmers, Anke Hadler und  Frank Buntrock. Regina Starzonek (re.) hat ihr Amt turnusmäßig abgegeben

Vorstandsmitglieder des Gewerbeverbundes im Amt bestätigt

Auf seiner Jahreshauptversammlung hat der Gewerbeverbund Apensen die Vorstandsmitglieder Regina Radix-Dorozala, Hans-Wilhelm Elmers, Willem Klie, Yvonne Laage und Frank Buntrock in ihren Ämtern bestätigt. Neu im Team ist Anke Hadler als Kassenprüferin, die das Amt von Regina Starzonek übernimmt. Außerdem wollen die Mitglieder am 25. August einen verkaufsoffenen Sonntag veranstalten.

  • Apensen
  • 22.04.13
Panorama
Spontane Tanzeinlage: Regina Strömert und Ina Osterholz legen einen Rock'n'Roll aufs Parkett
11 Bilder

Landfrauen feiern mit Tanzeinlage im Petticoat

wd. Apensen. Mit wie viel Spaß die Landfrauen auf dem Delm in der Samtgemeinde Apensen tätig sind, wurde bei der Feier zum 60-jährigen Bestehen des Vereins deutlich: Rund 300 Frauen trafen sich vergangene Woche zu einem abwechslungsreichen Nachmittag im Gasthaus Klindworth in Sauensiek. Spontane Tanzeinlagen zur Musik des Duos "Lohof und Oppermann", leckerer Kuchen, ein sehr lustiger Beitrag der Gastrednerin Maike Carls zum Thema "Humor ist, wenn Frauen trotzdem lachen" sowie Infos über das...

  • Apensen
  • 05.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.