Erfolgreich auch bei Wettkämpfen: Pferdezuchtverein Winsen zog positive Bilanz

Freude über die Ehrung (v. li.): Helmut Böttcher, Carsten Gebers, Herbert Kruse, Heiko Rieckmann und Dr. Stephan Hinrichs
   Foto: Pferdezuchtverein Winsen
  • Freude über die Ehrung (v. li.): Helmut Böttcher, Carsten Gebers, Herbert Kruse, Heiko Rieckmann und Dr. Stephan Hinrichs
    Foto: Pferdezuchtverein Winsen
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Luhdorf. Ein positives Fazit des Zuchtjahres 2018 zog der Pferdezuchtverein (PZV) Winsen auf seiner jüngsten Jahreshauptversammlung in Luhdorf. Vorsitzender Herbert Kruse begrüßte neben den zahlreich erschienenen Mitgliedern auch den Vorstand des PZV Artlenburger Elbmarsch und als Gastrednerin Dr. Anna Rötting, Inhaberin der Pferdeklinik Nindorf.
Herbert Kruse ließ in seinem Rückblick auf 2018 erfolgreiche Veranstaltungen wie die Fohlen- und die Stutenschau sowie die Stutenleistungsprüfung Revue passieren. Er bedankte sich bei den Vereinsmitgliedern für die tatkräftige Unterstützung. Die neue Geschäftsführerin Hannah Laser stellte den Kassenbericht vor und für die verhinderten Kassenprüfer deren Bericht. Die Entlastung von Vorstand und Geschäftsführung erfolgte danach einstimmig.
Jungzüchter-Trainerin Hanna Westermann zeigte sich erfreut über das gute Abschneiden ihrer jungen Schützlinge bei vielen Prüfungen und Wettkämpfen.
Geehrt und mit einem Präsent bedacht wurden folgende Mitglieder: Helmut Böttcher (Sieger beim Bundeschampionat), Carsten Gebers (3. Platz beim Bundeschampionat), Herbert Kruse (erfolgreiche dreijährige Stute), Andrea Ficht, Heiko Rieckmann, Dr. Stephan Hinrichs (alle für ihre gekörten Hengste), Achim Voigt (Teilnahme an der Weltmeisterschaft für Junge Pferde) und Ulrich Heuer (für seinen prämierten Hengst). Zudem bedankte sich der Vorstand bei der ausgeschiedenen Geschäftsführerin Jutta Harnisch für ihre zwölfjährige Tätigkeit mit Blumen und einem Präsentkorb.
Dr. Anna Rötting referierte schließlich über ihre Pferdeklinik und stellte deren Angebot für Züchter vor.
Für das Zuchtjahr 2019 erwartet der Verein wieder zahlreiche Fohlen. Diese werden regelmäßig unter www.pzv.winsen.de präsentiert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.