Winsener Unternehmen tragen zur Verschönerung der Innenstadt bei
Die Blühoffensive startet

Bei der Ausgabe der Pflanzen (v. li.): David Forster, Lena Stratmann und Anika Wessel von der Stadt Winsen   Foto: Stadt Winsen
  • Bei der Ausgabe der Pflanzen (v. li.): David Forster, Lena Stratmann und Anika Wessel von der Stadt Winsen Foto: Stadt Winsen
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Winsen. "Gemeinsam unsere Innenstadt weiterentwickeln“ – das ist die Intention des Verfügungsfonds, für den im Rahmen des Stadtsanierungs-Projektes "Winsen 2030" jedes Jahr bis zu 20.000 Euro bereitgestellt werden. Die erste bewilligte Maßnahme, eingebracht von der Abteilung Landschaftsarchitektur der Stadtverwaltung, ist die Beschaffung von Pflanzkübeln und Pflanzen für die diesjährige Blühoffensive. Dienstleister, Einzelhändler und Gastronomen der Innenstadt waren dazu aufgerufen, gemeinsam für eine bunte Frühjahrs- und Sommerbepflanzung zu sorgen.
Diesem Aufruf folgten 23 Akteure aus der Innenstadt, die insgesamt 34 anthrazitfarbene Kübel aus Fibreclay (Glasfaser und Beton) mit verschiedenen bunten Blumen bepflanzten. Jetzt fand auf dem Schlossplatz die Ausgabe des Frühjahrsflors statt. Bürger und Besucher können sich über eine farbenfrohe Bepflanzung aus Ranunkeln und Aschenblumen, Hornveilchen, Goldlack, Gänseblümchen und Islandmohn sowie Garten-Segge, Purpurglöckchen und Harlekinweide freuen. Mit dabei sind unter anderem folgende Unternehmen aus der Innenstadt: Alte Rats-Apotheke, City-Sport, "die fotomanufaktur", "Düsenberg & Harms", Goldschmiede Caesar, Hamburger Sparkasse, Optik Maack, Reiseservice Stender, Schuhhaus Friedrich Rebenstorf, Soetebiers Dorfbäckerei, Sparkasse Harburg Buxtehude, Vick Fleisch und Wurstwaren, Volksbank Lüneburger Heide sowie "Weese & Jacoby".
Die Lieferung der Kübel und der Pflanzen erfolgte von Winsener Fachbetrieben, die dadurch ebenfalls erheblich zum Gelingen der Pflanzaktion beitrugen. Die Stadt wünscht allen, die eine Patenschaft für einen Kübel übernommen haben, viel Freude und einen grünen Daumen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen