Weinfest lockte mit kulinarisch und musikalisch ausgefeiltem Programm
"Gemütlich und familiär"

Martina, Nicole, Michael und Kerstin (v. li.) beim Winsener Weinfest
4Bilder
  • Martina, Nicole, Michael und Kerstin (v. li.) beim Winsener Weinfest
  • hochgeladen von Sara Buchheister

bs. Winsen. "Schön ist hier, dass es keine riesen Veranstaltung ist, sondern alles gemütlich und familiär. Man kommt schnell mit anderen, auch den Älteren, ins Gespräch. Eine Veranstaltung für jede Generation also", sagten jetzt die vier Freunde Nicole, Michael, Kerstin und Martina aus Winsen, die am vergangenen Wochenende das zehnte Winsener Weinfest im örtlichen Schloßpark besuchten.
Neben ihnen taten das, bei bestem Wetter, noch hunderte weitere Besucher. "Ich war bereits am Freitag hier und der Platz war proppevoll,", so Nicole weiter.
Dafür sorgten unter anderem verschiedenste, erlesene Weine aus aus den besten deutschen Weinregionen wie der Pfalz oder dem Frankenland. Mit dabei war auch Kleins Weindepot mit den beliebestenen Weinen Deutschlands. "Wir trinken am liebsten Weißwein, mit Rotwein braucht uns wirklich keiner kommen", waren sich die vier Weinkenner einig.
Auch die kulinarischen Köstlichkeiten passten zu dem besonderen Ambiente: Frische Steinofen-Pizza, Flammkuchen und Spanferkel sowie Bier aus der Sommerbecker Dachs-Brauerei, rundeten die sommerliche Veranstaltung ab.
Daneben machten die Auftritte der Blues und Rock 'n Roll Bands "Mick J. Pash & Band" und "The Old Boys Skiffle Corporation" am Samstag sowie Orchestermusik am Sonntag, das Event, das jährlich von der Stadt Winsen durchgeführt wird, auch musikalisch zu einem echten Highlight.

Autor:

Sara Buchheister aus Winsen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.