Flammen aus dem Schlot

Die Feuerwehr war mit rund 40 Einsatzkräften vor Ort
  • Die Feuerwehr war mit rund 40 Einsatzkräften vor Ort
  • Foto: SGPS-Nord
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Asendorf. Zu einem Schornsteinbrand im Ortsteil Heidewinkel rückten am Mittwochmorgen die Wehren aus Asendorf, Dierkshausen, Marxen und Hanstedt aus. Beim Eintreffen der Retter war das Gebäude stark verraucht. Insgesamt acht der rund 40 eingesetzten Kräfte gingen unter schwerem Atemschutz in das Gebäude vor, um den Schornsteinbrand abzulöschen. Um sicherzugehen, dass das Feuer sich nicht weiter ausgebreitet hat, wurden Teile der Deckenverkleidung geöffnet und mit einer Wärmebildkamera abgesucht. Anschließend kontrollierte ein Schornsteinfeger die Einsatzstelle. Die Bewohnerin kam mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Für die Feuerwehren war der Einsatz nach rund zwei Stunden beendet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen